Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16
  1. #1
    Pro C&R Avatar von Lord Adi
    Registriert seit
    10.07.2009
    Ort
    50354
    Alter
    35
    Beiträge
    293
    Abgegebene Danke
    863
    Erhielt 672 Danke für 119 Beiträge

    Wo angeln auf Aal in diesem See??

    Hallo Jungs

    Wahr jetzt schon bestimmt 20 mal an diesem See Nachts auf Aal. Aber kein erfolg gehabt. Wo würdet Ihr euer Glück versuchen. Habe versucht alles Erkennbar auf der Karte zu machen.
    Meine Köder die ich versucht habe sind Wurm und Kofi.
    Wenn Ihr weitere Details braucht………

    Danke schon mal …
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    01.11.2009
    Ort
    50226
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Wenn du sagst welcher see das ist kann man dir bestimmt mehr sagen....

    Gruß

  3. #3
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    20 Ansitze und kein Aal ?

    Sind überhaupt welche drin ?

    mfg Jack the Knife
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  4. #4
    Petrijünger Avatar von flo-96
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    97877
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Ja ich würde es mal an den Stellen versuchen die steinigen Unterkrunt haben und tief sind !
    mfg flo
    Als Gott sah, dass Angeln nur fuer die
    Besten ist, erfand er noch Fussball !


  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an flo-96 für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #5
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Zitat Zitat von flo-96 Beitrag anzeigen
    Ja ich würde es mal an den Stellen versuchen die steinigen Unterkrunt haben und tief sind !
    mfg flo
    Beste Stellen sind die flachen Stellen und in der Nähe vom Kraut !

    Mit der Posenmontage und den Köder auf grundliegend serviert .

    mfg Jack the Knife
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jack the Knife für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Rabauke175
    Registriert seit
    21.04.2010
    Ort
    02997
    Alter
    29
    Beiträge
    520
    Abgegebene Danke
    2.392
    Erhielt 357 Danke für 127 Beiträge
    Jap, dicken Tauwurm aufziehen und es 1-2 m am Rand versuchen. Mit Posenmontage und auf Grund gelegt. Weiss nich ob es da bestimmte "Hot Spots" gibts ich dachte/denke immer Aale sind Wanderfische und halten sich nicht an einem Ort bzw Punkt auf Richtig oder Quatsch?

  9. #7
    Pro C&R Avatar von Lord Adi
    Registriert seit
    10.07.2009
    Ort
    50354
    Alter
    35
    Beiträge
    293
    Abgegebene Danke
    863
    Erhielt 672 Danke für 119 Beiträge
    Zitat Zitat von Jack the Knife Beitrag anzeigen
    20 Ansitze und kein Aal ?

    Sind überhaupt welche drin ?

    mfg Jack the Knife
    Wie ich gehört habe, sollen Aale drin sein. Haupt Fischbestand ist Karpfen, Hechte, Brassen, Aale, Barsche, Zander und Weisfische….

  10. #8
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Zitat Zitat von Lord Adi Beitrag anzeigen
    Wie ich gehört habe, sollen Aale drin sein. Haupt Fischbestand ist Karpfen, Hechte, Brassen, Aale, Barsche, Zander und Weisfische….
    Hi ,

    mich wundert es nur , daß man dann bei 20 Ansitzen keinen Aal erbeuten kann .

    Ich war 2 mal draußen und konnte 3 Aale verhaften , 1x auf Köfi/Fetzen und 2 auf Dendrobenas .

    Welcher See wäre das ?

    Viel Glück beim nächsten Ansitz !

    mfg Jack the Knife
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  11. #9
    Porzellanstadtangler Avatar von pike 84
    Registriert seit
    22.01.2009
    Ort
    01662
    Alter
    33
    Beiträge
    1.281
    Abgegebene Danke
    794
    Erhielt 907 Danke für 446 Beiträge
    sehe grad ein freibad gibts auch, da wäre eine gute möglichkeit.
    wenn am tage die badegäste den grund richtig aufwirbeln finden nicht
    nur die brassen etc. ihre nahrung sondern auch die aale.

  12. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei pike 84 für den nützlichen Beitrag:


  13. #10
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.12.2008
    Ort
    123456
    Beiträge
    374
    Abgegebene Danke
    212
    Erhielt 116 Danke für 81 Beiträge
    wo genau hast du denn geangelt? probier es doch einmal an seerosenfeldern, schilfkanten, bäumen usw, halt dort wo struktur im wasser findest. ich habe eine stelle an einem vereinsgewässer dort habe ich alles was man sich wünschen kann. die oben erwähnten sachen und zusätzlich befindet sich diese stelle an einem verbindungsstück zwischen zwei seen. dort bekomme ich eigentlich immer aal. also das du 20 mal los warst und kein aal gefangen hast, kann mir eigentlich gar nicht vorstellen...
    wie sieht den überhaupt deine montage aus?

  14. #11
    Pro C&R Avatar von Lord Adi
    Registriert seit
    10.07.2009
    Ort
    50354
    Alter
    35
    Beiträge
    293
    Abgegebene Danke
    863
    Erhielt 672 Danke für 119 Beiträge
    Eine Grund Montage und eine Posen Montage. Wie ich sonst auch immer angele.
    Grund - 15 g Laufblei, Perle, Wirbel, Vorfach….
    Posenm. 2 g Pose Wirbel, 0,6 g Blei am Vorfach…

  15. #12
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.12.2008
    Ort
    123456
    Beiträge
    374
    Abgegebene Danke
    212
    Erhielt 116 Danke für 81 Beiträge
    das hört sich eigentlich gut an, aber bei wenn der grund sehr schlammig ist würde ich dir zu einem tirolerhölzer oder einen bodentaster raten. Ansonsten wie gesagt an den oben erwähnten stellen fischen und dann müsste es eigentlich klappen. Halt uns auf dem laufenden!
    PETRI HEIL!

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an Tanko für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #13
    Pro C&R Avatar von Lord Adi
    Registriert seit
    10.07.2009
    Ort
    50354
    Alter
    35
    Beiträge
    293
    Abgegebene Danke
    863
    Erhielt 672 Danke für 119 Beiträge
    Seerosen gibt es da am Rand und auch nur an einer stelle und auch knapp. Ca. auf einer Fläche von 3 x 3 m und es ist auch nur ca. 30 cm tief.

  18. #14
    Allrounder Avatar von Florian R.
    Registriert seit
    15.06.2006
    Ort
    06846
    Alter
    33
    Beiträge
    216
    Abgegebene Danke
    332
    Erhielt 403 Danke für 106 Beiträge
    Geh einfach mal bei Sonnenschein um den See und probiere die Brutfischschwärme am Ufer zu finden. Dort sollte der Aal nachts nicht weit weg sein. Blind reinhalten bringts meistens nicht.

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an Florian R. für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #15
    Stippmaster Avatar von DerLuzi
    Registriert seit
    25.05.2010
    Ort
    99086
    Beiträge
    145
    Abgegebene Danke
    180
    Erhielt 105 Danke für 42 Beiträge
    Zitat Zitat von Florian R. Beitrag anzeigen
    Geh einfach mal bei Sonnenschein um den See und probiere die Brutfischschwärme am Ufer zu finden. Dort sollte der Aal nachts nicht weit weg sein. Blind reinhalten bringts meistens nicht.

    genau so sieht es aus......

    und weit raus werfen brauch man da auch nicht. ich fange meine aale meist 4-8m vorm ufer.... in der nähe von seerosen (sofern da Brut ist, was ich mal schwer annehme) würde ich es versuchen

    na bei 30 cm Tiefe k.a. testen...
    All about Fisch

  21. Der folgende Petrijünger sagt danke an DerLuzi für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen