Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Petrijünger Avatar von Aalspezi45
    Registriert seit
    08.10.2009
    Ort
    38539
    Beiträge
    41
    Abgegebene Danke
    158
    Erhielt 65 Danke für 31 Beiträge

    Schleienangeln im Fluss

    Hallo,
    In nächster Zeit wollte ich gerne im Fluss auf Schleien angeln. Leider weiß ich nicht wo sich die Schleien im Fluss bevorzugt aufhalten und welche Montage hierfür geeignet ist. Kurz ein paar angaben zum Fluss: Die Aller etwa 10 m breit und 1-2,5m tief.

  2. #2
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.079
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi ,

    markante Stellen wären Seerosenfelder , Schilfgürtel , Binsen und andere Unterstände , wenn sie vorhanden sind .

    Beruhigte Wasserzonen sind auch immer ein Hot Spot , an Flüssen beangle ich die Tincas gerne mit der Feederrute und ganz klar auch dem Futterkorb oder auch mit der Matchrute , vorher wird aber auch angefüttert .

    Als Köder verwende ich gerne Mais , Würmer aller Art , Maden und wo sie sie kennen auch Boilies (10-14mm) .

    Mfg Jack the Knife
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Petrijünger Avatar von Aalspezi45
    Registriert seit
    08.10.2009
    Ort
    38539
    Beiträge
    41
    Abgegebene Danke
    158
    Erhielt 65 Danke für 31 Beiträge
    Hab meine Montagen an einem Seerosenfeld platziert aber leider keine Schleie erwischt. Was mir hoffnung macht ist das entweder Schleien oder Karpfen dort "schmatzen" also an den Seerosenblättern.

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Aalspezi45 für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.079
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Zitat Zitat von Aalspezi45 Beitrag anzeigen
    Hab meine Montagen an einem Seerosenfeld platziert aber leider keine Schleie erwischt. Was mir hoffnung macht ist das entweder Schleien oder Karpfen dort "schmatzen" also an den Seerosenblättern.
    Hi ,

    wenn das Geschmatze in der Dämmerung oder Nachts ist handelt es sich oft um Aale , die irgendwelche Würmer, Larven , Egel oder sonstige Nahrung von den Seerosenblättern einsaugen , das hört sich dann genauso an , als wenn ein Karpfen ein Stück Semmel von der Oberfläche einschlürft .

    Lege eine Rute mit Schwimmer oder an der freien Leine mal so aus , daß die Pose/der Wirbel auf einem Seerosenblatt liegt und der Wurmköder gerade so 5-10cm ins Wasser hängt .
    Füttere an dieser Stelle gelegentlich mal ein wenig an mit Partikel(Mais , Weizen , kleine Boilies , Pellets und evtl Maden und/oder Wurmstücken) an, sehr gut sind da auch zum Beispiel Mistwürmer , die kosten nix , wenn man einen Komposthaufen hat oder einen Bauern kennt , der einen Misthaufen hat und wirken wie ein Schleienmagnet .

    mfg Jack the Knife
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jack the Knife für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Petrijünger Avatar von Aalspezi45
    Registriert seit
    08.10.2009
    Ort
    38539
    Beiträge
    41
    Abgegebene Danke
    158
    Erhielt 65 Danke für 31 Beiträge
    Danke dir für die Tipps...Konnte letzte Nacht zumindest eine schönen Aal erwischen, genau wie du es mir gesagt hast Köder oben anbieten. Hoffe jetzt wenn ich jetzt eine Woche anfütter das es mit den Schleien klappt.

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Aalspezi45 für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.079
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Aalspezi ,

    na dann wünsche ich dir Petri Heil zum Aal !

    Das mit den Schleien klappt auch noch !

    mfg Jack the Knife
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jack the Knife für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen