Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 28
  1. #1
    Der mit dem Fisch tantzt Avatar von Fischhunter Fabian
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    51503
    Alter
    21
    Beiträge
    143
    Abgegebene Danke
    85
    Erhielt 35 Danke für 22 Beiträge

    Wie fange ich Welse im kleinem Privatsee

    Hallo
    Ich kenne einen kleinen Privatsee (nicht sehr groß, wie ne Wohnung) dort sind zwei Welse schon seit vier Jahren drin. Ich habe schon tausend mal probiert sie zu fangen(Köderfisch,Gummifisch...) nie hat einer auch nur gebissen. Kann mir jemand sagen wie ich sie zum beißen bringe. Fische die sonst noch drin sind :Forellen ,Friedfische. Ich bin der einzigste der dort angelt.

  2. #2
    NL-Specimen Avatar von OnlyWaller41379
    Registriert seit
    26.11.2010
    Ort
    5900
    Beiträge
    1.314
    Abgegebene Danke
    1.696
    Erhielt 1.365 Danke für 617 Beiträge
    Hallo Fischhunter Fabian

    Ich würds mit Tauwurm an der Pose versuchen!
    Ansonsten Versuchs mit Drachkovitch am DS oder Festmontage das bringt bestimmt Biss wenn sie Hunger haben sollten.
    Der Hunger hängt beim Waller vom Stoffwechsel her ab.
    Weist du wie groß sie ungefähr sind? Weil du weist ja schließlich auch das 2 vorhanden sind.

    Gruß
    -Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage,nicht dafür was andere verstehen.
    -Zwei Dinge sind unendlich! Das All und die menschliche Dummheit.
    Beim All bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    -Wenn die Menschen nur über das sprechen was sie begreifen,
    dann würde es sehr still auf der Welt sein.
    Albert Einstein

  3. #3
    Der mit dem Fisch tantzt Avatar von Fischhunter Fabian
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    51503
    Alter
    21
    Beiträge
    143
    Abgegebene Danke
    85
    Erhielt 35 Danke für 22 Beiträge
    Ich denke 1 bis 1,5m

  4. #4
    NL-Specimen Avatar von OnlyWaller41379
    Registriert seit
    26.11.2010
    Ort
    5900
    Beiträge
    1.314
    Abgegebene Danke
    1.696
    Erhielt 1.365 Danke für 617 Beiträge
    Dann werden die Monatgen genau richtig sein.
    -Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage,nicht dafür was andere verstehen.
    -Zwei Dinge sind unendlich! Das All und die menschliche Dummheit.
    Beim All bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    -Wenn die Menschen nur über das sprechen was sie begreifen,
    dann würde es sehr still auf der Welt sein.
    Albert Einstein

  5. #5
    Der mit dem Fisch tantzt Avatar von Fischhunter Fabian
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    51503
    Alter
    21
    Beiträge
    143
    Abgegebene Danke
    85
    Erhielt 35 Danke für 22 Beiträge
    Kannst du mir noch kurz erklären was ein Drachkovitch ist. Ich angle nicht so oft auf wels deshalb.

  6. #6
    Bachama Hecht Avatar von Carphunter 97
    Registriert seit
    17.01.2011
    Ort
    92334
    Beiträge
    269
    Abgegebene Danke
    811
    Erhielt 94 Danke für 61 Beiträge
    Mit der Angel. Lass deine Montage mehrere Tage und Nächte liegen und dipp die Köder in Aromen, z.B. in Sardinenöl. Oder du machst dir einen Teig aus Dosensardinen/Lachs und Paniermehl. Wenn du verschiedene Aromen hast, dann heben sich deine Köder von den Fischen im Teich ab. Hat der Teich irgendwelche Höhlen, oder ist er Strukturarm. Hat er einen Zulauf?

  7. #7
    Der mit dem Fisch tantzt Avatar von Fischhunter Fabian
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    51503
    Alter
    21
    Beiträge
    143
    Abgegebene Danke
    85
    Erhielt 35 Danke für 22 Beiträge
    Ja er hat einen Zulauf

  8. #8
    Bachama Hecht Avatar von Carphunter 97
    Registriert seit
    17.01.2011
    Ort
    92334
    Beiträge
    269
    Abgegebene Danke
    811
    Erhielt 94 Danke für 61 Beiträge
    Dann lass einen Köderfisch an der freien Leine in den Zulauf und lass ihn langsam in den See treiben und absinken. Dann glauben die Waller vielleicht, dass einer der Fische gestorben ist und fressen ihn.

  9. #9
    Gesperrt
    Registriert seit
    05.11.2009
    Ort
    44562
    Beiträge
    278
    Abgegebene Danke
    107
    Erhielt 79 Danke für 57 Beiträge
    entweder sie sind schon lange tod oder du kannst nicht angeln. in nem see der so groß wie ne wohnung ist ist es nicht schwer ein paar fische zu fangen

  10. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei jayass für den nützlichen Beitrag:


  11. #10
    Der mit dem Fisch tantzt Avatar von Fischhunter Fabian
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    51503
    Alter
    21
    Beiträge
    143
    Abgegebene Danke
    85
    Erhielt 35 Danke für 22 Beiträge
    Ne fressen die anderen Fische und die bekommen jede woche Fischinnereien

  12. #11
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Zitat Zitat von Fischhunter Fabian Beitrag anzeigen
    Ja er hat einen Zulauf
    Dann auch einen Mönch/Überlauf!??
    Wie ist der gesichert?

    Friert er im Winter zu?
    Wie siehts mit Ausfällen im Winter aus?
    Hast du sie mal gesehen?
    MfG Lorenz

  13. #12
    Bachama Hecht Avatar von Carphunter 97
    Registriert seit
    17.01.2011
    Ort
    92334
    Beiträge
    269
    Abgegebene Danke
    811
    Erhielt 94 Danke für 61 Beiträge
    Dann hör auf zu Füttern und fisch mit einer Rute auf Grund mit einem Köderfisch und mit der anderen gehst du zum Einlauf. Die Waller werden die leichteste Beute nehmen.

  14. #13
    Der mit dem Fisch tantzt Avatar von Fischhunter Fabian
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    51503
    Alter
    21
    Beiträge
    143
    Abgegebene Danke
    85
    Erhielt 35 Danke für 22 Beiträge
    Ich gehe jede Woche nur einmal dahin wenn ich meine Rute da lasse zieht der wels sie rein

  15. #14
    Der mit dem Fisch tantzt Avatar von Fischhunter Fabian
    Registriert seit
    20.02.2011
    Ort
    51503
    Alter
    21
    Beiträge
    143
    Abgegebene Danke
    85
    Erhielt 35 Danke für 22 Beiträge
    Er friet nicht zu Die Welse habe ich schon mal gesehen

  16. #15
    NL-Specimen Avatar von OnlyWaller41379
    Registriert seit
    26.11.2010
    Ort
    5900
    Beiträge
    1.314
    Abgegebene Danke
    1.696
    Erhielt 1.365 Danke für 617 Beiträge
    Zitat Zitat von Fischhunter Fabian Beitrag anzeigen
    Kannst du mir noch kurz erklären was ein Drachkovitch ist. Ich angle nicht so oft auf wels deshalb.
    Drachkovitch ist ein System, bestehend aus 2 Drillingen, 1 Draht und eine Befestigung (die im Maul des Fisches angebracht wird).

    Nicht die Drillinge befestigen den Köder! Der Draht wird dazu benutzt den Köfi zu befestigen.

    Das Drachkovitch System erlaubt mit einem Naturköder (Köfi) ihn wie einen Gufi führen zu können.
    Ich bevorzuge Ködefische wenn ich grade an stark befischtem Gewässer angel, wobei die Fische ihre erfahrungen sammeln was Kunstköder an geht.
    Es ist aber auch die unauffälligste Art, einen Köfi zu nehmen als einen Schockfarbenden Gufi o. Wobbler.

    Das hat Vorteile:
    Du kannst diesen System auch am Dropshot montieren. Somit kannst du den Köfi die ganze Zeit in gewünschter Höhe präsentieren.
    Mit diesem System wirst du die Fische auch einfacher finden als beim Ansitzangeln.
    -Ich bin nur für das verantwortlich was ich sage,nicht dafür was andere verstehen.
    -Zwei Dinge sind unendlich! Das All und die menschliche Dummheit.
    Beim All bin ich mir noch nicht ganz sicher.
    -Wenn die Menschen nur über das sprechen was sie begreifen,
    dann würde es sehr still auf der Welt sein.
    Albert Einstein

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen