Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 21
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge

    Es kam ganz anders

    Guten Morgen, Gemeinde
    Unser 3 Tage Ausflug ist vorbei, ausgeschlafen und gefrühstückt haben wir auch...........nun erzähle ich davon.

    Wir sind an ein "neues" Gewässer gefahren, hat 118 ha und es sollten Karpfen gefangen werden. Wie es aber im richtigen Leben nun mal ist es kam ganz anders.
    Dort angekommen, bauten wir erst den ganzen "Krempel" auf.





    Es war mehr als bewegung im Wasser, Karpfen rollten und man sah sie auch springen.......klasse Platz gewählt ....dachte ich aber auch nur.
    Da Ingo (mein langjähriger Freund) noch dazu kam, legten wir seine Montagen aus. Ich schnappte meine Spinnrute, meinen "Spatz" und fuhr schnell zur Elbe
    Es sollte auch Räuber gehen Kam aber wieder ganz schnell anders, ich vergaß die Grösse von meinem Spatz, wenn andere bis zum Knie nass werden........so wurde sie bis zum Hintern nass......das Gras/Unkraut war einfach zu nass und zu hoch........... jedenfalls für sie.



    Also zurück ins Camp und erst mal umziehen, bei der Kälte waren trockene Klamotten einfach ein muss.
    Man trank gemütlich einen Kaffee, erzählte etwas und nach kurzer Zeit kriebbelte es wieder in den "Spinnfingern"
    Also Rute geschnappt und los. Dies hat auch den Vorteil....man lernt rasch einiges über das Gewässer.
    Einige Würfe und schon war der erste "Entenschnabel" an Land.
    Es war genau 10.00 Uhr am Donnerstag als er seinen Landgang antrat.
    Um 11.20 Uhr und 20.25 Uhr folgten weitere. Freitag und Samstag kamen noch 4 dazu
    Spinnangelmäßig war es einfach toll.....hier einige Bilder und Eindrücke dazu.













    Nun dachte ich mir, wenn schon auf Boilie kein Karpfen beisst.........dann fange ich eben einen Hecht.... auf Boilie





    Die Zeit verging rasend schnell, man Grillte ein wenig, unterhielt sich und trank auch mal ein Gläschen Wein
    Leider machte und das Wetter einen gewaltigen Strich durch die Rechnung. Es wurde nicht nur kalt, es wurde "S.au - kalt"
    Also noch mehr Klamotten an, lange Unterhosen von der Bundeswehr, Jogging und alles was Wind und Regen abhält. So sah man zwar aus wie ein Michelinmännchen, aber es ging weiter.









    Die "Langeweile" treibt manchmal auch komische Früchte
    Was er hier gesucht oder vermisst hat.......kann ich nicht sagen.
    Ich schwöre euch........er war nüchtern





    Nun möchte ich noch einige Eindrücke und den See zeigen. Es gibt dort auch einen Badesee mit Campingplatz. Der See ist einfach ideal für Leute, die schlecht zu Fuss sind. Es gibt dort auch einen Platz für Rollstuhlfahrer.
    Man kann mit dem Auto direkt ans Wasser fahren, die Plätze sind so angelegt. (nicht das jemand denkt, wir haben da gegen was verstossen)
    Vorteil;
    - man hat sein Auto in der Nähe und es ist sehr bequem
    - die ganze schlepperei fällt weg















    Da mein Spatz mich begleitete, drückte ich ihr auch mal die Rute in die Hand.







    Meine neuen Bissanzeiger und Swinger, meldeten sich ganau 2x
    - das 1x beim Aufbau und das 2x.....beim Abbau



    Macht aber nichts, bis auf's Wetter war es einfach wunderbar.
    Dies lag aber nicht nur am und fangen.
    Mein Spatz verdient dies....
    Leider hatte sie kein Glück, Kontakt war da, es haperte aber am umsetzen....wird sie lernen
    Als Abschluss möchte ich noch erwähnen, wir haben kein Karpfen gefangen, durch das Spinnangeln habe ich aber den See etwas besser kennengelernt.
    Der nächste Platz ist schon vorgemerkt und dann wird es auch mit den Karpfen wieder werden.
    Das war's dann von uns.........
    allen eine schöne Saison und wenn die Karpfen mal nicht wollen.....greift zur Spinnrute


    P.S. Ich möchte auch an dieser Stelle das Paar aus Halle grüssen. Weiterhin viel Erfolg und Spass am Wasser
    Geändert von Spaik (16.05.2010 um 09:43 Uhr)
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.


  2. #2
    Rutenschüttler Avatar von Dirk Gärtner
    Registriert seit
    23.09.2007
    Ort
    x7xx8
    Beiträge
    1.143
    Abgegebene Danke
    537
    Erhielt 670 Danke für 343 Beiträge
    Schöner Bericht mit tollen Fotos Bernd....das nächste mal klappst auch mit den Rüsslern.
    Immer Fair bleiben.
    Mfg. Dirk

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Dirk Gärtner für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Raubfischfan
    Registriert seit
    06.04.2010
    Ort
    13581
    Beiträge
    28
    Abgegebene Danke
    48
    Erhielt 12 Danke für 12 Beiträge
    Toller Bericht und schöne Bilder. Petri zu den Esoxen!!!
    Allzeit Petri Heil

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an Tommy1976 für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    __________ Avatar von ToBo
    Registriert seit
    08.07.2009
    Ort
    56244
    Alter
    46
    Beiträge
    782
    Abgegebene Danke
    228
    Erhielt 965 Danke für 354 Beiträge
    Wunderschöner Bericht...vielen vielen Dank dafür.

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an ToBo für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    Nachtangler Avatar von Herbert303
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    40549
    Alter
    56
    Beiträge
    1.203
    Abgegebene Danke
    3.899
    Erhielt 3.030 Danke für 685 Beiträge
    Hi Bernd
    Ein super bebilderter, gut geschriebener Bericht. Macht Spaß zu lesen. Petri zu den Hechten.
    Ich bin mir sicher ihr hattet eine schöne Zeit.
    Es müssen ja nicht immer die Rüssler sein.

    Liebe Grüße Herbert

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Herbert303 für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Holtenser
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    37079
    Alter
    43
    Beiträge
    2.425
    Abgegebene Danke
    5.582
    Erhielt 4.356 Danke für 1.540 Beiträge
    Hi

    Ein klasse Bericht .

    Gruss
    Olli

  11. Der folgende Petrijünger sagt danke an Holtenser für diesen nützlichen Beitrag:


  12. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Karpfenpapst
    Registriert seit
    17.04.2008
    Ort
    73107
    Alter
    24
    Beiträge
    728
    Abgegebene Danke
    1.008
    Erhielt 1.370 Danke für 317 Beiträge
    Hi,....

    Echt super Bericht mit schönen Bildern
    Nächstes mal klappts dann auch mit den Karpfen.

    mfg alex....

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an Karpfenpapst für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #8
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    16.11.2009
    Ort
    99610
    Alter
    22
    Beiträge
    394
    Abgegebene Danke
    610
    Erhielt 360 Danke für 146 Beiträge
    Auch von mir ein dickes Petri zu den Hechten...
    und vorallem ein besonderes Petri zu den Boilie-Hecht...

    lg Rotfeder11
    C = Catch
    A = and
    R = release
    P = please

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Rotfeder11 für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #9
    Im Norden zu Hause Avatar von Bernd Zimmermann
    Registriert seit
    06.09.2007
    Ort
    1xxxx
    Alter
    63
    Beiträge
    1.700
    Abgegebene Danke
    3.937
    Erhielt 2.982 Danke für 920 Beiträge
    Hallo Bernd,
    Klasse Bericht, super Bilder und tolle Hechte.
    Denke mal ein eingefleischter Spinnfischer greift immer wieder gerne zu seiner Spinnrute zurück.
    Schöne Grüße auch an Ingo, konnte ihn ja schon persönlich kennenlernen.

    Gruß Bernd

  17. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Bernd Zimmermann für den nützlichen Beitrag:


  18. #10
    Profi-Petrijünger Avatar von Jubo
    Registriert seit
    22.01.2009
    Ort
    63179
    Alter
    54
    Beiträge
    413
    Abgegebene Danke
    942
    Erhielt 412 Danke für 212 Beiträge
    Hallo Spaik

    Danke für den tollen Bericht und die schönen Bilder.
    Grüße aus dem Hessenland

    Jürgen

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jubo für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Danke Spaik. Macht wirklich Spaß solche Berichte zu lesen.
    MFG, Nicki

  21. Der folgende Petrijünger sagt danke an Hechtforelle für diesen nützlichen Beitrag:


  22. #12
    Gesperrt Avatar von perikles
    Registriert seit
    27.11.2007
    Ort
    81000
    Alter
    41
    Beiträge
    1.967
    Abgegebene Danke
    6.873
    Erhielt 3.408 Danke für 1.099 Beiträge
    gelacht habe ich bei dem such foto:" ich schwöre euch er war nüchtern^^

  23. Der folgende Petrijünger sagt danke an perikles für diesen nützlichen Beitrag:


  24. #13
    Karpfenangler Avatar von Andi93
    Registriert seit
    26.11.2009
    Ort
    96114
    Alter
    24
    Beiträge
    1.358
    Abgegebene Danke
    2.701
    Erhielt 1.770 Danke für 572 Beiträge
    Toller Bericht mit schönen Fotos. Dickes Petri zu den Hechten;-)

    Gruß
    Andi


    Angeln ist mehr als nur ein Hobby!!!

  25. Der folgende Petrijünger sagt danke an Andi93 für diesen nützlichen Beitrag:


  26. #14
    Profi-Petrijünger Avatar von Robi85
    Registriert seit
    17.03.2009
    Ort
    19061
    Alter
    32
    Beiträge
    159
    Abgegebene Danke
    356
    Erhielt 306 Danke für 90 Beiträge
    Hallo Bernd!!! Wiedermal ein herzliches Dankeschön für den Bericht
    Petri Heil
    Robert


    Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht!
    Zitat: A. Einstein

  27. Der folgende Petrijünger sagt danke an Robi85 für diesen nützlichen Beitrag:


  28. #15
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Spaik ,

    tolle Fotos , schöner Bericht !!

    Petri Heil zu den Hechten und in der weiteren Saison !!

    Die Carps werden schon noch kommen , hoffe ich doch .

    mfg Jack the Knife
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  29. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jack the Knife für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen