Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Allrounder
    Registriert seit
    21.04.2009
    Ort
    86916
    Alter
    47
    Beiträge
    1.401
    Abgegebene Danke
    340
    Erhielt 843 Danke für 548 Beiträge

    Spitzenring f. Speedmaster AX 2,75 lbs

    Hallo,

    von meiner Speedmaster AX 2,75 lbs ist mir die Einlage im Spitzenring kaputt gegangen. Weis jemand wo ich diese Spitzenringe einzeln herbekomme ohne gleich das ganze Ding irgendow einschicken zu müssen?

    Gruß Peter

  2. #2
    Fliegenfischer Avatar von Knasti
    Registriert seit
    08.07.2010
    Ort
    90xxx
    Beiträge
    383
    Abgegebene Danke
    936
    Erhielt 509 Danke für 177 Beiträge
    Hallo Peter,
    hatte das gleiche Problem.
    Muß es der original Ring sein?
    War bei meinem Händler und der hat das Teil innerhalb von 5 Min. getauscht, Kosten 2 € war echt super.
    Ist allerdings kein Original und war auch keine Shimano.
    Hatte mit meiner Speedmaster massive Qualitätsprobleme hab Sie beim Händler reklamiert und nach ca. 4 Wochen war von Shimano eine neue Rute da.
    Da war die Überaschung groß, weil neu und noch dazu das Nachfolgemodell so was nenne ich Service ein großes LOB klatsch an Shimano
    VG Mario

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Hallo Peter,

    CMW sollte auf jeden Fall den richtigen Ring für dich haben. Der Shop ist zwar nicht ganz billig und ich selber habe auch keine Erfahrungen damit, aber er wird hier immer wieder verlinkt.
    Ich weiß allerdings nicht ob es dort ein Mindestbestellwert gibt, konnte nichts finden.

    Hier mal der Link:
    http://www.cmw-angeln.de/angelgeraet...oduct_nr&desc=
    MFG, Nicki

  4. #4
    Allrounder
    Registriert seit
    21.04.2009
    Ort
    86916
    Alter
    47
    Beiträge
    1.401
    Abgegebene Danke
    340
    Erhielt 843 Danke für 548 Beiträge
    Zitat Zitat von Hechtforelle Beitrag anzeigen
    Hallo Peter,

    CMW sollte auf jeden Fall den richtigen Ring für dich haben. Der Shop ist zwar nicht ganz billig und ich selber habe auch keine Erfahrungen damit, aber er wird hier immer wieder verlinkt.
    Ich weiß allerdings nicht ob es dort ein Mindestbestellwert gibt, konnte nichts finden.

    Hier mal der Link:
    http://www.cmw-angeln.de/angelgeraet...oduct_nr&desc=

    Hallo,

    mein Händler hat zwischenzeitlich einen sehr ähnlichen aufgetrieben.

    Aber ich finde es ehrlich gesagt schon heftig dass man keine Ringe einzeln von Shimano bekommt. Noch dümmer ist dass die anscheinend keine "originalen" Fuji verwenden so dass man sie nachkaufen könnte.

    http://www.fishingtackle24.de/produc...AYINGLONGRANGE

    Ich habe die Ringe zumindest nirgends gefunden.

    Dann habe ich noch bei zwei Shimano Servicecentern angerufen die mir gesagt haben dass man die Ringe nicht einzeln bekommt und ich die ganze Rute bzw. den Rutenteil einschicken muß. Kostenpunkt incl. Versand (1,90m Transportlänge) wenn es keine Garantie mehr hat oder durch Eigenverschulden defekt wurde ca. die Hälfte des Rutenpreises ...

    Da fällt mir so rein gar nichts mehr ein ...

    Gruß Peter

  5. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Servicewüste Deutschland!
    MFG, Nicki

  6. #6
    Fliegenfischer Avatar von Knasti
    Registriert seit
    08.07.2010
    Ort
    90xxx
    Beiträge
    383
    Abgegebene Danke
    936
    Erhielt 509 Danke für 177 Beiträge
    Hallo Peter,
    die Hälfte des Rutenpreises?... das ist doch ein Witz oder?... wie schon geschrieben der Austausch bei mir hat ca. 5 Minuten gedauert wo kommt da bittschön der Preis her.
    Da hatte ich ja richtiges Glück mit meiner Speedmaster
    VG Mario

  7. #7
    Allrounder
    Registriert seit
    21.04.2009
    Ort
    86916
    Alter
    47
    Beiträge
    1.401
    Abgegebene Danke
    340
    Erhielt 843 Danke für 548 Beiträge
    Zitat Zitat von Knasti Beitrag anzeigen
    Hallo Peter,
    die Hälfte des Rutenpreises?... das ist doch ein Witz oder?... wie schon geschrieben der Austausch bei mir hat ca. 5 Minuten gedauert wo kommt da bittschön der Preis her.
    Da hatte ich ja richtiges Glück mit meiner Speedmaster
    VG Mario
    Hallo,

    wenn das stimmt was mir der Mitarbeiter aus dem Servicecenter gesagt hat entstehen die kosten weil Shimano bei Defekten die nicht unter die Garantie fallen - was in meinem Fall vermutlich der Fall gewesen wäre - im Normalfall eine Servicepauschal je nach Rutenklasse haben. Dafür wird das betreffende Rutenteil dann auch komplett ausgetauscht. Dazu kommen noch die Versandkosten von mir zum Servicecenter die ich bezahlen muß und noch die Versandkosten von Shimano zu mir die bei Karpfenruten mit 1,90m natürlich nicht gerade billig sind.

    Gruß Peter

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an cyberpeter für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #8
    Fliegenfischer Avatar von Knasti
    Registriert seit
    08.07.2010
    Ort
    90xxx
    Beiträge
    383
    Abgegebene Danke
    936
    Erhielt 509 Danke für 177 Beiträge
    Hallo Peter,
    bei einem Austausch des Rutenteils ist der Preis ja verständlich.
    Bis jetzt war aber immer nur vom Austausch des Spitzenringes die Rede deshalb, erschien mir der Spass recht teuer.
    Herzliche Grüße Mario

  10. #9
    Allrounder
    Registriert seit
    21.04.2009
    Ort
    86916
    Alter
    47
    Beiträge
    1.401
    Abgegebene Danke
    340
    Erhielt 843 Danke für 548 Beiträge
    Zitat Zitat von Knasti Beitrag anzeigen
    Hallo Peter,
    bei einem Austausch des Rutenteils ist der Preis ja verständlich.
    Bis jetzt war aber immer nur vom Austausch des Spitzenringes die Rede deshalb, erschien mir der Spass recht teuer.
    Herzliche Grüße Mario
    Hallo,

    ich rede auch nur vom Austausch des Spitzenrings....

    Also ist der Spitzenring kaputt und Du hast keine Garantie hast Du die Wahl es selber zu machen oder eben bei Shimano einzuschicken.

    Wenn Du letzteres machst bekommst Du, egal was kaputt ist, ein neues Oberteil und zahlst die volle Servicepauschale. Das Oberteil mit dem defekten Ring kommt auf den Müll.

    So die Auskunft vom Shimano Servicecenter - es scheint sich nicht zu rentieren jemand zu beschäftigen der den Ring austauscht. Auf die Frage ob der das ernst meint meinte er ja und dass er damit auch nicht so glücklich ist ....

    Aus diesem Grund wollte ich ja wissen ob jemand weis ob diese Ringe irgendwo gibt. Mein Händler hat jetzt einen Spitzenring draufgemacht der zumindest von den Abmessungen gleich ist - allerdings ist das Metall des Rings schwarz und nicht silber - damit kann ich leben.

    Schlimmer wird es wenn mal ein anderer als der Spitzenring kaputt geht. Denn die Form der Ringe von Shimano habe ich nirgends gefunden...

    Gruß Peter

    So hat mir

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen