Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Waller Tackle

  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    20.02.2008
    Ort
    40237
    Alter
    31
    Beiträge
    178
    Abgegebene Danke
    26
    Erhielt 46 Danke für 29 Beiträge

    Waller Tackle

    Hallo zusammen


    Ich möchte diese Saison immer 1 Rute auf Waller am Rhein auslegen

    Rute und Rolle habe ich schon was passendes
    Allerdings fehlt mir noch das ganze Kleinzeug...


    Gibt es irgendwelche Marken / Shops die ihr empfehlen könnt?


    Also Haken, Vorfach, Wirbel, Uposen , Blei etc?


    Wär euch für Tipps sehr dankbar

  2. #2
    Spiegler Avatar von Wupper86
    Registriert seit
    30.03.2009
    Ort
    40000
    Beiträge
    602
    Abgegebene Danke
    123
    Erhielt 305 Danke für 118 Beiträge
    blei ? FOX ! (in jedem carp shop)
    haken ? extrem scharf !!


    größere ansicht klick
    ▀▀▀▀▀ kein angler mehr ▀▀▀▀▀

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spinnking
    Registriert seit
    11.08.2009
    Ort
    9999
    Beiträge
    556
    Abgegebene Danke
    68
    Erhielt 214 Danke für 128 Beiträge
    Blei, Fox??

    Wieso kaufen sich alle Cracks Bleie von Fox?
    Die sind dermaßen teuer und bringen nichtmehr als ganz normale Bleie...

    Was ist der Grund, angeberei?

    Ich würde ganz normale Bleie empfehlen, falls du nicht zuviel Geld übrig hast..

  4. #4
    zandergrundel Avatar von zandergrundel
    Registriert seit
    01.01.2010
    Ort
    90419
    Beiträge
    325
    Abgegebene Danke
    55
    Erhielt 113 Danke für 84 Beiträge

    Waller takel

    Zitat Zitat von Marc1986 Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen


    Ich möchte diese Saison immer 1 Rute auf Waller am Rhein auslegen

    Rute und Rolle habe ich schon was passendes
    Allerdings fehlt mir noch das ganze Kleinzeug...


    Gibt es irgendwelche Marken / Shops die ihr empfehlen könnt?


    Also Haken, Vorfach, Wirbel, Uposen , Ble


    Wär euch für Tipps sehr dankbar
    Ich kann dir nur Black Cat empfehlen, fische mit dieses Ruten seit Jahren!
    Petri Heil Zandergrundel

  5. #5
    Allrounder Avatar von Erli
    Registriert seit
    19.03.2009
    Ort
    8
    Alter
    27
    Beiträge
    578
    Abgegebene Danke
    486
    Erhielt 1.524 Danke für 277 Beiträge
    Naja Fox Bleie würd ich mir nie kaufen, wieso denn?

    Normalerweise gieße ich mir alle Bleie die ich brauche selbst, außer irgenwelche Spezialbleie (Lotblei, etc.) die werden günstig gekauft.

    Nun zurück zum Waller-Zeug, also Black Cat von Zebco und Uni Cat von Sänger sind zu empfehlen.
    Daheim an Inn & Isen.

  6. #6
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Hi

    U-Posen von Anaconda 3stk ~4,-
    Gamakatsu 8/0 Einzelhaken 5314 ~4,
    Leitner Einzelhaken 6/0 ~7,-
    Owner ST 41 oder ST 66 in 2/0 aufwärts
    Für Würmer: Eagle Claw 374 5/0 und oben genannten Gamakatsu in kleineren Größen
    Durchlaufbleie z.B. vom Gerlinger 100-150g
    Pose von Unicat "Ebro",die lassen sich mit nem Knicklicht feststellen 3(?),-
    Gigafish Wels Pro 1mm 50m, 12(?),-
    "Sea Booms" (oder wie sie heißen),groß,rot,mit großem stabilem Karabiner von Gerlinger für ~2
    Spro Power Swivel 132kg 3(?),-
    280g Grippa-Bleie von Mika oder was um Welten besser und sinnvoller ist;ein Stein! Die Bleimarke ist natürlich egal,aber man braucht halt passende Gewichte und die gibts nicht überall.
    Sisal-/Hanf oder andere verrottbare Schnüre (Baumarkt)
    Reissleine in 0,30-0,40mm (Aldi,Lidl...oder halt Reste)
    Aquarienschlauch in den dünnsten Durchmessern ausm Baumarkt 1m x,-
    Billige Glöckchen gibts bei Bode! Auf die Klemme achten! Beim Anschlag soll das Ding wegfliegen und nicht eventuell im Drill aus den Ringen gepoppelt werden müssen.Im Zweifelsfalls die Klemme mit Schlauchstücken "entschärfen" (aber Achtung,die hält dann nichtmehr so gut)
    (Schmales Klebeband)



    Mit den Schläuchen baut man sich Puffer/Knotenschutz für zwischen Blei/Running Boom und Wirbel und Stopper für die U-Pose.
    Bei letzterem führt man das Vorfach einfach zweimal (von der selben Seite) durch das Schlauchstück und zieht es fest...fertig!
    Bei dem Zwerg hier sieht man das ganz gut (draufklicken zum vergrößern!)
    Geändert von Lorenz89 (19.06.2010 um 11:51 Uhr)
    MfG Lorenz

  7. #7
    Freier Fischer Avatar von doug87
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    22159
    Beiträge
    1.053
    Abgegebene Danke
    569
    Erhielt 662 Danke für 411 Beiträge
    Wenn du Kleinteile kaufst die mit dem Fisch in Kontakt stehen darfst du keinen günstigen Plunder verwenden. Bei Bleien, Uposen usw. ist das nicht so relevant!

    Bei Haken, Wirbel, Sprengringe, Vorfach und Schnur musst du auf Qualität achten!

    Owner, Gamakatsu, Rosco, Varivas, VMC... sind Hersteller den du qualitativ vertrauen kannst!

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen