Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Bitschubser Avatar von OliverH86
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    74429
    Alter
    31
    Beiträge
    805
    Abgegebene Danke
    292
    Erhielt 696 Danke für 292 Beiträge

    JDM Baitcasten

    Hi an alle,

    schaut Euch diese Technik mal an. Einfach der Hammer!

    http://www.youtube.com/watch?v=GgasiYEIZmw

    Wenn irgendjemand die Köder findet (auch Import) bitte melden ich will das unbedingt testen...

    Gruß Oli
    Gruß Oli

  2. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei OliverH86 für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Hi
    Zitat Zitat von OliverH86 Beitrag anzeigen
    Wenn irgendjemand die Köder findet (auch Import) bitte melden ich will das
    Hersteller und Modellname steht doch die ganze Zeit im Video...Deps Tuberinger

    Schnell mal bei google eingetippt...taaddaaa:
    http://www.japanprofishing.com/deps-tube-ringer.html

    Es gibt sicher noch mehr Anbieter und wenn es neu ist,dann früher oder später auch bei ebay.com bei den üblichen Verdächtigen für Japan Baits...
    MfG Lorenz

  4. #3
    Bitschubser Avatar von OliverH86
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    74429
    Alter
    31
    Beiträge
    805
    Abgegebene Danke
    292
    Erhielt 696 Danke für 292 Beiträge
    Das hab ich auch gesehen (bin ja nicht blind), aber die gibts ja anscheinend nur in Japan, ich habe außer diese Seite keinen Händler gefunden und ich weiß nicht wie das mit dem Bestellen in Japan ist...

    Außerdem ist das Video sicherlich noch für andere interessant
    Gruß Oli

  5. #4
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Zitat Zitat von OliverH86 Beitrag anzeigen
    Das hab ich auch gesehen (bin ja nicht blind), aber die gibts ja anscheinend nur in Japan, ich habe außer diese Seite keinen Händler gefunden und ich weiß nicht wie das mit dem Bestellen in Japan ist...
    Dann informier dich oder sag das du nicht im Ausland bestellen willst

    Bei ebay.com ist es absolut gar kein Problem.Zahlung über Paypal...
    Bei anderen Shops die paypal anbieten,wird es sicher auch kein Problem sein.Du wärst nicht der erste Deutsche der bei den großen japanischen Shops bestellt!


    In diesem japan. shop sind die dinger nicht verfügbar.In dem aus den USA anscheind schon,und der versendet (wie sooo viele andere auch international):
    http://www.leesglobaltackle.com/Deps...er-p/12500.htm
    MfG Lorenz

  6. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von Paedn999
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    88250
    Alter
    45
    Beiträge
    148
    Abgegebene Danke
    268
    Erhielt 160 Danke für 75 Beiträge
    "schaut Euch diese Technik mal an. Einfach der Hammer!"
    -möchte nicht wissen,wie oft er dabei hängengeblieben ist!!!Sieht aber cool aus!!!
    Man hat den Eindruck er will einen neuen Weltrekord im "Schnelldrillen"machen--wie schnell bekom ich den Fisch ins Boot!!
    Ich habe das Gefühl-einerseits toll die Technik -anderseits der Umgang mit den Fischen hat mir nicht gefallen!!
    Gruß,Patrick

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Paedn999 für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #6
    Bitschubser Avatar von OliverH86
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    74429
    Alter
    31
    Beiträge
    805
    Abgegebene Danke
    292
    Erhielt 696 Danke für 292 Beiträge
    Ich glaube das war das letzte mal, dass ich hier was eingestellt hab

    Es ging hier nicht darüber wie er die Fische behandelt (find ich übrigens trotzdem besser als manche hier die meinen jeden noch so kleinen Fisch stundenlang drillen zu müssen) sondern um die Wurftechnik.

    Wenn Du Dir den Köder einmal genauer angeschaut hast, hättest Du vielleicht auch gesehen, dass der Haken (ähnlich wie bei der Drop Shot Technik) im Köder, bzw an einem seitlichen Arm eingedrückt ist und man so "ziemlich" krautfrei angeln kann, was auf Schwarzbarsch durchaus ein riesen Vorteil sein kann.
    Gruß Oli

  9. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von Paedn999
    Registriert seit
    24.04.2006
    Ort
    88250
    Alter
    45
    Beiträge
    148
    Abgegebene Danke
    268
    Erhielt 160 Danke für 75 Beiträge
    keine Ahnung wieso du jetzt so abgehst-hab dir sogar ein Danke für den Thread gedrückt!!
    Du frägst was wir von der Technik halten und ich hab gesagt sie ist cool und trotzdem denke ich das sich die Schnur des öfteren ums Geäst wickelt!!
    Naja und meine Meinung nach ist es trotzdem nicht richtig gedrillt und ich denke ich darf dazu wohl meine Meinung kundtun!
    Es war in keinster Weise negativ gemeint und ich wollte Dich mit meiner Antwort nicht provozieren!!
    Gruß,Patrick

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Paedn999 für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #8
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Zitat Zitat von Paedn999 Beitrag anzeigen
    Du frägst was wir von der Technik halten und ich hab gesagt sie ist cool und trotzdem denke ich das sich die Schnur des öfteren ums Geäst wickelt!!
    Wenn man den ganzen Tag überhängende Vegetation befischt,dann passiert das halt entsprechend oft!
    Mit viel Übung lässt sich das meiste vermeiden und wenn so ein Köder mal irgendwo reinfliegen sollte,dann bleibt er ja nicht gleich hängen.Besonders wenn er angeknotet ist und nicht noch ein Knotenlosverbinder,Wirbel oder Karabiner irgendwo hängenbleiben kann.


    Zum Döbelfischen wäre sowas sicher interessant,aber dafür müsste man mal gucken ob es die auch in entsprechenden Größen gibt...

    Die Wurftechnik an sich ist natürlich höchst interessant,wenn es denn entsprechend viel solche Vegetation am Wasser gibt und man entsprechendes Gerät hat.Mit meinen langen Spinnruten tät das sicher nicht so gut klappen wie mit so nem kurzen Stecken vom Boot!
    MfG Lorenz

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an Lorenz89 für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #9
    Bitschubser Avatar von OliverH86
    Registriert seit
    04.08.2009
    Ort
    74429
    Alter
    31
    Beiträge
    805
    Abgegebene Danke
    292
    Erhielt 696 Danke für 292 Beiträge
    Sorry Paedn999 war ein bisschen vorschnell... Merke nur in letzter Zeit immer häufiger, das Beiträge abdriften und schnell irgendwelche andere Diskussionen losgehen, die mit dem ursprünglichen Thema nicht mehr viel zu tun hatten.

    @Lorenz89
    Jep so seh ich das auch, aber ich sehe in dem Köder noch enormes Potenzial auf Zander! Gerade die Brauntöne haben es mir angetan...

    Hast Du in dem letzten von Dir genannten Shops schon einmal bestellt? Ich glaube ich hol mir mal welche zum testen...
    Gruß Oli

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an OliverH86 für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #10
    Webhamster
    Registriert seit
    07.03.2006
    Ort
    12345
    Beiträge
    1.493
    Abgegebene Danke
    636
    Erhielt 1.862 Danke für 742 Beiträge
    Hi,

    wenn es wirklich nur um die Auslandsbestellung geht, dann schau Dir den hier mal an. Den kannste' auch feuern wie die sau ;-)

    Ansonsten stimme ich vollkommen ueberein was schnelle Drills angeht. Konnte Deine Reaktion absolut nachvollziehen. Andere Laender(USA, Japan, viele EU-Staaten) sind uns in Sachen C+R und Umgang mit dem Fisch um einiges voraus.

    regards
    Peter

  16. #11
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    hi
    Zitat Zitat von OliverH86 Beitrag anzeigen
    Hast Du in dem letzten von Dir genannten Shops schon einmal bestellt? Ich glaube ich hol mir mal welche zum testen...
    Nein,bisher habe ich alles was ich brauchte bei ebay.com gefunden
    Wenn es nicht gerade dieser eine spezielle Köder sein soll,wirst du da garantiert fündig!
    MfG Lorenz

  17. #12
    Barschpezi
    Gastangler
    technik nennt sich übrigens skippen!
    macht spaß undist hilfreich um unter überhängenden bäumen zu fischen

  18. #13
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.12.2008
    Ort
    123456
    Beiträge
    374
    Abgegebene Danke
    212
    Erhielt 116 Danke für 81 Beiträge
    Zitat Zitat von Paedn999 Beitrag anzeigen
    "schaut Euch diese Technik mal an. Einfach der Hammer!"

    Man hat den Eindruck er will einen neuen Weltrekord im "Schnelldrillen"machen--wie schnell bekom ich den Fisch ins Boot!!
    Ich habe das Gefühl-einerseits toll die Technik -anderseits der Umgang mit den Fischen hat mir nicht gefallen!!
    Gruß,Patrick
    dito!!!!!!!

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen