Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Cordesweiher

  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.02.2007
    Ort
    86507
    Beiträge
    43
    Abgegebene Danke
    17
    Erhielt 12 Danke für 10 Beiträge

    Cordesweiher

    Hallo,
    wo ist denn der "Cordes Weiher"? Gibt es denn die Karten NUR in Landsberg?

    Danke und Grüße von der Holden

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von carp07
    Registriert seit
    20.08.2005
    Ort
    86972
    Beiträge
    164
    Abgegebene Danke
    91
    Erhielt 125 Danke für 64 Beiträge
    Servus Holde Fischerin,

    obs noch wo anders Karten für den Cordes Weiher gibt, kann ich dir nicht sagen.
    Der See ist südlich von Landsberg links der B17, bei der Lechstaustufe. Können schöne Forellen gefangen werden. Karpfen gibts auch ist aber sehr viel natürliches Futter drin, ich konnte noch keinen überlisten

    Wollt im Frühjahr auch mal wieder hin. Kannste ja bescheid geben
    Petri Heil

    Carp07
    --------------
    I fish therefore I am

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an carp07 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    17.06.2008
    Ort
    86949
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Cordes Weiher

    Hallo Leute,
    hat von euch jemand in letzer Zeit Erfahrungen mit dem Cordesweiher gemacht! Ich möchte diesen demnächste mit meinem Neffen besuchen! Für Erfahrungsberichte währe ich euch dankbar!

    Grüße Stefan

  5. #4
    Petrijünger Avatar von Kammschupper
    Registriert seit
    17.11.2009
    Ort
    86926
    Beiträge
    74
    Abgegebene Danke
    107
    Erhielt 59 Danke für 38 Beiträge
    @Spaps21
    ...sag mal, wie ist es am Cordesweiher so...? Ich war noch nicht da....

    grazie mille

  6. #5
    Allrounder
    Registriert seit
    21.04.2009
    Ort
    86916
    Alter
    47
    Beiträge
    1.401
    Abgegebene Danke
    340
    Erhielt 843 Danke für 548 Beiträge
    Hallo,

    war letztes Jahr ein paar mal am Cordesweiher.

    Der Weiher ist ca. 2 ha groß nicht besonders tief (max. 2 Meter) und das Wasser ist sehr trüb.

    Hauptfischarten sind Karpfen und Hecht. Karpfen gibt es laut Aussage von Vereinsmitgliedern bis 15 Pfund. Die meisten sind jedoch unter 5 Pfund und lassen sich mit Mais auf Grund eigentlich gut fangen. Hecht gibt es einige kleine um die 60-70 cm und ein paar große über einem Meter. 2008 wurde ein großer mit fast 1,30 Meter gefangen. Spinnfischen ist aufgrund der vielen Wasserpflanzen zumindest im Sommer schwierig. Auch sollen angeblich ein paar Aale und Zander im Wasser sein.

    Forellen kann nur 2-3 Wochen nach Events wie An- oder Preisfischen fangen dann sind entweder alle rausgefangen oder die Hechte haben den rest "erledigt".

    Gruß Peter
    Geändert von cyberpeter (22.04.2010 um 13:05 Uhr)

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen