Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Winter.?!

  1. #1
    Hilfsamöbe Avatar von Denny753
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    15754
    Alter
    21
    Beiträge
    315
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 92 Danke für 62 Beiträge

    Question Winter.?!

    Hallo,
    ich hätte mal eine Frage...Jetzt im Winter...lohnt es sich noch zu angeln?
    und wenn ja...auf welche Fischarten?
    ich angel an der Dahme in Brandenburg....sie ist noch nicht zugefroren (so schnell wird das auch nicht passieren)...mein angelplatz ist das vereinsgrundstück...der fluss fließt relativ schnell
    Fischarten: zander, aale, hechte, brassen und sämtliche weißfische

    ich weiß nicht ob das wichtig ist aber trotzdem...an einigen stellen ist das ufer überschwommen und 2 stege sind unter wasser...schnee liegt auch schon bei uns













  2. #2
    dark shade
    Gastangler
    hi!
    Na klar lohnt sich das Fischen im Winter. Allerdings soltte man wissen wo sich die Fische in Winter aufhalten. Dazu sind sie meiner Erfahrung nach viel beißfauler und viel schwieriger zu fangen als im Sommer. Man sollte beim Angeln auf Raubfische mit Kunstködern die Köderführung anpassen( Langsam) und beim Feedern usw. gibt es verschiedene Sachen an die man denken muss ( nicht zu viel füttern usw.)
    aber generell kann man im Winter schon ein paar Fische fangen

    gruß dark shade

  3. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von Flori999
    Registriert seit
    13.07.2010
    Ort
    27356
    Beiträge
    297
    Abgegebene Danke
    180
    Erhielt 79 Danke für 52 Beiträge
    also bei uns haun die zander und hechte viel weg dafür is es nicht zuspät

    das würd ich mal probieren

  4. #4
    Hilfsamöbe Avatar von Denny753
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    15754
    Alter
    21
    Beiträge
    315
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 92 Danke für 62 Beiträge
    dann ist es ja gut....
    welche geschmacksart beim anfüttern verwenden?
    habe gehört das die fische es jetzt fischig mögen und nicht mehr süß....hat jemand ein rezept zum anfüttern für diese jahreszeit?
    achso...ich würde sehr gerne feedern wollen...direkt in der strömung.....da stehen die ganzen brassen













  5. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von angelmatz
    Registriert seit
    19.01.2007
    Ort
    12107
    Alter
    47
    Beiträge
    660
    Abgegebene Danke
    387
    Erhielt 957 Danke für 282 Beiträge
    Zitat Zitat von Denny753 Beitrag anzeigen
    dann ist es ja gut....
    welche geschmacksart beim anfüttern verwenden?
    habe gehört das die fische es jetzt fischig mögen und nicht mehr süß....hat jemand ein rezept zum anfüttern für diese jahreszeit?
    achso...ich würde sehr gerne feedern wollen...direkt in der strömung.....da stehen die ganzen brassen
    Nur mal so nebenbei......

    Habe die Erfahrung gemacht, dass sich die Zander im Winter oftmals in der Nähe der Brassenschwärme aufhalten.

    Also, wenn Du die Brassen gefunden hast, sind die Zander oft nicht weit!

    Warum "nur" Brassen in der Strömung feedern?

    Einfach auch mal einen Köfi oder ein "kleines" Brassenfilet in die Strömung befördern.......

    Petri Heil

    Matze

  6. #6
    Hilfsamöbe Avatar von Denny753
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    15754
    Alter
    21
    Beiträge
    315
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 92 Danke für 62 Beiträge
    werd ich demnächst mal probieren













  7. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Bartelmann
    Registriert seit
    13.08.2008
    Ort
    22417
    Alter
    22
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    644
    Erhielt 592 Danke für 194 Beiträge
    Zitat Zitat von dark shade Beitrag anzeigen
    hi!
    und beim Feedern usw. gibt es verschiedene Sachen an die man denken muss ( nicht zu viel füttern usw.)
    gruß dark shade
    Erzähl doch mal bitte!

  8. #8
    Allrounder Avatar von fischerking
    Registriert seit
    19.09.2009
    Ort
    84339
    Beiträge
    190
    Abgegebene Danke
    221
    Erhielt 182 Danke für 65 Beiträge
    klar kannst du jetzt angeln.
    hechte und zander auf köfi gehen auf alle fälle.
    wo sie vorkommen, gehen quappen jetzt auch gut
    __________________

    allrounder

  9. #9
    Hilfsamöbe Avatar von Denny753
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    15754
    Alter
    21
    Beiträge
    315
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 92 Danke für 62 Beiträge
    und welcher köfi













  10. #10
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Natürlich immer die auch im Gewässer vorkommen.
    Also immer eigentlich Rotaugen.
    Gruss Armin

  11. #11
    Hilfsamöbe Avatar von Denny753
    Registriert seit
    31.10.2010
    Ort
    15754
    Alter
    21
    Beiträge
    315
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 92 Danke für 62 Beiträge
    gehn auch gründlinge?...die gibts auch teilweise bei uns...hab gehört das die gut auf zander gehn













  12. #12
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Klar gehen Gründlinge auch. Aber nur wenn Du sie in Brandenburg fangen darfst.
    Anderweitig nicht.
    In Berlin ist der Gründling beispielsweise ganzjährig geschont.
    Gruss Armin

  13. #13
    Der mit dem Gummi spielt Avatar von J.Hecht.
    Registriert seit
    17.05.2010
    Ort
    13051
    Alter
    59
    Beiträge
    2.268
    Abgegebene Danke
    1.126
    Erhielt 1.104 Danke für 769 Beiträge
    Gründling in Brandenburg Ganzjährig geschont.
    Gruß J.H.
    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
    Grüße aus der Hauptstadt
    Wer Blinker säet, wird Raubfisch ernten!

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen