Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 22
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    27.08.2009
    Ort
    76275
    Beiträge
    243
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 120 Danke für 46 Beiträge

    Kaufempfehlung-Geflochtene Schnur

    hi angelkollegen,

    da mir leider mein ganzes angelzeug aus dem keller geklaut wurde, brauche ich nun neues gerät für zander und waller.

    da soweit alle teile neu gekauft wurden bräuchte ich nur empfehlungen zu der schnur.
    es soll eine geflochtene sein.

    nun meine frage an euch, welche schnur würdet ihr für zander und waller empfehlen?
    soll eine hoche tragkraft bei geringem durchmesser haben, qualitativ hochwertig, abriebfest.


    danke euch

    clemenz

  2. #2
    Freier Fischer Avatar von doug87
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    22159
    Beiträge
    1.053
    Abgegebene Danke
    569
    Erhielt 662 Danke für 411 Beiträge
    Das ist in der letzten Zeit schon häufig durchgekaut worden...

    Meine Favoriten sind Power Pro, Stroft, und ggf. Spiderwire Code Red!

    Übernimmt deine Hausrat den Schaden nicht?

    Tip: Wenn du auf Tragkraft und Schnurdurchmesser achtest kannst du dich auf die Herstellerangaben kaum verlassen!

  3. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von angelmatz
    Registriert seit
    19.01.2007
    Ort
    12107
    Alter
    47
    Beiträge
    660
    Abgegebene Danke
    387
    Erhielt 957 Danke für 282 Beiträge
    Zitat Zitat von doug87 Beitrag anzeigen
    Das ist in der letzten Zeit schon häufig durchgekaut worden...

    Meine Favoriten sind Power Pro, Stroft, und ggf. Spiderwire Code Red!

    Übernimmt deine Hausrat den Schaden nicht?

    Tip: Wenn du auf Tragkraft und Schnurdurchmesser achtest kannst du dich auf die Herstellerangaben kaum verlassen!
    Wenn man versichert ist, übernimmt in solch einem Fall die Versicherung auf jeden Fall den entstandenen Schaden.
    Wer nicht versichert ist, ist selbst schuld.........

    Hatte auch schon einmal diese Situation.

    Es stimmt übrigens, die Schnurthematik wurde schon sehr oft hier "durchgekaut"!

    Gruß, Matze

  4. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    27.08.2009
    Ort
    76275
    Beiträge
    243
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 120 Danke für 46 Beiträge
    kannst du mir ma einen internet anbieter empfehlen der diese stroft führt?

    nein leider nicht, keller musste man einzeln versichern und das haben wir nicht getan.
    danke dir

  5. #5
    Carphunter Avatar von mr. zander
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    47546
    Alter
    22
    Beiträge
    1.742
    Abgegebene Danke
    1.096
    Erhielt 884 Danke für 507 Beiträge
    Ich würde dir auch die Spiderwire Code Red Briad emfehlen
    Ich Fische ne 10er auf Zander,die ist ja relativ abriebfest und hat ne Tragkraft von 6,2 kg !
    Das reicht !
    Gruß,mr. zander
    Langeweile ? ; Dann Link klicken !






  6. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    27.03.2009
    Ort
    01723
    Beiträge
    94
    Abgegebene Danke
    36
    Erhielt 94 Danke für 37 Beiträge
    Ich stimme mr. zander zu. Würde auch die Spiderwire nehmen. Ich nutze die gleiche wie er, auch zum Spinnfischen.

  7. #7
    Porzellanstadtangler Avatar von pike 84
    Registriert seit
    22.01.2009
    Ort
    01662
    Alter
    33
    Beiträge
    1.281
    Abgegebene Danke
    794
    Erhielt 907 Danke für 446 Beiträge
    für waller? ich habe auf meinen welsruten eine 32er fireline smoke und auf der anderen
    eine 28er whiplash mal gucken wie sich die schnüre so schlagen.

  8. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von meile09
    Registriert seit
    23.11.2009
    Ort
    04420
    Alter
    34
    Beiträge
    513
    Abgegebene Danke
    1.305
    Erhielt 414 Danke für 168 Beiträge
    oh das is schade !!!!ich nehme auch spiderwire die is gut !!!zum zander fischen !!!!

  9. #9
    Freier Fischer Avatar von doug87
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    22159
    Beiträge
    1.053
    Abgegebene Danke
    569
    Erhielt 662 Danke für 411 Beiträge
    Zitat Zitat von Clemenz Beitrag anzeigen
    kannst du mir ma einen internet anbieter empfehlen der diese stroft führt?

    nein leider nicht, keller musste man einzeln versichern und das haben wir nicht getan.
    danke dir
    Ich kaufe die Stroft immer bei meinem Dealer oder bei Ebay!
    Power Pro kaufe ich ab jetzt in den Staaten!

    Wie hast du denn vor auf Waller zu fischen?

  10. #10
    Allrounder
    Registriert seit
    21.04.2009
    Ort
    86916
    Alter
    47
    Beiträge
    1.401
    Abgegebene Danke
    340
    Erhielt 843 Danke für 548 Beiträge
    Zitat Zitat von doug87 Beitrag anzeigen
    Ich kaufe die Stroft immer bei meinem Dealer oder bei Ebay!
    Hallo,

    mache ich meistens auch. Habe aber unlängst einen Shop entdeckt, bei dem ich allerdings noch nicht bestellt habe, der die Stroft GTM+GTP auch 100m-weise in der in der Wunschlänge verkauft. Ist aber bei machen Schnurlängen etwas teurer als die billigsten E-Bay Angebote.

    https://ssl.kundenserver.de/shop.koedershop.de/

    Gruß Peter
    Geändert von cyberpeter (09.04.2010 um 14:42 Uhr)

  11. #11
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    27.08.2009
    Ort
    76275
    Beiträge
    243
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 120 Danke für 46 Beiträge
    auf waller fische ich mit der spinnrute am rhein bei karlsruhe.
    blinker, gummifische, wobbler sind meine köder.

    danke für eure antworten

  12. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Spinnking
    Registriert seit
    11.08.2009
    Ort
    9999
    Beiträge
    556
    Abgegebene Danke
    68
    Erhielt 214 Danke für 128 Beiträge
    Hab ne 0,17er Spiderwire, bessere hatte ich bisher noch nicht!
    Nicht mit der Crystal vergleichbar!

  13. #13
    Petrijünger
    Registriert seit
    10.07.2009
    Ort
    30173
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    3
    Erhielt 5 Danke für 2 Beiträge
    Moin! Also ich fische auch die Stroft, bin damit sehr zufrieden. Hat in nem Blinker Test auch als beste geflochtene abgeschnitten und das spricht ja für sich. ...hier der Link zum Test... http://www.waku-angelsport.de/blinker_test_gtp.pdf Ich denke auch bei dem ganzen Geld das man fürs Hobby aufbringt, sollte man nicht an der Schnüre sparen. Die Seite ist übrigens von Waku, dem Hersteller der Schnur. Da hab ich meine bestellt...gab sogar ne kleine Spule monofile mit dazu. Schau es dir einfach mal an. Grüße Maddin

  14. #14
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    27.08.2009
    Ort
    76275
    Beiträge
    243
    Abgegebene Danke
    15
    Erhielt 120 Danke für 46 Beiträge
    ok danke,
    aber warum hat eine 0,18mm geflochtene nur 4,0kg tragkraft??
    di müsste doch min 15-20kg tragen.

    oder bin ich im unrecht??

  15. #15
    Freier Fischer Avatar von doug87
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    22159
    Beiträge
    1.053
    Abgegebene Danke
    569
    Erhielt 662 Danke für 411 Beiträge
    Das ist bei der Stroft relativ einfach begründet! Wenn da 18 draufsteht ist Sie auch ne 18! und wenn 4kg draufsteht ist es auch eine Tragkraft von min. 4kg.

    Das bieten andere Anbieter nicht. Wenn du ne 18er Fireline nimmst hast du in etwa eine 30er Schnur und die Tragkraft ist zudem auch übertrieben!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen