Ergebnis 1 bis 6 von 6
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von Prallex
    Registriert seit
    27.06.2007
    Ort
    86444
    Alter
    34
    Beiträge
    410
    Abgegebene Danke
    219
    Erhielt 481 Danke für 150 Beiträge

    Muss ich meinen Fischereischein ummelden?

    Hallo,
    ich bin von Bayern nach Niedersachsen gezogen und habe einen bayrischen Fischereischein. Nun möchte ich hier (in Niedersachsen) in einen Angelverein eintreten und frage mich ob ich meinen Fischereischein hier neu Beantragen muss oder ob ich meinen Bayrischen noch "abfischen" kann und erst dann (2012) einen niedersächsischen Beantragen kann.
    Kennt sich da jemand aus???
    Greez

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Brassen-Verprassen
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    15366
    Alter
    29
    Beiträge
    838
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 680 Danke für 258 Beiträge
    ganz simpel

    mal in einem verein vor ort nachfragen!




  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Brassen-Verprassen für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von angelmatz
    Registriert seit
    19.01.2007
    Ort
    12107
    Alter
    47
    Beiträge
    660
    Abgegebene Danke
    387
    Erhielt 957 Danke für 282 Beiträge
    Zitat Zitat von Prallex Beitrag anzeigen
    Hallo,
    ich bin von Bayern nach Niedersachsen gezogen und habe einen bayrischen Fischereischein. Nun möchte ich hier (in Niedersachsen) in einen Angelverein eintreten und frage mich ob ich meinen Fischereischein hier neu Beantragen muss oder ob ich meinen Bayrischen noch "abfischen" kann und erst dann (2012) einen niedersächsischen Beantragen kann.
    Kennt sich da jemand aus???
    Greez
    Soweit mir bekannt sind die Fischereischeine bundesweit gültig.

    Warum also sollte Dein bayrischer Schein nicht in Niedersachsen gültig sein?

    Wenn er bis 2012 gültig ist, dann nutze doch die Zeit aus.

    Fischereirechtlich "ummelden" kannst Du Dich doch immer noch.

    Wenn der Schein 2012 abläuft, kannst Du doch immer noch einen in Niedersachsen beantragen.

    Falls Du aber ganz genaue Informationen haben möchtest, nimm doch einfach Kontakt mit Deinem zuständigen Fischereiamt auf.

    Gruß, Matze

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an angelmatz für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    46
    Beiträge
    20.866
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    -> Sonderregelungen zum Fischereischein

    P.S.: Bitte künftig das richtige Unterforum wählen - das erspart uns die Mühe des Verschiebens - danke.
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  7. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    02.08.2008
    Ort
    29640
    Beiträge
    157
    Abgegebene Danke
    11
    Erhielt 28 Danke für 20 Beiträge
    In Niedersachsen giebs den fischerrei schein auf lebenszeit ich muste vor eim monat beim beantragen 30 euro bezahlen

  8. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von Prallex
    Registriert seit
    27.06.2007
    Ort
    86444
    Alter
    34
    Beiträge
    410
    Abgegebene Danke
    219
    Erhielt 481 Danke für 150 Beiträge
    Danke an alle und Entschuldigung wegen des Falscheintrags Angelspezialist.
    Somit ist meine Frage schon beantwortet.
    Greez Prallex

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen