Von den 945 Naturschutzgebieten (mit einer Fläche von 75.430 ha) in Baden Württemberg enthalten 404 Gebiete auch Gewässer. Gerademal 21 davon sind für die Fischerei verboten, bei 230 ist die Fischerei ohne und beim Rest mit gewissen Einschränkungen erlaubt. Für Interessierte genaueres im Anhang.

Quelle: Verband für Fischerei- und Gewässerschutz Baden Württemberg e.V.