Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Allrounder Avatar von BarschCH
    Registriert seit
    03.01.2011
    Ort
    37124
    Beiträge
    116
    Abgegebene Danke
    49
    Erhielt 38 Danke für 25 Beiträge

    Question Meerforelle in der Nordsee?

    N,Abend alle zusammen. Ich hab eine Frage:Kann man in der Nordsee vor Langeoog Mefos fangenUnd wenn ja womit,wo und wann?

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von dorschspezi
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    14929
    Alter
    37
    Beiträge
    617
    Abgegebene Danke
    1.108
    Erhielt 535 Danke für 244 Beiträge
    Ich denk mal ja aber habe da noch nie geangelt aber warum sollte es nicht möglich sein
    Versuchen würde ich es wie in der Ostsee Blinker oder Fliege zum Wann (Jahreszeit) kann ich nichts sagen.

    Sorry war dir sicher keine große hilfe aber besser wie nix denke ich mal.
    gruß und PETRI HEIL J. Zauber

    ________________________



    Fang fisken og vi fortsetter å snakke

    "Vegetarier" ist das Indianische wort für,
    schlechter Jäger.



  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an dorschspezi für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Meeresangler Avatar von Schoxx
    Registriert seit
    12.03.2011
    Ort
    57078
    Alter
    24
    Beiträge
    753
    Abgegebene Danke
    491
    Erhielt 432 Danke für 151 Beiträge
    Also ich wohne 3 Inseln weiter auf Juist und hier wurden bislang fast keine Mefos gefangen.
    Die chancen direkt vom Strand mit dem Blinker schätze ich extrem gering ein.
    Mit dem Blinker hab ich bei uns auch bisher nicht keinen Erfolg gehabt und die Bedingungen sind die gleichen wie auf Langeoog.
    Sofern es dort buhnen gibt könntest du es von denen versuchen. Das könnte die Chancen sehr steigern aber direkt vom Strand kommst du zum einen nicht auf eine fängige Tiefe mit dem geringen Gewicht eines Blinkers und zum anderen sind die Fische mal hier und mal dort. Es gibt keine "Hotspots" die du anwerfen könntest. Der Untergrund ist überall nur Sand.
    Ist sehr schwierig.

    LG,
    Andreas
    Errare humanum est in errore perseverare stultum.
    In diesem Sinne bleibt friedlich.

  5. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Schoxx für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Küstenjäger Avatar von cux.team
    Registriert seit
    28.03.2011
    Ort
    27472
    Alter
    35
    Beiträge
    203
    Abgegebene Danke
    435
    Erhielt 211 Danke für 61 Beiträge
    Moin,
    Gibt es bei Euch denn keine grösseren Priele in den man es evtl.versuchen könnte?
    Geändert von cux.team (30.03.2011 um 14:39 Uhr)
    Der Klügere gibt solange nach,bis er der Dumme ist!


  7. #5
    Meeresangler Avatar von Schoxx
    Registriert seit
    12.03.2011
    Ort
    57078
    Alter
    24
    Beiträge
    753
    Abgegebene Danke
    491
    Erhielt 432 Danke für 151 Beiträge
    Doch selbstverständlich aber ich verspreche dir, du wirst dort höchstens nen Wolfbarsch fangen. Hornhecht und Meerforelle sind vom Strand bei uns einfach nicht zu fangen. Sie sind nicht in Reichweite oder zu verstreut. Woran es genau liegt kann ich nciht sagen aber es wird seinen Grund haben, dass bei uns niemand mit Blinkern angelt und das ich auch bei meinen Versuchen leer ausging.

    Also ich hab bei uns schon davon gehört, das beim Brandungsangeln eine riesige MeFo gebissen haben soll.
    Ich will nicht anzweifeln, dass sie gefangen wurde - dass kann ich mir sehr gut vorstellen- jedoch wurde bei der größe (ich hab da was von fast einem Meter gehört) wohl sehr übertrieben.
    Es gibt MeFos hier aber du bräuchtest eine Buhne oder irgendwas, an dem sich schlagartig die Strömung ändert oder wo der Grund von Sand auf Mischgrund oder Steingrund wechselt.
    Es wäre schon ein extremer Glücksfang, wenn du hier auch beim gezielten Angeln auf Mefo eine an den Haken bekommst.
    Aber du kannst es gerne mal versuchen, wenn es klappt sag mir bitte was du gemacht hast. Vielleicht hab ich auch was falsch gemacht aber ich persönlich kam trotz Watthose und langer Rute, dünner geflochtener Schnurr und MeFoblinkern einfach nicht weit genug raus.

    LG,
    Andreas
    Errare humanum est in errore perseverare stultum.
    In diesem Sinne bleibt friedlich.

  8. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Schoxx für den nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Küstenjäger Avatar von cux.team
    Registriert seit
    28.03.2011
    Ort
    27472
    Alter
    35
    Beiträge
    203
    Abgegebene Danke
    435
    Erhielt 211 Danke für 61 Beiträge
    Hier ist es ähnlich.
    Beim Hornhechtangeln hat man auch nur ab und zu das Glück mal Eine ans Band zu bekommen...ist aber auch eher selten.
    Wobei ich hier einen grossen Priel als wahren Mefo Hotspot bezeichnen kann,denn da fang ich im Sommer eigendlich immer.
    Einziger Nachteil ist,dass der Priel sehr weit draussen liegt und man mit dem ablaufenden Wasser mit gehen muss um maximal 2 Std. Angelzeit zu haben,bevor die Flut wiederkehrt.

    Ps.Geblinkert wird hier auch nicht!
    Hier fängt man mit der Posenmontage und Heringsfetzen,so wie auch die Hornhechte.
    Geändert von cux.team (01.04.2011 um 04:37 Uhr)
    Der Klügere gibt solange nach,bis er der Dumme ist!


  10. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei cux.team für den nützlichen Beitrag:


  11. #7
    Meeresangler Avatar von Schoxx
    Registriert seit
    12.03.2011
    Ort
    57078
    Alter
    24
    Beiträge
    753
    Abgegebene Danke
    491
    Erhielt 432 Danke für 151 Beiträge
    Ah okay. Interessant.
    Also Posenmontage habe ich auch schon ausprobiert aber die liegt bei mir immer nach ein paar Minuten neben mir auf dem Strand. Das wird hier leider nichts.
    Habe es mit Posen probiert die zuerst so 15 Gramm Tragkraft hatten. Die hab ich sofort nicht mehr gesehn und weit genug raus kam ich auch nicht.
    Hab dann ne Pose mit 38 gramm Tragkraft genommen. Die ging so aber gebissen hat nichts.
    Wo angelst du denn auf MeFo? Ist das bei dir Ostsee?

    LG,
    Andreas
    Errare humanum est in errore perseverare stultum.
    In diesem Sinne bleibt friedlich.

  12. #8
    Küstenjäger Avatar von cux.team
    Registriert seit
    28.03.2011
    Ort
    27472
    Alter
    35
    Beiträge
    203
    Abgegebene Danke
    435
    Erhielt 211 Danke für 61 Beiträge
    Neee,ich angel hier an der Elbmündung/Cuxhaven ... kannst ja mal bei Google Maps nachschauen...ist eigentlich gleich bei dir um die Ecke
    Der Klügere gibt solange nach,bis er der Dumme ist!


  13. #9
    Meeresangler Avatar von Schoxx
    Registriert seit
    12.03.2011
    Ort
    57078
    Alter
    24
    Beiträge
    753
    Abgegebene Danke
    491
    Erhielt 432 Danke für 151 Beiträge
    Achso. okay.
    Naja gleich um die Ecke ist auch relativ! xD

    LG,
    Andreas
    Errare humanum est in errore perseverare stultum.
    In diesem Sinne bleibt friedlich.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen