Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. #1
    Allrounder Avatar von Mohrli
    Registriert seit
    05.06.2006
    Ort
    88749
    Alter
    24
    Beiträge
    292
    Abgegebene Danke
    246
    Erhielt 54 Danke für 40 Beiträge

    Question Neue Forellenart?

    Hallo alle zusammen!!!

    Ich war gerade auf der Suche nach guten Forellen Rezepten
    und habe dabei etwas sehr kurioses entdeckt!!!!

    Auf dieser Website http://www.fisch-rezepte.info/forellen-rezept.html
    steht es gibt sehr viel Unterarten unter den Forellen unter anderem die Aalforelle!!

    Komplette Blödsinn denk ich mal oder??

    Petri heil
    Mohrli

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Hadl
    Registriert seit
    21.07.2009
    Ort
    94259
    Alter
    24
    Beiträge
    320
    Abgegebene Danke
    889
    Erhielt 210 Danke für 89 Beiträge
    Laut Google gibt es sie aber
    Meine Damen und Herren, Sie merken, ich provoziere ganz bewusst!!

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    25.10.2009
    Ort
    48163
    Alter
    22
    Beiträge
    568
    Abgegebene Danke
    194
    Erhielt 259 Danke für 148 Beiträge
    also bei google gibt es nichts und wen es bei goole nichts gibt dan heist das schon was

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    25.10.2009
    Ort
    48163
    Alter
    22
    Beiträge
    568
    Abgegebene Danke
    194
    Erhielt 259 Danke für 148 Beiträge
    Zitat Zitat von Hadl Beitrag anzeigen
    Laut Google gibt es sie aber
    aber nich bei google bilder oder ?

  5. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von Hadl
    Registriert seit
    21.07.2009
    Ort
    94259
    Alter
    24
    Beiträge
    320
    Abgegebene Danke
    889
    Erhielt 210 Danke für 89 Beiträge
    aber in so einem alten Buch steht sie


    Bei Bilder nicht
    Meine Damen und Herren, Sie merken, ich provoziere ganz bewusst!!

  6. #6
    Salmonidenfreund Avatar von Harzer
    Registriert seit
    05.03.2007
    Ort
    31195
    Beiträge
    5.155
    Abgegebene Danke
    4.541
    Erhielt 6.104 Danke für 2.358 Beiträge
    Quatsch mit Sauce. Saurer am Besten.
    Glaubt doch nicht immer alles was im Net läuft.
    Aalforelle... so ein Blödsinn.
    Gruss Armin

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Harzer für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Holtenser
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    37079
    Alter
    43
    Beiträge
    2.425
    Abgegebene Danke
    5.582
    Erhielt 4.356 Danke für 1.540 Beiträge
    Hab vor ein parr Tagen erst eine gesehen in der Fischtheke bei Re.l gleich daneben gibt es Böschungshobel.

  9. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Holtenser für den nützlichen Beitrag:


  10. #8
    Die Ostsee ruft! Avatar von Regenbogenforelle17
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    22527
    Alter
    26
    Beiträge
    721
    Abgegebene Danke
    5.884
    Erhielt 770 Danke für 286 Beiträge
    Naja viellciht ist das genauso ein Name wie Schleiforelle.
    Das ist natürlich auch keine neue Art sondern wa nach Ende des zweiten Weltkriegs ein Name für unsere beliebte Tinca tinca.
    Da Forellen recht knapp aber sehr gefragt waren verpasst man den schleien einefach einen schönen Namen "Schleiforelle".
    Also ein rein zum besseren verkauf erfundener Name.
    Mfg Steffen

  11. #9
    Bin beim Fisch→→→ Avatar von sägebarsch_papst
    Registriert seit
    19.10.2009
    Ort
    58730
    Alter
    20
    Beiträge
    216
    Abgegebene Danke
    93
    Erhielt 119 Danke für 51 Beiträge
    da haben die zwischen aal und forelle bestimmt das komma vergessen :D
    ________________________________________
    MFG Gerrit




  12. #10
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    @ Mohrli
    Aalforelle?
    Das selbige mit der Lachsforelle. Humbug - Blödsinn.
    So etwas sind Namen die nur den Verkauf dienen, und keine reale Art darstellen.
    Oder Fische die ohne Werbung den Namen erhalten haben, wie die Aalrutte, die kein Aal ist, oder die Aalmutter die keine Aale auf die Welt bringt. Oder das Bachneunauge, daß keine 9 Augen hat.
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an theduke für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #11
    Rutenbauer Avatar von Revilo
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    97332
    Beiträge
    906
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 298 Danke für 194 Beiträge
    Aalforelle habe ich leider auch noch nie gehört.

    Lachsforelle, ja die hat ihren Namen nicht umsonst - ich weiß wann man Forellen Lachsforellen nennt! Das ist schon mal kein Humbug!
    Die fressen u.a. (Bachfloh)krebse und bekommen dadurch ein rötliches Fleisch.
    Äußerlich natürlich nicht zu erkennen.

  15. #12
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    Mit Humbug meinte ich es so, daß es keine eigene Art ist, wie viele Angler wohl denken.
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an theduke für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Holtenser
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    37079
    Alter
    43
    Beiträge
    2.425
    Abgegebene Danke
    5.582
    Erhielt 4.356 Danke für 1.540 Beiträge
    Hi

    Eine Forelle nur weil sie rotfleischig ist wird nicht automatisch zu einer neuen Art .
    Der Name Lachsforelle kommt aus dem Handel, damit soll impliziert werden einen besonders schmackhaften und edlen Fisch zu kaufen. So kann man ne schnöde Forelle für 30 cent mehr verkaufen.

    Gruss
    Olli

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an Holtenser für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #14
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Steve1969
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    47798
    Beiträge
    500
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 510 Danke für 182 Beiträge
    Genauso wie
    Hechtbarsch = Zander
    Seehecht = Dorschart
    Schillerlocke = Dornhai
    usw usw

    Reine Vermarktungsnamen

    Aus dem Grunde gibst den Steibeisser und den Seeteufel ja fast immer ohne Kopf
    die sind so pottenhässlich das die keiner kaufen würde

    Seltsamerweise gilt, je hässlicher der Fisch um so besser schmeckt er

  20. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Steve1969 für den nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist aus.

Lesezeichen