Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 19

Thema: Rodpodsuche

  1. #1
    Karpfenangler Avatar von Flosch 94
    Registriert seit
    24.11.2009
    Ort
    96114
    Alter
    23
    Beiträge
    1.076
    Abgegebene Danke
    943
    Erhielt 656 Danke für 324 Beiträge

    Rodpodsuche

    Servus Jung's, ich wollte euch mal so fragen was ihr mir für Rod Pod's empfehlen könnt ich habe zwar Bank Sticks möchte aber mal wieder ein Rod Pod.

    Im Moment habe ich das so in Aussicht:

    http://cgi.ebay.de/Ultimate-Triangle...item33614dcdd5

    Was haltet ihr davon.? Und das Pod sollte nicht mehr als 80€ kosten da ich noch nicht das "große" Geld verdiene. :D oder hat jemand noch eines bei sich daheim rum liegen.?

    Einfach mal melden.. Bin euch für jedes Angebot dankbar.!

    Gruß Flo

  2. #2
    Jungangler Avatar von Freshai
    Registriert seit
    20.03.2009
    Ort
    79111
    Beiträge
    126
    Abgegebene Danke
    23
    Erhielt 50 Danke für 22 Beiträge
    Also mit Banksticks biste halt deutlich flexibler als mit nem Pod ich war auch immer Rod Pod geil habe mir dann aber doch banksticks gekauft das ist einfach besser.
    Könntest dir auch einfach ne Buzzerbar dazukaufen falls du noch keine hast dann siehts genauso gut aus.

    Wenn du unbedingt einen haben willst würde ich zu keinem Dreibein raten sondern zu nem feststehenden die stehen einfach nochmal deutlich stabiler gibt da auch paar von Ultimate die nicht schlecht sind.

    gruss
    Fischgestank ? - Nein das ist der Geruch des Erfolges !

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Freshai für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    81245
    Alter
    33
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 227 Danke für 117 Beiträge
    Servus,

    Schau dir das einfach mal an.

    http://www.carphunters-regensburg.de...ltimatepod.htm

    Hohl dir lieber paar gute Banksticks. Und Spar etwas. Und Weihnnachten kommt ja.

    Gruß der hias
    Angel ist weder Hobby noch Sport, sondern eine Lebenseinstellung!

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an der_hias für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Karpfenangler Avatar von Flosch 94
    Registriert seit
    24.11.2009
    Ort
    96114
    Alter
    23
    Beiträge
    1.076
    Abgegebene Danke
    943
    Erhielt 656 Danke für 324 Beiträge
    Ja schon aber ich möchte eben ein Rod Pod damit ich auch mal auf einen steinigen Untergrund oder so angeln kann.

    Ich hab mir auch schon überlegt eines von denen hier:
    http://www.carpfishing.de/product_in...7o93kus6358ir4

    http://www.carpfishing.de/product_in...7o93kus6358ir4

    Gruß Flo

  7. #5
    Karpfenangler Avatar von Flosch 94
    Registriert seit
    24.11.2009
    Ort
    96114
    Alter
    23
    Beiträge
    1.076
    Abgegebene Danke
    943
    Erhielt 656 Danke für 324 Beiträge
    Ok. dan hat sich das erledigt.! Dankee.! was haltet ihr von den anderen zweien.?

    'Gruß Flo

  8. #6
    ultimo
    Gastangler
    Solltest Du Dich für den Ron Thomsen entscheiden
    versuche mal ob Du lange Beine für vorn bekommen
    kannst. Dann hast Du den Vorteil Deine Ruten auch
    senkrecht stellen zu können.

    Gruß

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an ultimo für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Jungangler Avatar von Freshai
    Registriert seit
    20.03.2009
    Ort
    79111
    Beiträge
    126
    Abgegebene Danke
    23
    Erhielt 50 Danke für 22 Beiträge
    Sonst gibt's auch Banksticks mit Gewinde die Kriegste fast in jeden boden
    Fischgestank ? - Nein das ist der Geruch des Erfolges !

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Freshai für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #8
    Karpfenangler Avatar von Flosch 94
    Registriert seit
    24.11.2009
    Ort
    96114
    Alter
    23
    Beiträge
    1.076
    Abgegebene Danke
    943
    Erhielt 656 Danke für 324 Beiträge
    Ich weis dass es Bank Sticks mit Gewinde gibt aber ich möchte ein Rod Pod aufjedenfall.!

    Gruß Flo

  13. #9
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    81245
    Alter
    33
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 227 Danke für 117 Beiträge
    Flo, die Saison ist ja eh fast geschafft. Spar einfach noch a bissel weiter. Und Kauf dir echt was gescheits. Muss ja kein Neuer sein. Es gibt ja auch gute gebrauchte. Nicht unbedingt bei Ebay. Schau einfach mal in den Bekannt Karpfenforums. Und du hast echt mehr Freude dran.

    Gruß der hias
    Angel ist weder Hobby noch Sport, sondern eine Lebenseinstellung!

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an der_hias für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #10
    Karpfenangler Avatar von Flosch 94
    Registriert seit
    24.11.2009
    Ort
    96114
    Alter
    23
    Beiträge
    1.076
    Abgegebene Danke
    943
    Erhielt 656 Danke für 324 Beiträge
    Und welches dann. zum Beispiel.?

    Gruß Flo

  16. #11
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    81245
    Alter
    33
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 227 Danke für 117 Beiträge
    zu klären wäre 3 Beine oder 4 Beine, und dann bist mehr am See oder Fluß und Kanal?
    Angel ist weder Hobby noch Sport, sondern eine Lebenseinstellung!

  17. #12
    Karpfenangler Avatar von Flosch 94
    Registriert seit
    24.11.2009
    Ort
    96114
    Alter
    23
    Beiträge
    1.076
    Abgegebene Danke
    943
    Erhielt 656 Danke für 324 Beiträge
    Ähm am See, lieber vier Beine.

    Gruß Flo

  18. #13
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    81245
    Alter
    33
    Beiträge
    694
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 227 Danke für 117 Beiträge
    Ich würde den Anaconda Extension Pod von Sänger kaufen und die Quick Lok Extension Poles dazu für den High Pod Aufbau. Ich hab mir das gute Stück am See schon angesehen. Und persönlich kommt da viel nicht mehr ran.

    http://www.angelgeraete-wilkerling.d...=rod-pods-c-28

    oder den

    Balzer Cyber Pod Gold

    In der Preisklasse, gibt es wohl nicht viel bessere Pods!

    Das einzige was ein wenig stört soll , ist das die Hauptstreben zum verdrehen neigen, wenn sie voll ausgezogen sind.

    http://nord-kap.de/shopWaWi/product_...228769b4643e12

    ich hoffe ich konnte dir bissel helfen.

    Und schau dir die Pos im Laden an Bau sie auf und ab. Und wenn sie dir dann zusagen schlag erst zu.

    Gruß der hias
    Angel ist weder Hobby noch Sport, sondern eine Lebenseinstellung!

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an der_hias für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #14
    Karpfenangler Avatar von Flosch 94
    Registriert seit
    24.11.2009
    Ort
    96114
    Alter
    23
    Beiträge
    1.076
    Abgegebene Danke
    943
    Erhielt 656 Danke für 324 Beiträge
    Danke Vielen Dank. mal schauen jetzt.

    Gruß Flo

  21. #15
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    23.11.2009
    Ort
    72511
    Beiträge
    710
    Abgegebene Danke
    88
    Erhielt 215 Danke für 155 Beiträge
    Zitat Zitat von Flosch 94 Beitrag anzeigen
    Ja schon aber ich möchte eben ein Rod Pod damit ich auch mal auf einen steinigen Untergrund oder so angeln kann.

    Ich hab mir auch schon überlegt eines von denen hier:
    http://www.carpfishing.de/product_in...7o93kus6358ir4

    http://www.carpfishing.de/product_in...7o93kus6358ir4

    Gruß Flo


    Hi,

    dann würde ich lieber das Ultimate Adjusta Pod für 50€ nehmen, das wird höchstwahrscheinlich so ziemlich das gleiche sein wie beide von dir verlinkten.


    Hier - http://www.angeljoe.de/angelzubehoer...pod--1470.html

    Ich habe es selber und bin voll zufrieden, die Verschlüße sind zwar aus Kunststoff (wie bei allen Pods unter 100€), aber die sind echt gut stabil, ich war dieses Jahr ca 50 Tage damit draußen und es ist immer noch in nem 1A Zustand.

    Das ist halt für 12ft Ruten, für 13ft Ruten gibts das selbe Pod halt länger kostet dann aber 69€, jedenfalls passen aufs 12ft Pod keine 13ft Ruten das kannst knicken !!!


    So ein Dreibein würd ich nicht nehmen, die sind oft vorallem in dem Preissegment total unstabl, nimm lieber ein 4 Bein.


    Gruß
    *******************

    Gruß Mike

  22. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angler Newbie für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen