Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Hey Ho Lets Go... Fishing Avatar von ChaosZ80
    Registriert seit
    11.05.2010
    Ort
    1
    Alter
    27
    Beiträge
    471
    Abgegebene Danke
    385
    Erhielt 379 Danke für 170 Beiträge

    PLZ17 Netzowsee bei Templin

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Uckermark-Fisch GmbH
    Templiner Str. 2a
    17268 Boitzenburg
    Tel. 039889 396

    Uckermark-Fisch GmbH
    Großer Lychensee
    17279 Lychen
    Telefon 039888 2457

    Uckermark-Fisch GmbH
    Am Webertor 1
    17268 Templin
    Telefon 03987 2546


    Klarer See in Bundesland Brandenburg

    bei Templin gelegen.


    Lage: Nördlich von Templin
    Größe: 115 ha
    max. Tiefe: 10 m

    Tageskarte Friedfisch 11,50 € mit Boot + 1,50 €
    Tageskarte Raubfisch 15 € mit Boot + 2,50 €
    Wochenkarte Friedfisch 28 € mit Boot + 1,50 €
    Wochenkarte Raubfisch 40 € mit Boot + 2,50 €
    Stand Info 2017

    Besonderheit: schwer zugänglich aber guter Fischbestand
    2 Handangeln sind max. erlaubt ( 2 Friedfischangeln oder 1 Friedfischangel und 1 Angel mit Köderfisch, 1 Spinnangel).
    Nachtangeln mit Zusatzkarte erlaubt.

    Der Netzowsee befindet sich nördlich von Templin und ist ca. 115ha groß. Der See ist ein schmaler, flussähnlicher Rinnensee. Der Netzowsee hat eine Breite von ca. 200m und erreicht eine Tiefe von 10m. Der Gewässergrund fällt relativ schnell ab. Der nördliche Seeteil liegt innerhalb eines Waldgebietes und sonst befindet sich meist landwirtschaftliche Nutzfläche um den See. Durch das Waldgebiet ist es natürlich zwangsläufig das viele abgebrochene Äste und sogar ganze Bäume auf dem Gewässergrund liegen. Natürlich Hotspots aber auch Hängergefahr. Der Netzowsee ist an sich her kein See für Landgänger. Es ist kaum möglich von Land zu fischen. Es ist ein klarer Vorteil diesen See mit Boot zu befahren. Ich würde sogar sagen ohne Boot pack wieder ein und fahre nach Hause.

    Hauptfischarten: Barsche, Hechte, Zander, Welse, Aale, Karpfen, Schleien und viele Weißfischarten

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (14.08.2016 um 08:29 Uhr) Grund: aktualisiert
    "Schnell wo bleibt der Kescher hab einen von den seltenen gemeinen Krautaalen...."


    Preußens Gloria

  2. Folgende 7 Petrijünger bedanken sich bei ChaosZ80 für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    00000
    Beiträge
    331
    Abgegebene Danke
    433
    Erhielt 162 Danke für 84 Beiträge
    Ist der E-Motor erlaubt?

    Gruß!

  4. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    12.04.2011
    Ort
    17268
    Beiträge
    67
    Abgegebene Danke
    46
    Erhielt 26 Danke für 21 Beiträge
    Generell ist hier(Uckermark) normalerweise jede Art von Motor untersagt,sofern es sich nicht um Binnenschifffahrtsstr. handelt oder es explizit erlaubt ist.

  5. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    00000
    Beiträge
    331
    Abgegebene Danke
    433
    Erhielt 162 Danke für 84 Beiträge
    Generell? nein. Auf dem Lübbesee z.B. ist ein Verbrenner verboten aber E-Motor ist erlaubt.

    Ich werde dann wohl den Pächter anrufen. Werde das Ergebnis hier posten.

    Gruß!

  6. #5
    Porzellanstadtangler Avatar von pike 84
    Registriert seit
    22.01.2009
    Ort
    01662
    Alter
    33
    Beiträge
    1.281
    Abgegebene Danke
    794
    Erhielt 907 Danke für 446 Beiträge
    ansonsten die 033368 5390 wählen, das ist das bürgertelefon der wasserschutzpolizei die müssten das wissen

  7. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei pike 84 für den nützlichen Beitrag:


  8. #6
    Hey Ho Lets Go... Fishing Avatar von ChaosZ80
    Registriert seit
    11.05.2010
    Ort
    1
    Alter
    27
    Beiträge
    471
    Abgegebene Danke
    385
    Erhielt 379 Danke für 170 Beiträge
    Auf Netzowsee ist E-Motor erlaubt.
    "Schnell wo bleibt der Kescher hab einen von den seltenen gemeinen Krautaalen...."


    Preußens Gloria

  9. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei ChaosZ80 für den nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    12.04.2011
    Ort
    17268
    Beiträge
    67
    Abgegebene Danke
    46
    Erhielt 26 Danke für 21 Beiträge
    Sicher dass es erlaubt und nicht nur geduldet wird?
    Hatte die Info von Fischer Schütte.

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an lexy für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #8
    Hey Ho Lets Go... Fishing Avatar von ChaosZ80
    Registriert seit
    11.05.2010
    Ort
    1
    Alter
    27
    Beiträge
    471
    Abgegebene Danke
    385
    Erhielt 379 Danke für 170 Beiträge
    Also ich bin mir sicher. Hab da extra nochmal meinen Schwager gefragt der der Sohn des Chefes vom Angelverein ist. Der meinte auch das E-Motor angesagt ist. Ich sag mal so den Fischer´n glaub ich nicht alles. Besonders wenn ich seh wie der/ die mit Fischen umgeht(en) und auch gewisse Methoden die hier angewandt werden. Da erlebste dolle Dinger.

    Ich sag mal so auch wenn es nur geduldet wird seh ich auch kein Problem. Solange wie es geduldet wird ist doch alles okay.

    Nur sagt mir der Name des Fischers nichts.

    Oder doch glaub mit Vornamen Wernfred oder so.
    Geändert von ChaosZ80 (23.05.2011 um 19:16 Uhr)
    "Schnell wo bleibt der Kescher hab einen von den seltenen gemeinen Krautaalen...."


    Preußens Gloria

  13. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei ChaosZ80 für den nützlichen Beitrag:


  14. #9
    Petrijünger
    Registriert seit
    12.04.2011
    Ort
    17268
    Beiträge
    67
    Abgegebene Danke
    46
    Erhielt 26 Danke für 21 Beiträge
    Das ist der in Sternhagen. Find das auch plausibel, da in echt fast allen Gewässern (geschlossene) rudern angesagt ist, ausser auf den Seen um Templin. Evtl gibts da ne Extraregelung, oder aber die Gewässer zählen als Schifffahrtsstr.?

  15. #10
    Hey Ho Lets Go... Fishing Avatar von ChaosZ80
    Registriert seit
    11.05.2010
    Ort
    1
    Alter
    27
    Beiträge
    471
    Abgegebene Danke
    385
    Erhielt 379 Danke für 170 Beiträge
    Vllt, also ich sag ja auf fast alle Seen sind entweder E-Motor oder Benziner erlaubt.

    Aber ich denk mal jetzt haben wa es gelöst sonst wird ein Teil hier von ins Offtopic geschoben.
    "Schnell wo bleibt der Kescher hab einen von den seltenen gemeinen Krautaalen...."


    Preußens Gloria

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an ChaosZ80 für diesen nützlichen Beitrag:


Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen