Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Rutenschüttler Avatar von Dirk Gärtner
    Registriert seit
    23.09.2007
    Ort
    x7xx8
    Beiträge
    1.143
    Abgegebene Danke
    537
    Erhielt 670 Danke für 343 Beiträge

    Kurz -Ansitz die Zweite

    Hallo Leute.
    Nach dem ich vorige Woche so einen schönen Kurz-Ansitz erleben durfte kreisten meine Gedanken die ganze Woche nur um ein Thema...am Wochenende solltest Du es auf jeden Fall noch mal probieren...Einige Murmeln waren auch vom letzten Ansitz übrig und warteten nur darauf zum Einsatz zu kommen.Am Sonnabend so gegen 16 Uhr war es dan endlich so weit und ich machte mich ans Gewässer.Zum Glück kann man da mit dem Auto direkt vorfahren....Endlich mal kein Gerödel schleppen was für ein Luxus .In aller Ruhe wurde aufgebaut ,da ich ganz alleine am Wasser war konnte ich mal richtig die Seele baumeln lassen und die wunderschöne Natur in aller Ruhe genießen.(Wie ein kleiner Urlaub)Langsam wurde es dunkel und ich beschloss noch mal mit meiner Frau zu telefonieren und mich dan langsam ins Körbchen zu legen .Kaum hatte ich den zweiten Stiefel aus gab meine Funke Alarm .Sauberes Timing dachte ich so bei mit also Stiefel wieder an und an die Ruten.Ein mächtiger Wiederstand schlug mir entgegen ..wenn auch nur von kurzer Dauer...leider verlor ich den Karpfen !!!!
    Wieder auf die Montage auf der ich schon letzte Woche einige Aussteiger hatte.Damit war ihr Schicksal besiegelt ...die Montage wurde umgestellt..!!
    Leider kam die Erkenntnis etwas zu spät ...vieleicht hätte ich mal was größeres zum Fototermin überreden können.
    Die Nacht verlief recht unspektakulär.Ich bekamm noch zwei weitere Bisse die ich sicher landen konnte zum Fototermin .Leider sind die Bilder nicht so berauschend geworden ,wenn man zu zweit ist bekommt das besser hin aber alleine....egal dafür habe ich einen schönen Sonnenaufgang erlebt und kurz darauf meine Sachen ins Auto gepackt und wieder nach Hause gefahren.Kaputt aber zufrieden nur an den Aussteigern muss dringend gearbeitet werden.Wer einen Rat hat woran das liegt bitte an P.N.an mich .(bin über jeden Tipp dankbar)
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Dirk Gärtner (03.10.2010 um 13:12 Uhr)
    Immer Fair bleiben.
    Mfg. Dirk


  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Elbeangler Nummer 1
    Registriert seit
    05.02.2008
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.993
    Abgegebene Danke
    2.573
    Erhielt 1.942 Danke für 846 Beiträge
    Hey Dirk,
    Petri erstmal zu deinem gelungenen Kurztrip!
    Wenn du uns sagst wie deine Montage ausgesehen hat, da könnte man auch eventuell Verbesserungsvorschläge geben!

    MfG Micha

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Elbeangler Nummer 1 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Rutenschüttler Avatar von Dirk Gärtner
    Registriert seit
    23.09.2007
    Ort
    x7xx8
    Beiträge
    1.143
    Abgegebene Danke
    537
    Erhielt 670 Danke für 343 Beiträge
    Bis ins letzte Detail nachgebaut...http://www.carpfisher.info/info.html#.......eventuell stimmt die Haarlänge nicht .Beim Testen dreht sich der Harken auch nicht optimal ...??
    (Festblei-Inliner Rig)
    Hoffe das der Link nun geht.
    Geändert von Dirk Gärtner (03.10.2010 um 17:51 Uhr)
    Immer Fair bleiben.
    Mfg. Dirk

  5. #4
    bayrischer Berliner Avatar von Red Twister
    Registriert seit
    23.02.2008
    Ort
    92637
    Alter
    47
    Beiträge
    1.473
    Abgegebene Danke
    5.418
    Erhielt 4.697 Danke für 916 Beiträge
    Servus Dirk!

    Wenigstens ist der Kurzansitz gelungen, wenn auch einer der "besseren" ausgestiegen ist.

    Mit dem Tip gegen die Aussteiger wäre es von Vorteil deine Montage zu kennen.

    Bei einer Festblei-Montage habe ich bereits gemerk, das man (ich) mehr Aussteiger hat, je länger das Vorfach ist.

    Meine Montage:
    0.35er Mono mit Carbonfasern (dehnungsarm) - CARBOTEX von BFT
    0.20er Geflochtene (sinkend)
    100 cm Leadcore 20,5 kg Tk. - KRYSTON SCORE
    85 g Inline Blei - FOX
    Je nach Boiliegröße 4 - 6er Haken von Quantum.
    Vorfachlänge 20 - 22 cm - 0.30er Geflochtene von DAIWA - 8 Braid Hyper PE

    Mein Freilauf ist immer so hart eingestellt, dass das Rod Pod grade so stehen bleibt beim Run.
    Mit dieser Montage habe ich äußerst selten mal einen Aussteiger.

    Bei sehr vorsichtigen Bissen in der kalten Jahreszeit baue ich aber meist um auf Bungee Rig.
    Hier mal ein Link dazu: http://www.cipro.de/montagen/event/bungee/bungee.htm

    Hoffe ich konnte dir helfen.
    Ach ja, dein Link öffnet sich nicht!

    Gruß Stefan
    Geändert von Red Twister (03.10.2010 um 15:01 Uhr)
    _______________________________
    Am Wasser lernt man Freunde kennen

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Red Twister für den nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Carphunter
    Registriert seit
    03.10.2010
    Ort
    7
    Beiträge
    36
    Abgegebene Danke
    8
    Erhielt 11 Danke für 8 Beiträge
    Hi Dirk,
    Toller Bericht und nette Bilder.
    Das Zelt ist doch das JRC Twin Skin 2Man richtig ?
    Top Teil, ich selbst nutze es auch bin super zufrieden damit.

    LG
    Fox.user

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an FOX.user für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Karpfenangler Avatar von sascha05
    Registriert seit
    04.05.2009
    Ort
    65207
    Alter
    27
    Beiträge
    1.239
    Abgegebene Danke
    989
    Erhielt 670 Danke für 286 Beiträge
    Hallo Dirk Petri Heil zu dein Zweiten Kurz Angel Tripp
    Petri Heil an euch
    Gruß Sascha

    http://www.fisch-hitparade.de/signaturepics/sigpic48051_4.gif

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an sascha05 für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #7
    Rutenschüttler Avatar von Dirk Gärtner
    Registriert seit
    23.09.2007
    Ort
    x7xx8
    Beiträge
    1.143
    Abgegebene Danke
    537
    Erhielt 670 Danke für 343 Beiträge
    Zitat Zitat von FOX.user Beitrag anzeigen
    Hi Dirk,
    Toller Bericht und nette Bilder.
    Das Zelt ist doch das JRC Twin Skin 2Man richtig ?
    Top Teil, ich selbst nutze es auch bin super zufrieden damit.

    LG
    Fox.user
    Stimmt genau...ich kann auch nichts negatives sagen mein treuer Begleiter bei jedem Wetter.
    Immer Fair bleiben.
    Mfg. Dirk

  12. #8
    Rutenschüttler Avatar von Dirk Gärtner
    Registriert seit
    23.09.2007
    Ort
    x7xx8
    Beiträge
    1.143
    Abgegebene Danke
    537
    Erhielt 670 Danke für 343 Beiträge
    Zitat Zitat von Red Twister Beitrag anzeigen
    Servus Dirk!

    Wenigstens ist der Kurzansitz gelungen, wenn auch einer der "besseren" ausgestiegen ist.

    Mit dem Tip gegen die Aussteiger wäre es von Vorteil deine Montage zu kennen.

    Bei einer Festblei-Montage habe ich bereits gemerk, das man (ich) mehr Aussteiger hat, je länger das Vorfach ist.

    Meine Montage:
    0.35er Mono mit Carbonfasern (dehnungsarm) - CARBOTEX von BFT
    0.20er Geflochtene (sinkend)
    100 cm Leadcore 20,5 kg Tk. - KRYSTON SCORE
    85 g Inline Blei - FOX
    Je nach Boiliegröße 4 - 6er Haken von Quantum.
    Vorfachlänge 20 - 22 cm - 0.30er Geflochtene von DAIWA - 8 Braid Hyper PE

    Mein Freilauf ist immer so hart eingestellt, dass das Rod Pod grade so stehen bleibt beim Run.
    Mit dieser Montage habe ich äußerst selten mal einen Aussteiger.

    Bei sehr vorsichtigen Bissen in der kalten Jahreszeit baue ich aber meist um auf Bungee Rig.
    Hier mal ein Link dazu: http://www.cipro.de/montagen/event/bungee/bungee.htm

    Hoffe ich konnte dir helfen.
    Ach ja, dein Link öffnet sich nicht!

    Gruß Stefan
    Hallo Stefan
    Danke für Deine Info.
    Ich benutze je nach Boiliegröße Harken zwischen 4-6 von Korda.
    Vorfachmaterial besteht aus Fox Coretex in braun.Vorfachlänge zirka 15cm.
    soweit ähnelt sich fast alles außer den Freilauf habe ich bis jetzt immer sehr fein eingestellt ......vieleicht ist ein bischen mehr Spannung besser?
    Danke noch mal für Deine Tipps
    Immer Fair bleiben.
    Mfg. Dirk

  13. #9
    Karpfenangler Avatar von Flosch 94
    Registriert seit
    24.11.2009
    Ort
    96114
    Alter
    23
    Beiträge
    1.076
    Abgegebene Danke
    943
    Erhielt 656 Danke für 324 Beiträge
    Super Bericht & super Rüssler. ein dickes Petri.!

    Gruß Flo

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Flosch 94 für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #10
    Profi-Petrijünger Avatar von stierkopf
    Registriert seit
    05.01.2010
    Ort
    88263
    Beiträge
    173
    Abgegebene Danke
    102
    Erhielt 157 Danke für 61 Beiträge
    Hallo zusammen
    Ich benutze eigentlich nie die Selbsthakmethode mit einem festen Blei, ich bin der meinung das der Karpfen ein paar Sekunden mehr zeit braucht um sich vernünftig zu haken. Ich bin aber auch nie weiter weg von meiner Rute und kann so jeder Zeit anschlagen wann ich will.
    Vieleicht wäre das mal einen Versuch wert, weiterhin viel Glück und ein dickes Petri von mir.

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an stierkopf für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #11
    Karpfenangler Avatar von Andi93
    Registriert seit
    26.11.2009
    Ort
    96114
    Alter
    24
    Beiträge
    1.358
    Abgegebene Danke
    2.701
    Erhielt 1.770 Danke für 572 Beiträge
    Echt super Karpfen. Von mir ein dickes Petri zu deinem Erfolg;-)

    Gruß
    Andi


    Angeln ist mehr als nur ein Hobby!!!

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an Andi93 für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen