Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 22
  1. #1
    bayrischer Berliner Avatar von Red Twister
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    92637
    Alter
    47
    Beiträge
    1.473
    Abgegebene Danke
    5.418
    Erhielt 4.697 Danke für 916 Beiträge

    Wirre Gedanken in der Nacht

    Servus zusammen!

    Was wohl jeder Angeler mal ab und zu so hat, sind die Gedanken darüber wie man seine Angeltechnik, die Köder oder das Gerät verbessern kann oder sogar die ultimative neue Entdeckung.
    In der Hoffnung damit dann gute Fänge zu erziehlen, testen einige dann natürlich rum.
    Man fängt an zu basteln, begibt sich Stunden um Stunden in die Giftküche, um am neuen Köder zu tüfteln.
    Häufig findet man herraus, dass die Idee doch nicht so gut war und wartet darauf eine neue Eingebung zu bekommen.

    Na ja, bei mir war es diese Nacht mal wieder so weit!
    Ich bin irgendwann so gegen 02.30 Uhr wach geworden, da sich meine Kleine zu uns ins Bett geschlichen hat. Da ihr Schleichen eher einem Erdbeben der Stärke 6,0 gleicht (Licht an, ins Bett gekrabbelt, auf die Beine getreten, decke geklaut und angefangen zu Schnarchen) konnte ich natürlich nicht gleich wieder einschlafen.

    Andere zählen vielleicht Schäfchen, aber bei mir fangen dann die wirren Gedanken an.
    Meist sind es irgendwelche Rezepte für Boilies die mir durch den Kopf schießen.
    So auch diese Nacht.

    Nur kam mir dieses mal der Gedanke, dass ich mir vielleicht sogar die Boilies mal ersparen kann.
    Seit letztem Jahr tüftel ich ja an dem "perfekten" Rezept für meine Knobi-Boilies.
    Und nun kam mir die Idee, einfach mal die Boilies aussen vor zu lassen und zum Ursprung zurück zu kehren.

    Das Naturprodukt direkt an die Haarmontage zu hängen.
    Eine Knobizehe!

    Jetzt sind natürlich noch einige Fragen offen.

    Nehme ich eine Knobizehe natura oder versuche ich es mit eingelgten aus dem Glas?
    Die zweite Frage bleibt noch im Raume stehen (hoffe nicht mehr lang)
    Geht die Zehe unter oder schwimmt sie?
    Wenn einer von euch grade eine Knobizehe zur Hand hat, dann einfach mal schnell testen und mir eine Antwort darauf geben!
    Wenn nicht, dann kaufe ich heute Abend, nach der Arbeit, Knobi und teste es.

    Werde es auf jeden Fall mal austesten mit den Knobizehen.
    Werde beide Varianten testen und das ganze dann im direkten Vergleich zu Boilies an der selben Angelstelle.

    Oder hat einer von euch schon mal den selben Gedanken gehabt und in die Tat umgesetzt?
    Wenn ja, dann schreibt einfach mal ob und wie es gelaufen ist.



    Gruß Stefan
    Geändert von Red Twister (03.03.2011 um 08:59 Uhr)
    _______________________________
    Am Wasser lernt man Freunde kennen

  2. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Red Twister für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von dorschspezi
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    14929
    Alter
    37
    Beiträge
    617
    Abgegebene Danke
    1.108
    Erhielt 535 Danke für 244 Beiträge
    Knobi schwimmt.
    Viel glück und Petri beim Testen.
    gruß und PETRI HEIL J. Zauber

    ________________________



    Fang fisken og vi fortsetter å snakke

    "Vegetarier" ist das Indianische wort für,
    schlechter Jäger.



  4. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei dorschspezi für den nützlichen Beitrag:


  5. #3
    __________ Avatar von ToBo
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    56244
    Alter
    46
    Beiträge
    782
    Abgegebene Danke
    228
    Erhielt 965 Danke für 354 Beiträge
    Habe genau diesen Test schon gemacht.

    Eine Rute mit meinen Knoblauchboilies, eine mit ner Zehe als Popup (weil die dinger schwimmen)

    Der Boilie hat gefangen, die Zehe nicht.

    Ob deswegen Zehen nicht funktioniern kann ich nicht sagen.

    Selber probieren.

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei ToBo für den nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Wirre Gedanken in der Nacht
    Dies bezieht sich bei mir nicht nur auf Boilies oder neue Ködersorten.
    Da geht es bei mir mehr darum....wie bist du vorbereitet.
    - hat man genug Kunstköder
    - wie werden die neuen Kunstköder laufen, fangen
    - wie werden die neuen Boiliesorten fangen
    - sind die neuen Systeme perfekt...gebunden
    - hat man von allem genug

    Das beschäftigt mich mehr. Somit habe ich gestern 4 Stunden verbracht, meine Kunstköder durch zu schauen und ggf. auf zu peppen. Alles neu sortiert und alles neue einsortiert.
    Und trotzdem beschleicht einem dann so ein Gefühl........ob es wohl reicht, sind sie gut genug, sind die Stahlvorfächer ok, usw.usw.
    Am Jahresende stellt man dann fest......viel zu viel, von allem
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  8. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei Spaik für den nützlichen Beitrag:


  9. #5
    Illex Bass Team Germany Avatar von Flissy
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    09322
    Alter
    28
    Beiträge
    83
    Abgegebene Danke
    29
    Erhielt 115 Danke für 32 Beiträge
    Zitat Zitat von Spaik Beitrag anzeigen
    Dies bezieht sich bei mir nicht nur auf Boilies oder neue Ködersorten.
    Da geht es bei mir mehr darum....wie bist du vorbereitet.
    - hat man genug Kunstköder
    - wie werden die neuen Kunstköder laufen, fangen
    - wie werden die neuen Boiliesorten fangen
    - sind die neuen Systeme perfekt...gebunden
    - hat man von allem genug

    Das beschäftigt mich mehr. Somit habe ich gestern 4 Stunden verbracht, meine Kunstköder durch zu schauen und ggf. auf zu peppen. Alles neu sortiert und alles neue einsortiert.
    Und trotzdem beschleicht einem dann so ein Gefühl........ob es wohl reicht, sind sie gut genug, sind die Stahlvorfächer ok, usw.usw.
    Am Jahresende stellt man dann fest......viel zu viel, von allem
    Spaik das ist das Angelfieber

    Leider muss ich dir mitteilen das die Ärzte bis heute noch kein gegenmittel gefunden außer =)

    Jeder spricht von schweinegrippe das sich aber das angelfieber gerade zum anfang des jahres schlagartig ausbreitet davon spricht keiner.

    gute Besserung P.s. ab ans wasser

  10. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Flissy für den nützlichen Beitrag:


  11. #6
    bayrischer Berliner Avatar von Red Twister
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    92637
    Alter
    47
    Beiträge
    1.473
    Abgegebene Danke
    5.418
    Erhielt 4.697 Danke für 916 Beiträge
    @ Spaik

    Das beschäftigt mich mehr. Somit habe ich gestern 4 Stunden verbracht, meine Kunstköder durch zu schauen und ggf. auf zu peppen. Alles neu sortiert und alles neue einsortiert.
    Und trotzdem beschleicht einem dann so ein Gefühl........ob es wohl reicht, sind sie gut genug, sind die Stahlvorfächer ok, usw.usw.
    Am Jahresende stellt man dann fest......viel zu viel, von allem
    Tagsüber sind meine Gedanken auch ständig bei der Vorbereitung etc.
    Nur Nachts ist es schlimm, da ich dann nicht mehr einschlafen kann.

    Aber gut zu wissen, dass nicht nur ich so verpeilt bin!
    Meine Frau meint schon ständig, dass ich mir mal ernsthafte Gedanken über eine Angelentzugsklinik machen sollte.
    Und wenn es sie noch nicht gibt, dann eine eröffnen, denn Patienten hätte ich ja genügend.


    Gruß Stefan
    Geändert von Red Twister (03.03.2011 um 11:23 Uhr)
    _______________________________
    Am Wasser lernt man Freunde kennen

  12. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Red Twister für den nützlichen Beitrag:


  13. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Je näher der 1. Mai kommt, je schlimmer wird es. (Spinnangeln)
    Bei Karpfen bin ich total entspannt.......hoffentlich wirds bald wärmer
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  14. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Spaik für den nützlichen Beitrag:


  15. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von meile09
    Registriert seit
    23.11.2009
    Ort
    04420
    Alter
    34
    Beiträge
    513
    Abgegebene Danke
    1.305
    Erhielt 414 Danke für 168 Beiträge
    Moin !!Wir sind doch schon alle irre !!!Sollche gedanken hab ich immer wen ich einschlafen will da gehen Hundert Karpfenrezepte durch den Kopf´.was kann man besser machen ´´aber das mit Knobizehe das geht auf jedenfall !!!Man muss nur den Mut dazuhaben um es auszuprobieren!

  16. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei meile09 für den nützlichen Beitrag:


  17. #9
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von meile09 Beitrag anzeigen
    Moin !!Wir sind doch schon alle irre !!!Sollche gedanken hab ich immer wen ich einschlafen will da gehen Hundert Karpfenrezepte durch den Kopf´.was kann man besser machen ´´aber das mit Knobizehe das geht auf jedenfall !!!Man muss nur den Mut dazuhaben um es auszuprobieren!
    Wem sagst du das
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  18. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Spaik für den nützlichen Beitrag:


  19. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von meile09
    Registriert seit
    23.11.2009
    Ort
    04420
    Alter
    34
    Beiträge
    513
    Abgegebene Danke
    1.305
    Erhielt 414 Danke für 168 Beiträge
    das is halt der jagdinstinkt!

  20. #11
    bayrischer Berliner Avatar von Red Twister
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    92637
    Alter
    47
    Beiträge
    1.473
    Abgegebene Danke
    5.418
    Erhielt 4.697 Danke für 916 Beiträge
    Servus!

    Ich denke auch, dass es klappen müsste!
    Ist ja auch nichts anderes wie Partikel.
    Ich fange ja auch mit Tigernussboilies und mit Tigernüssen.

    Testen werde ich es auf jeden Fall bei meinem ersten Wochenansitz.
    Nur bin ich noch immer nicht schlüssig ob eingelegte oder Natura.

    Ein Trend spiegelt sich bei mir aber inzwischen ab.
    War in der Pause Knobi im Glas kaufen.
    Der ist in Chilliöl eingelegt.
    Habe ihn gleich probiert und ich muss sagen, wenn ich ein Karpfen wäre, dann würde man mich damit fangen.

    Mal schauen was meine Frau heute Abend sagt, wenn ich ihr ins Gesicht hauche!


    Gruß Stefan
    _______________________________
    Am Wasser lernt man Freunde kennen

  21. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von meile09
    Registriert seit
    23.11.2009
    Ort
    04420
    Alter
    34
    Beiträge
    513
    Abgegebene Danke
    1.305
    Erhielt 414 Danke für 168 Beiträge
    Zitat Zitat von Red Twister Beitrag anzeigen
    Servus!

    Ich denke auch, dass es klappen müsste!
    Ist ja auch nichts anderes wie Partikel.
    Ich fange ja auch mit Tigernussboilies und mit Tigernüssen.

    Testen werde ich es auf jeden Fall bei meinem ersten Wochenansitz.
    Nur bin ich noch immer nicht schlüssig ob eingelegte oder Natura.

    Ein Trend spiegelt sich bei mir aber inzwischen ab.
    War in der Pause Knobi im Glas kaufen.
    Der ist in Chilliöl eingelegt.
    Habe ihn gleich probiert und ich muss sagen, wenn ich ein Karpfen wäre, dann würde man mich damit fangen.

    Mal schauen was meine Frau heute Abend sagt, wenn ich ihr ins Gesicht hauche!


    Gruß Stefan
    hi stefan es gibt soviel karpfenrezepte ,um die alle auszuprobieren müssten wir alle 200jahre alt werden und nur zeit fürs angeln haben !

  22. Der folgende Petrijünger sagt danke an meile09 für diesen nützlichen Beitrag:


  23. #13
    Fishing - What else ? Avatar von Barbenangler
    Registriert seit
    21.06.2008
    Ort
    58730
    Beiträge
    652
    Abgegebene Danke
    805
    Erhielt 610 Danke für 239 Beiträge
    Versuch doch eine Rute mit eingelegten Knobis und eine mit ner 'normalen' Zehe.
    Falls beides nicht funzt wechsel auf Boilies oder so.
    Oder Versuche beim ersten mal mit eingelegten und beim nächsten mal mit 'normalen'
    Ich würds versuchen klingt garnicht so schlecht.
    Berichte mal falls du dann einen fängst

    Mfg Alex
    Und wie der Angeltag auch endet,
    entscheidend ist, was man erlebt!

    Grüße Alex

  24. Der folgende Petrijünger sagt danke an Barbenangler für diesen nützlichen Beitrag:


  25. #14
    bayrischer Berliner Avatar von Red Twister
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    92637
    Alter
    47
    Beiträge
    1.473
    Abgegebene Danke
    5.418
    Erhielt 4.697 Danke für 916 Beiträge
    @ Barbenangler

    Servus!

    Werde beide Varianten testen.
    Aber eine ist mit Knobiboilies draussen, denn ich möchte ja den direkten Vergleich haben.

    Berichten werde ich natürlich davon, wie es gelaufen ist.


    Gruß Stefan
    _______________________________
    Am Wasser lernt man Freunde kennen

  26. Der folgende Petrijünger sagt danke an Red Twister für diesen nützlichen Beitrag:


  27. #15
    Angeljunkie Avatar von AndyW
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    71577
    Alter
    46
    Beiträge
    399
    Abgegebene Danke
    387
    Erhielt 272 Danke für 146 Beiträge
    bin ich froh, dass es nicht nur mir so geht. Diagnose Angelfieber.
    Das mit der Knoblauchzehe probiere ich auch aus, mal sehen...
    Petri
    AndyW
    ich bin bekennender Angeljunkie

  28. Der folgende Petrijünger sagt danke an AndyW für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen