Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    46
    Beiträge
    20.867
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ23 Forellensee Herrnburg / Angelsee-Karven-Herrnburg

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Angelsee-Karven-Herrnburg
    Straße Schattin 16a
    23923 Herrnburg
    Tel. 0174 2118281
    admin@angelsee-karven-herrnburg.de
    https://de-de.facebook.com/Angelsee-...9832023640416/


    Idyllischer Forellenteich im Landkreis Nordwestmecklenburg in Mecklenburg-Vorpommern

    bei Herrnburg gelegen.


    Größe: ca. 1,0 ha

    Bestimmungen:
    Angelsaison: ganzjährig.
    Nachtangeln erlaubt.

    Hauptfischarten:
    (Rotfleischige) Regenbogenforellen bis 12 Pfund, Zander, Barsche, Karpfen, Schleien, Aale und verschiedene Weißfischarten

    Gewässertipps melden
    Geändert von FM Henry (12.10.2016 um 05:11 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Angelspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    16.08.2005
    Ort
    23858
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    war an 6 verschiedenen Wochenenden da,jedesmal erfolglos,wie all die anderen auch,Grund,Schleppen,Pose verschiedene Köder alles ausprobiert.
    Konnte das Gefühl nicht loswerden das die Fische überfüttert waren,diese Meinung vertraten mehrere Anwesende.
    Also vorsicht,ehe ihr loslegt fragt vorher Angler ob schon gefangen wurde.

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an HLPowerloewe für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    18.04.2006
    Ort
    23554
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 1 Beitrag

    Angry Abzocke in Herrnburg

    war mit zwei kollegen am karfreitag beim sogenannten 500 kg osterangeln. es sollten 200kg eingesetzt werden. um dieses zu überprüfen wurde eine aufnahme per handy gemacht, denn der preis 22,50 für 2 ruten ist ein stolzer preis. wir haben uns die aufnahmen ( es wurde 2* eingesetzt ) per slomo angeschaut, es kamen nicht mehr als 25 forellen raus ( alles kleine ) und das für 35 angler. auf nachfrage : bekam man zur antwort, dass man am tage zuvor schon welche eingesetzt hätte ( absoluter witz )

  6. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Zander10 für den nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    18.04.2006
    Ort
    23611
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    1
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    ich kann das nur absolut bestätigen. wir waren auch zu dritt beim sogenannten osterangeln.wir hatten zwar kein handy, aber jeder blinde konnte sehen, dass das keine 200kg waren. viele angler hatten am diesen tag überhaupt keine einzige forelle gefangen. wir waren zu dritt mit 6 forellen schon gut bedient. waren von 6uhr morgens bis 19.00 uhr abends am see.
    die vermutung, dass die forellen vorher gefüttert werden liegt im übrigen auch nahe. auch wurde uns am telefon bestätigt, dass der see erst um 6 uhr öffnet. was stellten wir fest?
    als wir um 5.40 uhr am see ankamen, war der see schon zu 3/4 voll. einge dorfbewohner hatten ihre angeln schon in der nacht plaziert. (unverschämtheit) warscheinlich sind das gute STAMMGÄSTE !!

    PS mann konnte es schon fast verstehen, dass 2 angler ohne zu bezahlen abhauen wollten.........

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an Made18 für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #5
    fishking79 Avatar von fishking79
    Registriert seit
    02.06.2006
    Ort
    69190
    Alter
    38
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Thumbs down früher war alles anders!!

    habe bis vor kurzem in hl gewohnt und war regelmäßig am see!
    habe die letzten male beim fischen(habe alles probiert)auch nur ein bis zwei
    forellen an hacken bekommen!
    die beste zeit war nach der wende!!
    der besatz war in ordnung und die besitzer waren freundlich!
    da hat das angeln richtig spaß gemacht!
    alle hatten gute laune und waren zufrieden mit dem fangerfolg!!!
    ich glaube ja,das die besitzer nur noch ihre kneipe im kopf haben und die
    angler unten am see nur abkassieren!!!!!

  10. #6
    Jungspund Avatar von Jungfischer
    Registriert seit
    26.05.2006
    Ort
    91166
    Alter
    26
    Beiträge
    93
    Abgegebene Danke
    16
    Erhielt 15 Danke für 13 Beiträge
    ich war da zwar noch nie aber ich war auch schon mal an einem weiher bei dem ich mit einem bekannten schon ziemlich früh vor ort war und ich konnte erkennen dass die besitzer des weihers noch schnell die fische massenweise gefüttert haben damit wir ja nichts fangen!!! Also so was find ich wirklich unverschämt, ich meine man zahlt doch auch für die Angelkarten!!!

  11. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    23568
    Beiträge
    46
    Abgegebene Danke
    42
    Erhielt 30 Danke für 15 Beiträge

    Die Pleiten von Herrnburg

    Ich kenne den See ganz gut. Schaut euch bei Gelegenheit genau den Uferbereich an. Der See ist voll mit Kleinfisch. Einzigste Fangaussicht ist m.M. nur noch mit ganz langsam geschlepptem 2cm Twister in schwarz oder weiss zu erziehlen.

  12. #8
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    19.08.2007
    Ort
    23948
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Thumbs down




    Leute ihr habt total recht der see is echt bescheiden...was die da alles angeben was da drinne is!!!...Bullshit....War letztes Jahr zu weihnachten da auf Karpfen....kannste voll vergessen!!!.....und vor allem für den preis........letztes wochenende waren wir zu dritt auf Forelle (alles ausprobiert)...grade mal 6 schlappe Forellen inerhalb von 7 STUNDEN Also leute wenn ihr nicht (unglücklich) werden wollt lasst dat da lieber...und fahrt nach Klütz an Bothmer da is geil

  13. #9
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    10.06.2010
    Ort
    23923
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Moin Moin
    Ich hatte mit meinem Vater ein richtigen Erfolg am Forellensee Herrnburg.
    Wir haben am 9.06.2010 von 16-21uhr geangelt.
    Wir waren erfolgreich und haben glückliche 19 Forellen ans Land geholt.
    hat richtig spaß gemacht
    am kommenden Wochenende werde ich mit meinem Vater zum Nachtangeln auf Aal.
    sie haben mehr als 300kg Aal reingesetzt.
    Vielleicht schaut ihr auch mal rein:D

    mfg Julian

  14. #10
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.05.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    356
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Moin!

    also ich habe der Anlage mit einem Kumpel am Samstag einen Besuch abgestattet! Erster Eindruck war hervorragend! Eine sehr gepflegte und saubere Anlage! Am Wasser angekommen gab es auch schon viele Forellen zu sehen (also besetzt war der Teich auf jeden Fall gut)! Wir angelten von um 6uhr bis nachmittags um 14Uhr mit insgesamt 4 ruten und hatten leider nicht einen Fisch! auch die anderen Angler am gewässer hatten in der zeit nicht eine forelle rausholen können! wir angelten mit bienenmaden, tauwürmern, jede menge verschiedener forellenpasten und wobblern, es war uns aber leider nicht ein fisch vergönnt!
    na klar kann man jetzt sagen, dass die fische vllcht gefüttert werden oder dass es einfach zu warm war! vllcht hatten wir ja auch die falschen köder! :P
    also wer tipps für diesen teich hat, nehme ich diese sehr gerne entgegen!

  15. #11
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.05.2011
    Ort
    -
    Beiträge
    356
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    hey leute!

    war von euch mal wieder an der anlage?
    wie siehts mit dem besatz und den fängen aus?

    Gruß

  16. #12
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    28.04.2012
    Ort
    23879
    Beiträge
    329
    Abgegebene Danke
    18
    Erhielt 98 Danke für 68 Beiträge
    Das war einmal Feierbendangeln in Herrnburg ... Nun ist dort auch eine neue Unterwassersauerstoffanlage im ganzen Teich verlegt und Andreas und Tobi (Pächter) sind zwei sehr nette Leute die immer gerne helfen



  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an Spike24 für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #13
    Admin Avatar von FM Henry
    Registriert seit
    08.11.2004
    Ort
    12555
    Alter
    52
    Beiträge
    36.259
    Abgegebene Danke
    14.482
    Erhielt 11.495 Danke für 2.609 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Regenbogenforelle:

    Fänger: unser Mitglied Dominik Rieckhof
    Fangmonat/-jahr: 03 / 2017
    Länge: 060 cm
    Gewicht: 3 Kilo 730 Gramm





Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen