Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Fliegenbinden

  1. #1
    Karpfenangler Avatar von Andi93
    Registriert seit
    26.11.2009
    Ort
    96114
    Alter
    24
    Beiträge
    1.358
    Abgegebene Danke
    2.701
    Erhielt 1.770 Danke für 572 Beiträge

    Fliegenbinden

    Hallo,

    ich hab keíne Ahnung wie man Fliegen bindet oder was man alles dazu braucht. Ich habe viele verschiedene Federn von Fasanen und deshalb wäre meine Frage ob man diese Federn verwenden kann? Oder auch verkaufen kann.

    Gruß
    Andi


    Angeln ist mehr als nur ein Hobby!!!

  2. #2
    Stefan2010
    Gastangler
    Hallo,
    hab zwar noch nichts davon gehörrt das Fasanfedern auch gehen aber warum eigentlich nicht .
    Also ich bin schon der meinung aber ich kann mich auch täuschen.
    lg

  3. #3
    Karpfenangler Avatar von Andi93
    Registriert seit
    26.11.2009
    Ort
    96114
    Alter
    24
    Beiträge
    1.358
    Abgegebene Danke
    2.701
    Erhielt 1.770 Danke für 572 Beiträge
    Ich hab von Fliegenbinden und von Fliegenfischen überhaupt keine Ahnung und deshalb wollte ich euch fragen;-)

    Gruß
    Andi


    Angeln ist mehr als nur ein Hobby!!!

  4. #4
    Julian Avatar von RauBFiscHprofi
    Registriert seit
    19.09.2007
    Ort
    71549
    Alter
    24
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    686
    Erhielt 526 Danke für 227 Beiträge
    Klar kannst du die Fasanenfedern nehmen, sehr gut sogar. Es gibt da verschiedene Fliegen die sogar danach benannt sind (Pheasent tail). Hauptsächlich werden Fasanenfibern zum Nymphenbinden verwendet.
    Ich würde sie an deiner Stelle nicht verkaufen, außer du hast welche übrig.
    Viele Grüße und Petri Heil, Julian

  5. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei RauBFiscHprofi für den nützlichen Beitrag:


  6. #5
    Karpfenangler Avatar von Andi93
    Registriert seit
    26.11.2009
    Ort
    96114
    Alter
    24
    Beiträge
    1.358
    Abgegebene Danke
    2.701
    Erhielt 1.770 Danke für 572 Beiträge
    Zitat Zitat von RauBFiscHprofi Beitrag anzeigen
    Klar kannst du die Fasanenfedern nehmen, sehr gut sogar. Es gibt da verschiedene Fliegen die sogar danach benannt sind (Pheasent tail). Hauptsächlich werden Fasanenfibern zum Nymphenbinden verwendet.
    Ich würde sie an deiner Stelle nicht verkaufen, außer du hast welche übrig.
    Hallo,

    ich hab da noch eine Frage dazu: Welche Federn verwendet man dafür (Schwanzfedern, Deckfedern oder welche). Ich habe keine Ahnung davon und bin auf eure Hilfe angewiesen. Denn ich hab sehr viele Fasanenfedern und viele davon sind bunt gefärbt. Ich freue mich auf eure Antworten und Danke schon mal im voraus.

    Gruß
    Andi


    Angeln ist mehr als nur ein Hobby!!!

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen