Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 31

Thema: Futterboot

  1. #1
    Karpfenanfänger Avatar von Carp123
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    06308
    Beiträge
    164
    Abgegebene Danke
    135
    Erhielt 146 Danke für 36 Beiträge

    Futterboot

    Hi Sportfreunde,

    Ich bin mir ziemlich unschlüssig ob ich mir negstes Jahr ein Futterboot oder nicht kaufen soll. Ist das denn notwendig oder Empfehlenswert ?
    Gibt es den Billige unter 500€ ?

    Danke im vorraus für eure Antworten,

    mfg. Christoph


  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Nash
    Registriert seit
    09.04.2008
    Ort
    16540
    Beiträge
    639
    Abgegebene Danke
    1.290
    Erhielt 1.449 Danke für 474 Beiträge
    Ob es notwendig ist oder nicht kannst doch nur Du beurteilen.

    Wie sind deine Begebenheiten am Wasser ?

    Möchtest Du an unzugänglichen Stellen ablegen ?

    Brauchst Du es nur um Montagen abzulegen ?

    Alles Fragen auf die nur Du die Antwort kennst.

    PS: Ich habe eins benutze es allerdings nur sehr selten,da ich ein richtiges Boot bevorzuge.

  3. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Nash für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von vernel
    Registriert seit
    28.07.2007
    Ort
    14822
    Alter
    32
    Beiträge
    330
    Abgegebene Danke
    95
    Erhielt 146 Danke für 98 Beiträge
    leg noch nen bischen geld drauf dann kannstedir nen ordentliches schlauchboot kaufen



    mfg and nice greetz daniel

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an vernel für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    --------------------- Avatar von Fairbanks
    Registriert seit
    22.02.2006
    Ort
    51371
    Alter
    57
    Beiträge
    1.055
    Abgegebene Danke
    2.222
    Erhielt 3.636 Danke für 749 Beiträge
    Hallo,

    hab mir letztes Jahr eins geholt, als Alternative zum meinem Boot, um an Gewässern zu angeln, auf denen das Boot nicht erlaubt ist. So z.B. mein Vereinsgewässer... und jetzt streite ich mich mit dem Ordnungsamt rum, ob ein Futterboot ein Modellboot im engeren Sinn, und damit im Wasserschutzgebiet verboten ist, oder ein erlaubtes Hilfsmittel zur Ausübung der Angelei.
    Da steht man dann ne viertel Stunde, mit drei Ordnungsamt Fuzzies rum, einer wichtiger als der andere, um darüber zu diskutieren, wobei von denen sowieso keiner die Kompetenz hat, das zu entscheiden, während 150m weiter die Leute baden und ihre Hunde ins Wasser schicken... Naja schweife ab.
    Also prinzipiell mußt Du Dir überlegen, ob die Investition Sinn macht, also wie oft Du es einsetzen willst/kannst und wo. Denke das es sich für drei, vier mal im Jahr ebenso wenig lohnt wie für drei Stunden nachmittags mal eben an den See zu fahren. Schlußendlich denke ich, nachdem ich mich vor der Anschaffung einige Zeit mit der Thematik Futterboot beschäftigt habe, das auch hier der Grundsatz gilt, wer billig kauft, kauft zweimal. Was in letzter Konsequenz natürlich dazu führt, es sich noch gründlicher zu überlegen, ob die Investition Sinn macht. Mit Ersatzakkus, Tasche und Echolot kamen da bei mir knapp 900 € zusammen und dafür kriegt man, alternativ, schon ne Menge sinnvoller Sachen
    Auf die angekündigte schriftliche Entscheidung des Ordnungsamtes, ob ich das Futterboot nun einsetzen darf oder nicht, warte ich übrigens immer noch. Wahrscheinlich diskutieren die Jungs immer noch.... ist ja erst 6 Monate her!

    Gruß Fairbanks
    Geändert von Fairbanks (15.12.2010 um 15:36 Uhr)

  7. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Fairbanks für den nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Karpfenanfänger Avatar von Carp123
    Registriert seit
    13.02.2010
    Ort
    06308
    Beiträge
    164
    Abgegebene Danke
    135
    Erhielt 146 Danke für 36 Beiträge
    Danke. Ich denke mal das macht doch sehr wenig Sinn, denn ich kann auch mit Schleuder oder Futterrakete anfüttern sowie mit einem PVA Schlauch. Und auswerfen kann ich ja auch. (;


  9. #6
    Illex Bass Team Germany Avatar von Flissy
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    09322
    Alter
    28
    Beiträge
    83
    Abgegebene Danke
    29
    Erhielt 115 Danke für 32 Beiträge

    Unhappy

    Mal eine frage an alle Bastelfreunde =)

    ich habe mir ein Futterboot gekauft (gebraucht) und wollte damit meine Montage rausschaffen soweit alles schick =)

    Nur wenn ich ca. 60 - 70 Meter raus gefahren bin reagiert das teil irgendwie nicht mehr richtig läd z.b. schon ab ohne das ich nen knopf gedrückt habe -.- oder nimmt kein gas mehr an.

    Achso mein Fubo ist ein Bait Liner so wie das:

    http://shop.angel-domaene.de/product...ot-2-4GHZ.html

    Könnte es Eventuell daran liegen das in der Fernbedienung nur normale Battarien drin sind und keine Akku´s??? hab irgendwie die eindruck das es an der Fernsteuerung liegt weil wenn ich es trocken teste kann ich Stundenlang fahren und habe keine aussetzer.

    Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen

    gruß Flissy

  10. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von meile09
    Registriert seit
    23.11.2009
    Ort
    04420
    Alter
    34
    Beiträge
    513
    Abgegebene Danke
    1.305
    Erhielt 414 Danke für 168 Beiträge
    Ich finde das mit Futterboot als übertrieben das is meine Meinung dazu ! Ich nehme lieber mein Schlauchboot wen is nicht erlaub ist mach ich mit der Luftmatratze raus!

  11. #8
    Illex Bass Team Germany Avatar von Flissy
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    09322
    Alter
    28
    Beiträge
    83
    Abgegebene Danke
    29
    Erhielt 115 Danke für 32 Beiträge
    geht leider bei uns beides nich -.- und werfen geht auch nicht weil es 1. auf ca. 110 Meter entfernung raus muss und 2. dicht an überhängende Bäume ran muss.

    Darum bleibt leider nur das Fubo bin eigentlich auch kein freund von aber ich habe keine andere Möglichkeit meine Montage an den Platz zu bekommen.

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an Flissy für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #9
    Der mit dem Karpfen tanzt Avatar von Mcnash
    Registriert seit
    06.08.2008
    Ort
    31234
    Alter
    36
    Beiträge
    72
    Abgegebene Danke
    98
    Erhielt 152 Danke für 23 Beiträge
    Zitat Zitat von meile09 Beitrag anzeigen
    Ich finde das mit Futterboot als übertrieben das is meine Meinung dazu ! Ich nehme lieber mein Schlauchboot wen is nicht erlaub ist mach ich mit der Luftmatratze raus!
    Das ist echt ne super aussage. Wo ein Schlauchboot verboten ist ist eine Luftmatratze sicherlich auch nicht erlaubt. Außerdem wie weit darfst du dich von deinen Ruten entfernen? Beim auslegen per Boot oder Luftmatratze entfernst du dich ja von deinen Ruten. Sollte ein Kumpel dabei sein, der die Aufsicht der Ruten übernimmt, wird er ab einer bestimmten Anzahl von Ruten mit mehr als erlaubten Ruten angeln. Das mal nur so nebenbei.

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Mcnash für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von meile09
    Registriert seit
    23.11.2009
    Ort
    04420
    Alter
    34
    Beiträge
    513
    Abgegebene Danke
    1.305
    Erhielt 414 Danke für 168 Beiträge
    Zitat Zitat von Mcnash Beitrag anzeigen
    Das ist echt ne super aussage. Wo ein Schlauchboot verboten ist ist eine Luftmatratze sicherlich auch nicht erlaubt. Außerdem wie weit darfst du dich von deinen Ruten entfernen? Beim auslegen per Boot oder Luftmatratze entfernst du dich ja von deinen Ruten. Sollte ein Kumpel dabei sein, der die Aufsicht der Ruten übernimmt, wird er ab einer bestimmten Anzahl von Ruten mit mehr als erlaubten Ruten angeln. Das mal nur so nebenbei.
    luftmatratze is doch was anderes !! das wäre mir scheisegal ob ich mich von mein ruten entferne aber jetzt mal im ernst !!!sollche blöde gezetze sowas regt mich auf !!

  16. #11
    Illex Bass Team Germany Avatar von Flissy
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    09322
    Alter
    28
    Beiträge
    83
    Abgegebene Danke
    29
    Erhielt 115 Danke für 32 Beiträge
    Hilft mir nur alles nicht wirklich weiter leute

  17. #12
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    05.10.2009
    Ort
    44581
    Beiträge
    112
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge
    Ich habe ein Ultimte Baitcruiser und ich finde das es oft hilft die Montage ab zulegen. Mit einem Schlauchboot ist es sehr auffällig und nimmt auch viel Platz an der Angelstelle weg. Brauchen naja erst wenn man auf Entfernungen fischen will die man nicht mehr anwerfen kann.
    Mit der Luftmatratze im November auf einem See das will ich ja mal sehen!
    Ich glaube das in NRW das Futterboot eigentlich verboten ist!

  18. #13
    --------------------- Avatar von Fairbanks
    Registriert seit
    22.02.2006
    Ort
    51371
    Alter
    57
    Beiträge
    1.055
    Abgegebene Danke
    2.222
    Erhielt 3.636 Danke für 749 Beiträge
    Zitat Zitat von Elsinio Beitrag anzeigen
    Ich habe ein Ultimte Baitcruiser und ich finde das es oft hilft die Montage ab zulegen. Mit einem Schlauchboot ist es sehr auffällig und nimmt auch viel Platz an der Angelstelle weg. Brauchen naja erst wenn man auf Entfernungen fischen will die man nicht mehr anwerfen kann.
    Mit der Luftmatratze im November auf einem See das will ich ja mal sehen!
    Ich glaube das in NRW das Futterboot eigentlich verboten ist!
    Hallo,

    der Glaube ist was für die Kirche, und was bedeutet "eigentlich verboten" . Also das ein Futterboot in NRW prinzipiell verboten ist, ist schlicht und ergreifend falsch.

    Gruß Fairbanks

  19. #14
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    05.10.2009
    Ort
    44581
    Beiträge
    112
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 14 Danke für 13 Beiträge
    Auf der gelben Jahreskarte steht das keine Fahrzeuge für die Fischerei benutzt werden dürfen.
    Ich benutze mein Boot fast immer da ich vor Bäumen fische und ie Gefahr zu weit zu werfen trotz klippen gegeben ist.

  20. #15
    Profi-Petrijünger Avatar von Marshall60
    Registriert seit
    18.04.2009
    Ort
    03222
    Alter
    34
    Beiträge
    124
    Abgegebene Danke
    38
    Erhielt 36 Danke für 26 Beiträge
    Ich finde so ein Futterboot is ne feine Sache. Allerdings würde ich mir nur eines von denen kaufen.
    http://www.carplounge.de/xtcommerce/
    "Erzählt ein Fischer vom Killerwal, wars bestimmt ein junger Aal"

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen