Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    El Niklas Avatar von Brassenfreak
    Registriert seit
    14.09.2009
    Ort
    33
    Beiträge
    211
    Abgegebene Danke
    246
    Erhielt 43 Danke für 33 Beiträge

    Brassenfreak wird zum hechthunter

    Ich saß mal wieder am see um auf
    rotaugen zu angeln.ich entschied mich so bis 10uhr
    zu bleiben,da es am abend manchmal besser beisst.
    ich fing auch gut,bis plötzlich ein hecht auftauchte.
    Ich holte wieder ein rotauge mit der matchtrute raus,
    da schlug er zu.es gab einen schlag in der rute,die bremse
    ging ein bisschen und dann war alles vorbei.
    dies wiederholte sich 3x,dann war wieder alles vorbei.
    Diesmal hatte ich nicht so viel glück,denn als es mir
    letzte saison passierte,blieb ein hecht hängen
    und ich drillte ihn an0,12er schnur,0,10er vorfach
    und matchrute.alles klappte,er kam raus.(mein PB,72cm.
    Als ich gestern nach Hause kam,ging es erstmal ab in den angelkeller,
    hechtsachen rausholen.will jetz die ganze saison,
    neben dem stippen,versuchen den hecht rauszuholen.
    wenn ich es geschafft habe,werde ich es hier berichten.

    Gruß Niklas
    Wenn alles so schön wär wie das Angeln..........
    mgf Niklas

  2. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Brassenfreak für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    07.06.2010
    Ort
    43218
    Alter
    20
    Beiträge
    21
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Cool Viel Spaß Habe auch schon einen im Zufall gefangen aber nur 43cm :D naja Ich geb dir nen Tipp den ich gelesen habe:Fütter etwas an dass lockt die Weißfische an und dann natürlich auch die dicken Teile.Wenn du dann merkst das die Weißfische nicht mehr beißen sind die Hechte da und dann fein Stippen

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen