Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    der Fischflüsterer Avatar von Stiffler79
    Registriert seit
    30.04.2010
    Ort
    56812
    Alter
    38
    Beiträge
    221
    Abgegebene Danke
    144
    Erhielt 233 Danke für 80 Beiträge

    Zander und Rapfen

    Hallo zusammen,
    hier ein Bild von unserem Raubzug am 03.09.2010.
    Mein Kumpel und ich versuchten unser Glück auf Zander an unserem Heimatgewässer der Mosel.
    Als meine Rute sich in Aktion versetzte,war ich voller Hoffnung einen Zander zu angel und ein Rapfen kam zu vorschein.Dann setzte mein Freund nach und landete natürlich wie so oft einen schönen Zander.
    mfg Stefan
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    der Fischflüsterer

  2. Folgende 8 Petrijünger bedanken sich bei Stiffler79 für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    13.08.2005
    Ort
    55469
    Beiträge
    526
    Abgegebene Danke
    817
    Erhielt 764 Danke für 247 Beiträge
    Stifler, das ist ein Döbel, kein Rapfen!!
    Petri Heil
    Marc

  4. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Marc Hartmann für den nützlichen Beitrag:


  5. #3
    der Fischflüsterer Avatar von Stiffler79
    Registriert seit
    30.04.2010
    Ort
    56812
    Alter
    38
    Beiträge
    221
    Abgegebene Danke
    144
    Erhielt 233 Danke für 80 Beiträge
    Schau mal genau aufs Maul!!!60 cm Döbel,is klar!!!!!!!!!!!
    der Fischflüsterer

  6. #4
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    13.08.2005
    Ort
    55469
    Beiträge
    526
    Abgegebene Danke
    817
    Erhielt 764 Danke für 247 Beiträge
    Ich habe dieses Jahr über 100 Rapfen und fast 200 Döbel gefangen.Das ist ein Döbel, wenn er 60 cm hat,dann Glückwunsch,ist ein richtig Kapialer, aber die gibts in der Mosel.

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Marc Hartmann für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    29.12.2009
    Ort
    64739
    Alter
    36
    Beiträge
    207
    Abgegebene Danke
    51
    Erhielt 111 Danke für 64 Beiträge
    Hi

    Also ich würde auch sagen das es ein Döbel ist.
    Das hier habe ich im Netz gefunden.

    Rapfen.
    Merkmale: Spindelförmiger Körper und langgestreckt. Kopf spitz; weites, oberständiges Maul. Afterflosse stark eingebuchtet. Silberfarben mit bläulichem Glanz. Länge 50-100 cm. Bestand gilt als gefährdet !

    Döbel.
    Merkmale: Langgestreckter, fast drehrunder Körper. Großer breiter Kopf mit weitem endständigem Maul. Lebt als Jungfisch gesellig und später jedoch wird er Einzelgänger und lebt räuberisch.Dunkelgerandete große Schuppen bewirken eine netzartige Zeichnung. Grundfärbung silbern, aber auch mit goldenem Schimmer. Rote, nach außen gewölbte Afterflosse. Bauchflossen rot, Rücken –und Schwanzflosse grau. Länge 30-40 cm, max. 60 cm.


    Mfg Dominik

  9. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Angelshark1981 für den nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    10319
    Alter
    32
    Beiträge
    170
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 445 Danke für 64 Beiträge
    Ganz eindeutig ein Döbel. Ein Rapfen har ein viel weiter vorstehendes Maul und kleinere Schuppen. Petri zum echtem SUPER DÖBEL. Sind in der größe selten.

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Bigbass85 für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #7
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Da haben die Kollegen schon Recht, es handelt sich ganz eindeutig um einen Döbel - ohne jeglichen Zweifel.
    Bestes sichtbares Merkmal, Afterflosse auf Steinboden.

    Petri Heil
    Stephan

  13. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Stephan Wolfschaffner für den nützlichen Beitrag:


  14. #8
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    13.08.2005
    Ort
    55469
    Beiträge
    526
    Abgegebene Danke
    817
    Erhielt 764 Danke für 247 Beiträge
    Sorry, ich weiß garnicht was es da zu diskutieren gibt, das sieht man doch auf dem ersten Blick!!!
    Wie kann man Döbel mit Rapfen verwechseln, man erkennt doch schon, sobald der Fisch an die Oberfläche kommt, was es ist!!!!!!!!!!
    Merkwürdig!!!!!!!!!!!!!!
    Das es Problem bei Kreuzungen gibt, kann ich noch nachvollziehen, aber das hier nicht mehr!!!

  15. #9
    Stefan2010
    Gastangler
    Toller Döbel und schöner Zander Petri zu den Fischen.
    lg
    Stefan

  16. #10
    Angelsüchtig...^^ Avatar von Emsangler291
    Registriert seit
    16.10.2009
    Ort
    34134
    Alter
    32
    Beiträge
    871
    Abgegebene Danke
    1.525
    Erhielt 1.574 Danke für 380 Beiträge
    Zitat Zitat von Marc Hartmann Beitrag anzeigen
    Sorry, ich weiß garnicht was es da zu diskutieren gibt, das sieht man doch auf dem ersten Blick!!!
    Wie kann man Döbel mit Rapfen verwechseln, man erkennt doch schon, sobald der Fisch an die Oberfläche kommt, was es ist!!!!!!!!!!
    Merkwürdig!!!!!!!!!!!!!!
    Das es Problem bei Kreuzungen gibt, kann ich noch nachvollziehen, aber das hier nicht mehr!!!
    Sehe ich genauso!!!
    Verstehe absolut nicht wie man bei diesem Fisch auf Rapfen kommen kann!!!!!!!!!!!!!!!!
    Ich denke doch der Fänger wird einen gültigen Fischereischein besitzen,den er wahrscheinlich nicht GEWONNEN hat!Also sollte er die Fische sehr wohl auseinander halten können......
    Eat,drink,sleep.....GO FISHING!!!!!




  17. #11
    Profi-Petrijünger Avatar von Ephraim
    Registriert seit
    10.12.2008
    Ort
    15234
    Alter
    29
    Beiträge
    172
    Abgegebene Danke
    162
    Erhielt 163 Danke für 59 Beiträge
    Man habt ihr keine anderen Hobbys als wieder nur rumzunörgeln? Einfach mal Glückwunsch sagen wäre wohl echt zu viel des Guten...Dann belehrt ihn freundlich, dass er sich geirrt hat, aber fangt nicht mit soner sch**** an. Zum Glück erkennt ihr die Fische alle schon an der Oberfläche, wahrscheinlich schon am Biss...Man, man...is wie im Kindergarten
    Wenn ich angeln fahre, denken die Nachbarn ich zieh´ in den Krieg...

  18. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Ephraim für den nützlichen Beitrag:


  19. #12
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    13.08.2005
    Ort
    55469
    Beiträge
    526
    Abgegebene Danke
    817
    Erhielt 764 Danke für 247 Beiträge
    Sorry Ephraim,
    ich habe ihn freundlich darauf hingewiesen, aber er macht nur eine abfällige Bemerkung von wegen 60 cm.
    Und wer einen Döbel nicht von einem Rapfen unterscheiden kann (am Ufer, nicht im Wasser) sollte wirklichmal spezielle Fischkunde bei der Angelprüfung nachholen. Die beiden Fischarten sind so unterschiedlich, das man sie, wenn auch nicht im Wasser, dann aber spätestens am Ufer kinderleicht unterscheiden kann.Ausser das sie silbern sind, haben sie nichts gemeinsam!!!
    Petri
    Marc

  20. #13
    Karpfenangler Avatar von sascha05
    Registriert seit
    04.05.2009
    Ort
    65207
    Alter
    27
    Beiträge
    1.239
    Abgegebene Danke
    989
    Erhielt 670 Danke für 286 Beiträge
    Zitat Zitat von Marc Hartmann Beitrag anzeigen
    Ich habe dieses Jahr über 100 Rapfen und fast 200 Döbel gefangen.Das ist ein Döbel, wenn er 60 cm hat,dann Glückwunsch,ist ein richtig Kapialer, aber die gibts in der Mosel.
    Marc da muss ich dir Recht geben in der Mosel gibt es Große Döbel habe selbst dieses Jahr schon 6 Stück über 60 cm Größte 63,5 cm

    p.s. aber trotzdem Petri heil
    Petri Heil an euch
    Gruß Sascha

    http://www.fisch-hitparade.de/signaturepics/sigpic48051_4.gif

  21. Der folgende Petrijünger sagt danke an sascha05 für diesen nützlichen Beitrag:


  22. #14
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von PBMaddin86
    Registriert seit
    14.10.2007
    Ort
    55262
    Alter
    31
    Beiträge
    2.576
    Abgegebene Danke
    3.641
    Erhielt 1.730 Danke für 685 Beiträge
    Zitat Zitat von Ephraim Beitrag anzeigen
    Man habt ihr keine anderen Hobbys als wieder nur rumzunörgeln? Einfach mal Glückwunsch sagen wäre wohl echt zu viel des Guten...Dann belehrt ihn freundlich, dass er sich geirrt hat, aber fangt nicht mit soner sch**** an. Zum Glück erkennt ihr die Fische alle schon an der Oberfläche, wahrscheinlich schon am Biss...Man, man...is wie im Kindergarten
    ´Ja da geb ich dir recht das kann man zu 90 % auch wenn man etwas Ahnung hat!

    2 schnelle Beispiele:

    Karpfenfischen udn es beisst ein Brassen erkenne ich ganz leicht und sicher das es kein Karpfen ist!

    2. Kunstköder fischen erkenne ich auch ganz einfach obs ein Barsch, Zander oder Hecht ist der gebissen hat! Also so viel Feingefühl sollte man noch haben oder meinste etwa nicht!


    Zum Thema Döbel oder Rapfen:

    Er hat sich halt getäuscht und gut ist! Trotzdem Petri Heil!
    Suche immer Leute zum FISCHEN, einfach per PN melden!


  23. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei PBMaddin86 für den nützlichen Beitrag:


  24. #15
    Profi-Petrijünger Avatar von Ephraim
    Registriert seit
    10.12.2008
    Ort
    15234
    Alter
    29
    Beiträge
    172
    Abgegebene Danke
    162
    Erhielt 163 Danke für 59 Beiträge
    Zitat Zitat von PBMaddin86 Beitrag anzeigen
    ´Ja da geb ich dir recht das kann man zu 90 % auch wenn man etwas Ahnung hat!

    2 schnelle Beispiele:

    Karpfenfischen udn es beisst ein Brassen erkenne ich ganz leicht und sicher das es kein Karpfen ist!

    2. Kunstköder fischen erkenne ich auch ganz einfach obs ein Barsch, Zander oder Hecht ist der gebissen hat! Also so viel Feingefühl sollte man noch haben oder meinste etwa nicht!


    Zum Thema Döbel oder Rapfen:

    Er hat sich halt getäuscht und gut ist! Trotzdem Petri Heil!
    Du weißt doch wies gemeint war. Klar erkennt man es, aber es ging hier um die Symbolik. Ich wunder mich bloß, dass es immer weniger Berichte werden im Forum. Und mal ganz ehrlich, wenn mir jemand solche Antworten wie gewissen Personen hier geben würde, dann hätt ich auch kein Bock meine Erlebnisse hier zu schildern. Das er sich getäuscht hat steht außer frage, aber man kanns auch übertreiben. Und vielleicht sind ja nicht alle so erfahren wie ihr. Fängt nicht jeder 200 Döbel und 100 rapfen in einer Saison....
    Wenn ich angeln fahre, denken die Nachbarn ich zieh´ in den Krieg...

  25. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Ephraim für den nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen