Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Petrijünger Avatar von redbulldennis
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    73492
    Beiträge
    27
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 7 Danke für 2 Beiträge

    Post Karpfen Ansitz = Hechfang Sommer 2010

    Guten Abend Angelgemeinschaft,

    da ich jetzt mal wieder Zeit habe (da Winter) hab ich mir gedacht schreib ich euch mal einen Angelbericht von mir!


    Es ist Hochsommer 2010 ich glaube es war Juli, ich bin früh morgens auf Karpfen angeln gegangen und habe bereits um 5:30 Uhr meine Sachen aufgebaut und meine 2 Karpfenruten mit Boilies bestückt.
    Bis um ca. 9:30 Uhr hat sich an meinen Ruten noch immer nix bewegt. (Obwohl wir 2 Tage zuvor Nachtangeln waren, mein Schwiegevater und ich haben über Nacht 7 Karpfen gefangen) Um 9:30 war es bereits schon sooooo heiß das ich mein T-shirt ausgezogen habe um mich etwas zu bräunen.
    Kurze Zeit später wollte ich mal nach meiner Montagen schauen ob auch alles richtig liegt und sich nichts verhedert hat. Beim hereinziehen.....kurz vor dem Ufer ca. 10 m entfernt habe ich angefangen zum herumfluchen da meine Montage sich in einem Ast oder an einem Baumstumpf verfangen hat..................ich merkte den widerstand....der Widerstand löste sich........und es zog plötzlich richtig kräftig die Schnurr ab. Ich sah schon wie ein Angelkollege hergelaufen ist, und ich habe nach ihm geschrien, "er soll herkommen". Ich dachte in diesem Augenblick ich habe einen Karpfen an der Rückenflosse gehackt. Nach ein paar Minuten haben ich den..................Hecht, ja es war ein Hecht, und ich hatte tierische angst den Hecht zu verlieren, da ich kein Stahlvorfach hatte, ich hatte nur eine geflochtene Schnurr. Nach einem vorsichtigen Drill holte der Angelkollege den Hecht mit einem Kescher heraus

    Der Hecht hat 84 cm, bis auf einen Red Bull Bollie, und wog 5,5 Kg, zudem war dies mein erster Hechtfang
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zur falschen Zeit am falschen Ort

  2. Folgende 6 Petrijünger bedanken sich bei redbulldennis für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Der mit dem Gummi spielt Avatar von J.Hecht.
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    13051
    Alter
    59
    Beiträge
    2.269
    Abgegebene Danke
    1.127
    Erhielt 1.104 Danke für 769 Beiträge
    Dann mal ein Petri Heil zum klasse Hecht. Schöner Bericht, tolle Bilder.
    Gruß J.H.
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Grüße aus der Hauptstadt
    Wer Blinker säet, wird Raubfisch ernten!

  4. #3
    Petrijünger Avatar von hasenbraten24
    Registriert seit
    07.09.2009
    Ort
    91466
    Beiträge
    32
    Abgegebene Danke
    21
    Erhielt 36 Danke für 12 Beiträge
    Petri,

    unverhofft kommt oft

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen