Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.825
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ24 Schlei bei Kappeln

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Wassersportzentrum Kappeln
    Am Hafen 4
    24376 Kappeln
    Tel. 04642 / 7185

    W. Sander
    Schmiedestr. 14/16
    24376 Kappeln
    Tel. 04642 / 91550

    Waffen-Schmidt
    Schmiedestr. 5
    24376 Kappeln
    Tel. 04642 / 2257

    ASV Kappeln / Schlei e.V.
    Hans – Joachim Ahrens
    Stoltebüllfeld 3a
    24409 Stoltebüll
    Tel. 04643 / 405


    Flußstrecke im Landkreis Schleswig-Flensburg

    bei Kappeln.



    Gewässerbild von unserem User Thorsten1

    Hauptfischarten:
    Hechte, Zander, Barsche, Karpfen, Schleien, Barben, Döbel, Aale, Heringe und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässerdaten gesucht (hier klicken)
    Geändert von FM Henry (26.04.2015 um 07:40 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    He Leutz, Schlieanglers
    Was macht der Hering denn z.Z. in Kappeln, kann man denn schon mal einen
    Versuch starten?
    Ich bin schon ganz gitterig auf einige Silberlinge.
    Gruß Armin

  3. #3
    ALLROUNDER
    Registriert seit
    05.01.2008
    Ort
    50171
    Beiträge
    53
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 21 Danke für 12 Beiträge
    hallo fahre im sommer voraussichtig an die schlei, wie sieht es dort im mom fangtechnisch aus? welche fische laufen am besten? wa selber bisher erst in der schleimündung, also auf dorsche fischen............

    vielen dank schon einmal im voraus...........

    weltmeister2010

  4. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    16.06.2008
    Ort
    14641
    Beiträge
    191
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 135 Danke für 61 Beiträge
    Hi!

    Mich würde auch mal interessieren, was und wo fängt man an diesem Gewässer? Wir wollen dort eventuell einen Woche Urlaub machen (in Kappeln).

    Oder gibt es Tipps rund um Kappeln?

    Viele Grüße...
    Deinosuchus

  5. #5
    Petrijünger Avatar von Wiedangler87
    Registriert seit
    21.08.2009
    Ort
    53547
    Alter
    30
    Beiträge
    18
    Abgegebene Danke
    6
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge
    moin, moin,

    war dort auch schon öfters mal (im Urlaub) und hab in Kappeln immer in der Nähe der Klappbrücke (damals Drehbrücke) geangelt. Ging eigentlich immer ganz gut.

    Im Mai war ich dort mal auf Hering. Sehr geil kann ich nur sagen. Hab mich da an der Kaimauer zwischen hunderten von Anglern irgendwo reingequetscht und innerhalb von einer Stunde bestimmt 40 Heringe gefangen.

    Ansonsten war ich im Sommer und Herbst des öfteren an der Schlei. Scholle und Dorsch aber auch Aal und Aalquappen konnte ich überlisten. Zwar keine Riesen, aber Spaß machts allemal in Kappeln.

    Hoffe ich bin bald mal wieder da im Urlaub.

    P.S. Dorschangeln vom Kutter in Maasholm is auch nicht schlecht

    Gruß
    Wiedangler

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Wiedangler87 für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #6
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    12.01.2011
    Ort
    45883
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Also, Kappeln an der Schlei bietet recht nettes Angeln. Außer Süßwasserfischen je nach Jahreszeit Heringe (sehr gut ), Plattfische, Dorsche, Wittlinge und auch Fische die ich nicht kannte ( Einheimische auch nicht ). Kleine Boote sind zu einem fairen Preis mietbar, jedoch sollte man etwas Erfahrung mitbringen da die Schlei stark befahren wird. Ich nächtige in Damp 2000. Von da aus kommt man auch schnell nach Klein Waabs ( Hornhechte, Meerforellen). Kutterfahrten von Maasholm sind auch zu empfehlen.

    Gruß

    Ralf

  8. #7
    Torsten1
    Gastangler

    Aktion Anglersicherheit 2011

    Heute erhielt ich von einem Freund aus Berlin folgende Informationen der Wasserschutzpolizei aus diesem Bereich.(Kappeln)

    Vielleicht kann Ralf sie ja auch sichtbarer in diesem Forensbereich festtackern.

    Nach kurzer Rücksprache mit Herrn Günter Herrmann von der WSP – Revier Flensburg, stelle ich diese Informationen hier ein.
    Es geht letztendlich um unsere Sicherheit und das ein Angelausflug auch als Erlebnis in Erinnerung bleibt.



    Heringszeit ist Anglerzeit… … aber mit Sicherheit!

    Jetzt kommen sie bald wieder, die Heringsschwärme, in die Schlei und die Förden und mit ihnen kommen nicht nur ihre Räuber, wie Meerforellen, Lachse und Dorsche, sondern auch viele Hobbyangler aus dem Binnenland.
    Die meisten wissen, dass sie zum Angeln auf der Schlei zu dem gültigen Fischereischein eine zusätzliche Erlaubnis brauchen, die in den einschlägigen Angelgeschäften erworben werden kann.
    Dann geht’s dick eingepackt auf die Schlei, mit Booten, dessen Freibord keine unachtsame Bewegung dulden.
    Das Wasser ist 6 – 8 ° C warm oder eher kalt!
    Immer wieder stellen wir als Wasserschutzpolizei gefährliche Fehleinschätzungen fest: Z. B. „Wir sind ja dicht am Ufer“, oder: „Ich kann ja schwimmen“, oder: „Mir passiert das sowieso nicht!“
    Leider sprechen die von uns registrierten Vorfälle der letzten Saison (und die Dunkelziffer ist sehr hoch) eine andere Sprache.
    Der Angler, der im Kappelner Hafen das Gleichgewicht verlor und ins Wasser fiel, konnte sich nicht alleine retten. Ein Passant bemerkte den außen an einem Kutter hängenden, erschöpften Mann. Er holte eine Leiter und zog ihn so an Bord des Kutters.
    Auch der Vater, der mit seinem 14 jährigen Sohn im Boot den Außenborder anreißen wollte, schaukelte so viel Wasser ins Boot, dass es unterging. Nur durch aufmerksame Angler in einem anderen Boot, das die Verunglückten auch noch zusätzlich tragen konnte, wurden sie vorm Ertrinken gerettet. Keine der Verunglückten trug eine Rettungsweste.

    Für den Urlauber aus dem Ruhrgebiet, der offensichtlich beim Handtieren an seinem Außenborder unbemerkt über Bord fiel, kam jede Hilfe zu spät. Wir fanden ihn tags darauf treibend im Schilfgürtel bei Brodersby.

    Im kalten Wasser kann es der Mensch längere Zeit aushalten, wenn er über Wasser bleibt!!!
    Die Zeit zum Agieren (Festhalten oder Schwimmen) ist aber sehr gering.

    Aber Vorsicht, auch die Wathose kann schnell zur tödlichen Falle werden.
    Schon im brusttiefen Wasser drückt die Luft in den Stiefeln die Beine nach oben und den Kopf und Oberkörper unter Wasser. Ohne Rettungsweste ist das Ertrinken vorprogrammiert.

    Denken Sie daran, Sie haben nur ein Leben.














    Die Verbreitung dieser Informationen ist ausdrücklich von der WSP erwünscht.
    Deshalb hänge ich die Daten unten noch zum downloaden ran.
    Vielleicht könnt ihr den ein oder anderen Angler/Gast/Angelforum darauh hinweisen.
    Wer Rückfragen hat, kann sich auch an Herrn Herrmann wenden.

    Günter Herrmann
    WSP-Revier Flensburg
    Schiffbrücke 66
    24939 Flensburg
    Tel: 0461 - 484 6306
    Fax: 0461 - 484 6390
    mailto: guenter.herrmann@polizei.landsh.de
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  9. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Torsten1 für den nützlichen Beitrag:


  10. #8
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    01.12.2008
    Ort
    46539
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hallo
    Kann mir einer angaben zu aktuellen wassertemperaturen und heringsaufkommen in der schlei geben,fahre vom 02.04.11-10.04.11 nach kappeln.
    Danke im vorraus
    didiangeln

  11. #9
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Meerforelle:

    Fänger: unser Mitglied Rebecca Benecke
    Fangmonat/-jahr: 04 / 2015
    Länge: 069 cm
    Gewicht: 2 Kilo 900 Gramm



  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an Stephan Wolfschaffner für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #10
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.322
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Aktuelle bekanntgewordene schöne Fänge:

    Meerforelle:

    Fänger: unser Mitglied Manuel Benecke
    Fangmonat/-jahr: 04 / 2015
    Länge: 082 cm
    Gewicht: 5 Kilo 300 Gramm



  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Stephan Wolfschaffner für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    28.01.2009
    Ort
    06179
    Beiträge
    13
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge
    mache im Juni Familienurlaub in Kappeln lohnt es sich die Angel einzustecken. bin eigentlich Uferangler brauche ich eine Brandungsrute oder geht es auch so . Danke schon mal für eure Hilfe

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen