Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    31.07.2009
    Ort
    93
    Beiträge
    157
    Abgegebene Danke
    19
    Erhielt 18 Danke für 8 Beiträge

    Was haltet ihr von diesen Angelstellen

    Ein Freund hatt mir 3 Bilder geschickt wo er (wir) das nächste mal Angeln wollte(n)

    Zur tiefe und Bodenbeschaffenheit weis er nichts aber meint ihr diese Stellen sind okay?

    Wollten auf Karpfen und mit toten köfi fischen.

    1. Stelle :

    sehr nah bei uns (links unter dem baum oder rechts)





    2.Stelle links unter dem überhängenden Baum und die 2te rute weiter zur seemitte



    3. Stelle ohne Bild wo der See mit wenig wasser in die Donau reinläuft (auslauft in die Donau)

    4. Einfach weiter in die mitte des sees werfen

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an DaBasti für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Allrounder Avatar von Nero722
    Registriert seit
    05.03.2009
    Ort
    12105
    Beiträge
    65
    Abgegebene Danke
    55
    Erhielt 43 Danke für 28 Beiträge
    Also was man auf den Bildern erkennt, sieht es schon sehr viel verspechend aus. Das einzige worauf ich achten würde, wenn es ein längerer Ansitz wird (über Nacht) das du große acht gibst das es beim eventuellen Drill zu keinem Hänger kommt wegen dem im Wasser liegenden Baum.

    Ich wünsche auf jeden Fall Petri Heil!

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Nero722 für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    31.07.2009
    Ort
    93
    Beiträge
    157
    Abgegebene Danke
    19
    Erhielt 18 Danke für 8 Beiträge
    Ok werde die Rute nicht zu nahe zum Baum liegen und die Rute einklemmen und bremse fester ziehen damit er garnicht bis zum baum kommt

  6. #4
    Forellen Jäger Avatar von mc kojak
    Registriert seit
    18.05.2009
    Ort
    38685
    Alter
    28
    Beiträge
    397
    Abgegebene Danke
    148
    Erhielt 124 Danke für 65 Beiträge

    moin

    Zitat Zitat von DaBasti Beitrag anzeigen
    Ok werde die Rute nicht zu nahe zum Baum liegen und die Rute einklemmen und bremse fester ziehen damit er garnicht bis zum baum kommt
    Auf den Ast würde ich ganz besonders aufpassen, und zieh die bremse nicht zu dolle an sonst geht der fisch flöten

  7. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.11.2008
    Ort
    87600
    Alter
    36
    Beiträge
    393
    Abgegebene Danke
    1.216
    Erhielt 545 Danke für 171 Beiträge
    Also die Stelle von den ersten 2 Fotos sieht mal sehr flach aus. Weiter hinten ist noch ne kleine Insel? evtl mit Schilfkante dahinter? zu erkennen. Ich würde es lieber da versuchen, falles es wirklich so flach ist wie ich vermute.

    Ein- und Ausläufe sind auch immer Klassische Stellen. Immer einen Versuch wert.

  8. #6
    Fliegenfischer Avatar von Knasti
    Registriert seit
    08.07.2010
    Ort
    90xxx
    Beiträge
    383
    Abgegebene Danke
    936
    Erhielt 509 Danke für 177 Beiträge
    ich würde versuchen die Kante an den Bäumen entlang (je nach Windverhälnissen)
    mit einer Segelpose und totem KöFi zu befischen.
    auf Bild 3 glaube ich ist eine Strömungskante zu sehen ist sicherlich auch interessant
    nur warscheinlich zu weit weg bzw. ist der Abschnitt mit der Brücke ein Hotspot.
    Ich würde die Stelle auf Bild 3 emfpehlen, Bild 1und 2 ist doch eh die gleiche Stelle
    VG Mario

  9. #7
    Allrounder Avatar von Bleikopf
    Registriert seit
    12.06.2010
    Ort
    81
    Alter
    29
    Beiträge
    689
    Abgegebene Danke
    1.630
    Erhielt 1.202 Danke für 405 Beiträge
    wie heißt der see wenn man fragen darf

  10. #8
    Karpfenangler Avatar von sascha05
    Registriert seit
    04.05.2009
    Ort
    65207
    Alter
    27
    Beiträge
    1.239
    Abgegebene Danke
    989
    Erhielt 670 Danke für 286 Beiträge
    die sehen topaus die plätze paar tage voher anfüttern un dann past es

    und aufpassen das kein fisch in den baum rend
    Petri Heil an euch
    Gruß Sascha

    http://www.fisch-hitparade.de/signaturepics/sigpic48051_4.gif

  11. #9
    Flyfisher Avatar von Eberhard Schulte
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    47495
    Alter
    74
    Beiträge
    3.910
    Abgegebene Danke
    16.060
    Erhielt 9.531 Danke für 2.855 Beiträge
    Moin!
    Deine Frage nur nach ein paar Fotos zu benatworten, ist kaum möglich. Wenn die Tiefe einigermaßen ist, würde ich die Stellen als recht gut bezeichnen. Da das aber nicht bekannt ist, kann man eigentlich überhaupt nichts dazu sagen. Immerhin ist es ja auch möglich, daß die Tiefe bis weit in den See hinaus nur 20 oder 30 cm beträgt. Probier`s einfach aus, dann wirst Du merken, ob die Stelle gut ist.
    Gruß
    Eberhard

  12. #10
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    31.07.2009
    Ort
    93
    Beiträge
    157
    Abgegebene Danke
    19
    Erhielt 18 Danke für 8 Beiträge
    Er meinte das die Stelle über 1 meter tief sein muss da man schon weit vorne keinen boden erkennt werde aber wenn ich dort bin ausloten

    @ Bleikopf Das ist der Irnsinger Baggersee jedoch habe ich diese Stelle noch nicht so genau betrachtet bzw war noch nicht dort. Ist die Stelle zuwischen Donau und Weiher . Die 3 größere Stelle von dem ein/ausfluss der donau

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen