Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 24
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von Prallex
    Registriert seit
    27.06.2007
    Ort
    86444
    Alter
    34
    Beiträge
    410
    Abgegebene Danke
    219
    Erhielt 481 Danke für 150 Beiträge

    Welche Farbe auf Zander

    Hallo,
    ich wollte mal Fragen welche Farben eurer Kunstköder ihr beim Zanderfischen bevorzugt.
    Habe jetzt des öfteren Blau- Weiß Kombinationen gesehen und Frage mich ob die wirklich so Fängig sind.

  2. #2
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    26.12.2009
    Ort
    97450
    Beiträge
    307
    Abgegebene Danke
    698
    Erhielt 420 Danke für 142 Beiträge
    Hi Leute
    Also bei mir richtet es sich immer nach den vorherrschenden Bedingungen wie zb.;Angeltiefe,Wasserfarbe,Tageszeit,Beißverhalten usw.
    Sind die Zander aktiv kann ein sehr auffälliger Gummi der Bringer sein,andersherum kann aber auch ein Köder in Naturfarbe der Hit sein.Einfach verschiedene Farben testen,denn nicht jeder Tag ist gleich.
    LG Peter

  3. #3
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi ,

    ich bevorzuge gelb , gelb-schwarz , weiß-schwarz , weiß-rot , Firetiger und einige andere,
    wie chartreuse/Glitter , bräunliche Farbtöne/Glitter etc.
    Dabei spielt es keine Rolle , ob ich Wobbler oder Gummis verwende .
    Abhängig vom Gewässer , Sichtigkeit des Gewässers , Angeltiefe , Tages-und Jahreszeit usw .
    mfg Jack the Knife
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jack the Knife für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Raubfischfreak Avatar von Tim Kuehn
    Registriert seit
    21.08.2005
    Ort
    42289
    Alter
    28
    Beiträge
    1.163
    Abgegebene Danke
    494
    Erhielt 1.232 Danke für 317 Beiträge
    Das ist von Gewässer zu Gewässer total unterschiedlich.
    Das hängt auch von dem Wetter ab , ob die Sonne scheint oder es Bewölkt ist oder es Regnet oder oder oder.
    Ob das Wasser Trüb oder Glasklar ist.
    Gruß Tim

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Tim Kuehn für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Jagdt mit Erbsenpistole Avatar von MadMax576
    Registriert seit
    03.01.2007
    Ort
    57614
    Beiträge
    618
    Abgegebene Danke
    295
    Erhielt 503 Danke für 210 Beiträge
    Im rhein fische ich am liebsten motoroil glitter

  8. #6
    Petrijünger Avatar von Blinkerbraut
    Registriert seit
    28.08.2007
    Ort
    59427
    Alter
    37
    Beiträge
    85
    Abgegebene Danke
    64
    Erhielt 198 Danke für 25 Beiträge

    Welche Kunstköder

    ich finde das solltest du selbst herausfinden...
    In jedem Gewässer ist eine andere Farbe fängig...
    Kauf Dir einfach 4 oder 5 unterschiedliche und dann findest Du es selber heraus, welche Farbe in Deinem Gewässer was taugt.
    "Wer viel in sich trägt, brauch wenig von außen!"

  9. #7
    Der sich des Lebens freut Avatar von hansi61
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    72172
    Alter
    56
    Beiträge
    841
    Abgegebene Danke
    774
    Erhielt 936 Danke für 392 Beiträge
    Testen , üben , üben , testen . Wenn Du das fleissig machst wirst Du auch Erfolg haben . Wie schon beschrieben sind die Facetten der idealen Farbe der Köder sehr weit gestreut . Es würde Dir ja nichts bringen wenn wir Dir hier alle Farben des Regenbogens und besonders Schwarz ;-) runter leiern . Das macht ja die Kunst des Angels aus zur bestimmten Zeit, mit dem gewissen Köder , am geeigneten Gewässer , das Wetter usw. . Um so mehr wird die Freude sein , wenn Du dann den erhofften Fisch an der Angel hast. Beste Wünsche dafür ! Gruß Hansi
    Ich Denke , also bin ich

  10. #8
    Petrijünger Avatar von Max 97
    Registriert seit
    11.04.2010
    Ort
    96114
    Beiträge
    77
    Abgegebene Danke
    13
    Erhielt 17 Danke für 17 Beiträge
    Ich würde mal Neonfarben probieren. Aber wie gesagt üben, probieren, ....
    Kommt aber auch auf die Klarheit des Wassers an.!

    Gruß Max.

  11. #9
    Carphunter Avatar von mr. zander
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    47546
    Alter
    22
    Beiträge
    1.742
    Abgegebene Danke
    1.096
    Erhielt 884 Danke für 507 Beiträge
    Welche Farbe die beste ist kann man nicht umbedingt sagen !
    Es richtet sich auch nach: Tageszeit,Wetter (Wolken,keine Wolken...),Angeltiefe...

    Bei hellem,sonnigen Wetter oder klarem Wasser sollte man eher gedeckteren/natürlichen Farben nehmen.Bei dunklen trüben,diesigen Wetter/Wasser Helle/unnatürliche Farben (Schokfarben) !

    Die besten Erfahrungen in sachen Farben hab ich mit:Weiß,Weiß-Rot,Motorölglitter,Schwarz-Gelb/Rot (grell) oder blass Rötlich/grünlich gemacht !
    Diese blass Rötlich Grünlich farbigen Gufis/Twister gibs im Angelladen eigentlich garnicht zu kaufen !
    Man kann sie sich aber ganz leicht selber herstellen;nämlich indem man Rote bzw. Grüne Twister zusammen mit weißen Twistern/Gufis zusammenlegt (in ein Fach der Tacklebox)
    Nach einer gewissen zeit färben sich die weißen Twister/Gufis leicht grünlich/Rötlich

    Probier es einfach mal aus !
    Probieren,Probieren,Probieren !

    P.S. Ich fische Haubtsächlich im Rhein !
    Gruß,mr. zander
    Langeweile ? ; Dann Link klicken !






  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an mr. zander für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #10
    Profi-Petrijünger Avatar von Prallex
    Registriert seit
    27.06.2007
    Ort
    86444
    Alter
    34
    Beiträge
    410
    Abgegebene Danke
    219
    Erhielt 481 Danke für 150 Beiträge
    OK ich seh schon das die Frage wohl zu ungenau ist.
    Dann sag ich mal Angeltiefe 4m und Wasser immer Grünlich trüb (aufgewühlt).
    Also was würdet ihr bei Sonne und was bei Bewölkung vorziehen?

  14. #11
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi ,

    bei trüben Wasser immer grelle/neon Farbtöne , egal ob Sonnenschein oder wolkiges Wetter , manchmal auch naturfarbene , wenn nix beißen will .
    Ansonsten würde ich die gleichen Köder verwenden , wie ich sie oben schon genannt habe !

    mfg Jack the Knife
    Geändert von Jack the Knife (06.05.2010 um 14:28 Uhr)
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  15. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


  16. #12
    Der sich des Lebens freut Avatar von hansi61
    Registriert seit
    08.11.2009
    Ort
    72172
    Alter
    56
    Beiträge
    841
    Abgegebene Danke
    774
    Erhielt 936 Danke für 392 Beiträge
    Auch die Neuformulierung , wird nicht anderst Enden als die vorherige Frage . Gruß Hansi
    Ich Denke , also bin ich

  17. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Holtenser
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    37079
    Alter
    43
    Beiträge
    2.425
    Abgegebene Danke
    5.582
    Erhielt 4.356 Danke für 1.540 Beiträge
    Hi

    Diese Farben habe ich dabei und sie funktionieren ist aber von Gewässer zu Gewässer unterschiedlich. Dazu kommen nochmal Farben die ich zum testen noch liegen habe.



    Gruss
    Olli

  18. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Holtenser für den nützlichen Beitrag:


  19. #14
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spaik
    Registriert seit
    28.12.2005
    Ort
    07xxx
    Alter
    58
    Beiträge
    6.483
    Abgegebene Danke
    7.136
    Erhielt 10.633 Danke für 3.323 Beiträge
    Zitat Zitat von Prallex Beitrag anzeigen
    OK ich seh schon das die Frage wohl zu ungenau ist.
    Dann sag ich mal Angeltiefe 4m und Wasser immer Grünlich trüb (aufgewühlt).
    Also was würdet ihr bei Sonne und was bei Bewölkung vorziehen?
    In der Tiefe spielt nur noch hell oder dunkel eine Rolle.
    Da entscheiden andere Dinge. (Geräusche, Druckwellen usw.)
    Ich bin nur dafür verantwortlich was ich sage, nicht dafür, was du verstehst.

  20. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Spaik für den nützlichen Beitrag:


  21. #15
    Petrijünger
    Registriert seit
    21.02.2010
    Ort
    15890
    Alter
    37
    Beiträge
    39
    Abgegebene Danke
    19
    Erhielt 24 Danke für 10 Beiträge
    ich fische nur mit weiße gummis da habe ich am meißten gehakt.
    aber wie schon geschrieben wurde in der tiefe wo die zander meistens stehen spielt das keine große rolle mehr da must ihn gut presentieren. testen testen testen

  22. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei BigFood für den nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen