Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    mariuswagener
    Gastangler

    PLZ33 Kaiserbrunnen bei Brakel

    Fischereierlaubnisscheine werden ausgestellt am:

    Minigolf Brakel, am Kaiserbrunnen

    Der Kaiserbrunnen ist ausgeschildert
    _______________________________________________
    Tagesschein: 8€,
    Jugendliche 3€
    Es besteht die möglichkeit einen Jahresschein zu kaufen.
    _______________________________________________
    Erlaubt sind: Erwachsene 2 Handangeln
    Jugendliche bis 16 Jahre ( Jugendfischereischein) 1 Friedfischangel
    _______________________________________________
    Für Tagesscheininhaber ist jegliches Angeln von 24.00 bis 4.00 Uhr untersagt!
    Es gelten die gesetzlichen Schonzeiten.
    Für Karpfen gilt zusätzlich eine Schonzeit vom 01.Mai bis 15.Juni.
    Das Angeln mit Paternostersystem ist verboten.
    __________________________________________________ ___
    Mindestmaße und Fangbeschränkungen:

    Aal 35cm Hecht 55cm Zander 50cm
    Karpfen 40cm Forelle 25cm Schleie 30cm

    1.) Hecht oder Zander pro Tag --- Nicht mehr als 3 in der Woche
    2.) 1 Karpfen pro Tag --- nicht mehr als 1 in der Woche
    3.) 2 Schleien pro Tag --- nicht mehr als 5 in der Woche
    4.) Aale unterliegen keiner Fangbeschränkung
    5.) Das Angeln mit lebenden Köderfischen ist nicht gestattet
    6.) Benutzung von Köderfischsenken nur für Erwachsene
    __________________________________________________ ___

    Alle Angaben ohne Gewähr !
    Der Autor unterliegt keiner Haftfähigkeit

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    28.10.2006
    Ort
    34439
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hallo,

    falls da noch was ist, wo befindet sich das genau in Brakel. Weitere Informationen möglich?

  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.05.2007
    Ort
    37671
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Das da Karpfen drine sind, glaube ich leider nicht.

  4. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.05.2007
    Ort
    37671
    Beiträge
    4
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Was soll die Jahreskarte Kosten

  5. #5
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    24.01.2010
    Ort
    33034
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Zitat Zitat von mariuswagener Beitrag anzeigen
    Fischereierlaubnisscheine werden ausgestellt am:

    Minigolf Brakel, am Kaiserbrunnen

    Der Kaiserbrunnen ist ausgeschildert
    _______________________________________________
    Tagesschein: 8€,
    Jugendliche 3€
    Es besteht die möglichkeit einen Jahresschein zu kaufen.
    _______________________________________________
    Erlaubt sind: Erwachsene 2 Handangeln
    Jugendliche bis 16 Jahre ( Jugendfischereischein) 1 Friedfischangel
    _______________________________________________
    Für Tagesscheininhaber ist jegliches Angeln von 24.00 bis 4.00 Uhr untersagt!
    Es gelten die gesetzlichen Schonzeiten.
    Für Karpfen gilt zusätzlich eine Schonzeit vom 01.Mai bis 15.Juni.
    Das Angeln mit Paternostersystem ist verboten.
    __________________________________________________ ___
    Mindestmaße und Fangbeschränkungen:

    Aal 35cm Hecht 55cm Zander 50cm
    Karpfen 40cm Forelle 25cm Schleie 30cm

    1.) Hecht oder Zander pro Tag --- Nicht mehr als 3 in der Woche
    2.) 1 Karpfen pro Tag --- nicht mehr als 1 in der Woche
    3.) 2 Schleien pro Tag --- nicht mehr als 5 in der Woche
    4.) Aale unterliegen keiner Fangbeschränkung
    5.) Das Angeln mit lebenden Köderfischen ist nicht gestattet
    6.) Benutzung von Köderfischsenken nur für Erwachsene
    __________________________________________________ ___

    Alle Angaben ohne Gewähr !
    Der Autor unterliegt keiner Haftfähigkeit
    Hallo habe dort schon mal gefischt aber nur rotfedern am haken gehabt,der tümpel muffelt zimlich

  6. #6
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    15.08.2009
    Ort
    33034
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Wenn Brakel Westfalen gemeint ist ?
    Nicht so doll da wenn du am Angeln bist nerven hunderte Leute
    Gruß Franky

  7. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von hurby1980
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    59348
    Alter
    37
    Beiträge
    464
    Abgegebene Danke
    701
    Erhielt 651 Danke für 200 Beiträge
    @mariuswagener

    Hast Du auch ein paar Pictures für uns?

    Torben

  8. #8
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    28.07.2010
    Ort
    33034
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Die Jahreskarte kostet 50€

  9. #9
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    03.07.2011
    Ort
    33034
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Kaiserbrunnen

    Hallo!

    Ich sehe das das Thema schon alt ist, aber vielleicht ist hier jemand noch Aktiv. Wie sieht es am Kaiserbrunnen aus?? Fängt man da noch was??
    Und wie viel kosten da die Gastkarten?

    Und wo kann man noch in der nähe in Brakel angeln?

    Hoffentlich antwortet mir jemand

  10. #10
    Universal-Dilettant Avatar von Mustrum_Ridcully
    Registriert seit
    19.03.2014
    Ort
    37696
    Beiträge
    10
    Abgegebene Danke
    37
    Erhielt 11 Danke für 7 Beiträge

    Kaiserbrunnen 2013 und 2014

    Hallo,

    die beiden Teiche kenne ich ganz gut. Der Bestand an Hecht und Zander ist gut, Barsch geht auch. Ansonsten Karpfen, Aal, Schleie und Weißfische. Der kleine Teich ist nur für Vereinsmitglieder, für den großen Teich werden auch Gastkarten verkauft. Anlaufstelle ist der Raiffeisenmarkt in der Nähe des Real-Marktes in Brakel. Anfüttern ist nicht erlaubt, bei einer Handvoll Maden sagt aber keiner was. Köder gibt es übrigens im Raiffeisen.

    Aktuell ist wohl wieder besetzt worden.

    Rund um den großen Teich sind Angelstellen vorgesehen, praktischerweise mit Bänken. Die Gewässertiefe liegt meist so um die 1.60 m. Der nördliche Bereich ab dem Entenhäuschen ist Schutzzone. Störungen durch Passanten konnte ich so nicht beobachten, man wird zwar mal angesprochen - aber soviel los ist da auch nicht und ein Gespräch nebenbei ist für mich unproblematisch. Durch den Publikumsverkehr sind die Fische recht hartgesotten und störungstolerant. Rund um den Teich stehen Lampen, die gegen 23:00 abgeschaltet werden.

    Viele Grüße und tight lines!
    Wolfgang

  11. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Mustrum_Ridcully für den nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen