Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von Ron17
    Registriert seit
    06.07.2010
    Ort
    22143
    Alter
    38
    Beiträge
    765
    Abgegebene Danke
    1.993
    Erhielt 3.137 Danke für 516 Beiträge

    seltsames Schleienverhalten?!

    Hallo werte Experten aller Fischarten :-)

    Ich hatte neulich Nacht ein Erlebnis was nichts mit dem Fangerfolg zu tun hat sondern mit dem Verhalten eines meiner Lieblingsfische.

    Ein Kumpel und ich sind nach dem Deutschland vs. Uruguay Spiel noch angeln gefahren also waren wir recht spät am Wasser und wollten dann auch gleich bleiben bis es hell wird. Fangerfolg war mäßig, ein sehr guter Aal beim landen leider Haken ausgeschlitzt und ein Schlei von 48cm.

    Nun aber zur eigentlichen Sache, als es gerade richtig dunkel war fing direkt neben uns im Geäst das 1-2m übers Wasser geht am Ufer ein heftiges Geplätscher an, erste Vermutung war: Mensch so spät noch ein Hecht auf Beutejagd?! Aber es hörte nicht auf und vor uns schwamm auf einmal etwas lang und hat einen richtigen Schwall hinterlassen. Nächste Vermutung: Bisamratte fängt sich nen Mitternachtssnack... Aber es wurde immer mehr und dann zogen ein paar Tiere weg jeweils mit Wasserschwall 1m vor uns nach links, aber rechts immernoch ein riesiges Getöse. Ok gegen unsere Überzeugung, auch weil wir sehr ufernah geangelt haben, Taschenlampe raus und das Wasser abgeleuchtet, das Ergebnis, das ganze Getöse wurde durch einen fetten Schwarm Schleie ausgelöst die hin und herschossen und rechts in dem Bereich wo Geäst ins Wasser ragt sprangen, plätscherten usw. (Vor allem ging das gute 2 Std. durchgehend so ab.)

    Ich habe so ein Verhalten noch nie gesehen und auch nichts gelesen, kann sich jemand erklären was die geritten hat? War es zu heiss am Tag und die wollten sich ein bischen austoben oder wie? Paarung und Laichzeit war doch schon...?

    Naja wäre schön wenn jemand ne Erklärung hat oder das auch schon mal erlebt hat. Ich angel schon sehr lange auf Schlei, aber unser aktuelles Gewässer überrascht mich quasi jede Nacht aufs Neue

    Gruß, der Ron!

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von 2911hecht
    Registriert seit
    03.12.2009
    Ort
    18109
    Beiträge
    1.423
    Abgegebene Danke
    2.258
    Erhielt 2.038 Danke für 694 Beiträge
    Naja der Winter war ziemlich hart und lang,es könnte sein das sich die Laichzeit verschoben hat.

  3. #3
    aka Dr.Esox Avatar von TeamBockwurst
    Registriert seit
    11.07.2007
    Ort
    0815
    Beiträge
    1.973
    Abgegebene Danke
    1.158
    Erhielt 2.720 Danke für 1.019 Beiträge
    nachdem bei mir am see letztes wochenende die weißfische gelaicht haben tippe ich darauf....möglicherweise durch den harten winter etwas verzögert

    Edit: 2 doofe ein gedanke :D

  4. #4
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Ron ,

    es ist durchaus Möglich , daß sich durch den langen und sehr kalten Winter die Laichzeit mancher Fische "verschoben", bzw"verlängert" hat , war in meiner Gegend auch zu beobachten , sowohl bei Fried-als auch bei Raubfischen .
    Die Karpfen und Schlein sind bei uns hier erst fertig geworden , Hechte hatten zum Beispiel noch Anfang Mai vollausgebildeten Laich im Ranzen , Bachforellen hatten auch Anfang April noch Laich drin usw, etc.

    mfg Jack the Knife
    Geändert von Jack the Knife (14.07.2010 um 15:53 Uhr)
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  5. #5
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von Ron17
    Registriert seit
    06.07.2010
    Ort
    22143
    Alter
    38
    Beiträge
    765
    Abgegebene Danke
    1.993
    Erhielt 3.137 Danke für 516 Beiträge
    Stimmt eine verschobene Laichzeit klingt am plausibelsten... Ich meine die werden sich ja kaum zu einer Gang zusammengerottet haben und im Gebüsch nen Hecht vermöbelt haben der ihnen mal dumm kam.

  6. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Steve1969
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    47798
    Beiträge
    500
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 510 Danke für 182 Beiträge
    Zitat Zitat von Ron17 Beitrag anzeigen
    Stimmt eine verschobene Laichzeit klingt am plausibelsten... Ich meine die werden sich ja kaum zu einer Gang zusammengerottet haben und im Gebüsch nen Hecht vermöbelt haben der ihnen mal dumm kam.
    Obwohl ich sows mal gerne sehen würde
    Ghetto Schleien die nen Hecht vermöbeln

    Schließe mich da den kollegen an, wenn weissfische toben dann gehts entweder ums fressen oder um sex, die sind da recht einfach gestrickt wie manche menschen auch

  7. #7
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Zitat Zitat von Ron17 Beitrag anzeigen
    Stimmt eine verschobene Laichzeit klingt am plausibelsten... Ich meine die werden sich ja kaum zu einer Gang zusammengerottet haben und im Gebüsch nen Hecht vermöbelt haben der ihnen mal dumm kam.

    Außer ein Scherzkeks hat seinen Boiliemix oder sein Grundfutter mit Anabolika angereichert !
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  8. #8
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von Ron17
    Registriert seit
    06.07.2010
    Ort
    22143
    Alter
    38
    Beiträge
    765
    Abgegebene Danke
    1.993
    Erhielt 3.137 Danke für 516 Beiträge
    Zitat Zitat von Jack the Knife Beitrag anzeigen

    Außer ein Scherzkeks hat seinen Boiliemix oder sein Grundfutter mit Anabolika angereichert !


    Würde erklären warum die Schleien da alle so gross sind.

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen