Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.09.2009
    Ort
    60311
    Beiträge
    138
    Abgegebene Danke
    95
    Erhielt 45 Danke für 20 Beiträge

    Question Spinnfischen im Winter

    Hey Leute,
    ich war gestern und heute draußen am Main zwischen O-Kriftel und Eddersheim Spinnfischen. Gefangen hab ich leider nichts. Noch nicht mal ein Biss oder ein Nachläufer.
    Meine Frage:
    was habe ich falsch gemacht und wie würdet ihr fischen. Außerdem: Wie sahen eure Spinnerfolge im Winter aus?
    Danke im Vorraus.
    pike2003

    P.S.: Ich führe den Köder (Turbotail, Wobbler, Gummifisch) langsam und grundnahe.

  2. #2
    Sandro Probst Avatar von Hechtspezialist
    Registriert seit
    25.02.2006
    Ort
    81245
    Alter
    41
    Beiträge
    1.320
    Abgegebene Danke
    1.674
    Erhielt 858 Danke für 435 Beiträge
    Zitat Zitat von pike2003 Beitrag anzeigen
    Hey Leute,
    ich war gestern und heute draußen am Main zwischen O-Kriftel und Eddersheim Spinnfischen. Gefangen hab ich leider nichts. Noch nicht mal ein Biss oder ein Nachläufer.
    Meine Frage:
    was habe ich falsch gemacht und wie würdet ihr fischen. Außerdem: Wie sahen eure Spinnerfolge im Winter aus?
    Danke im Vorraus.
    pike2003

    P.S.: Ich führe den Köder (Turbotail, Wobbler, Gummifisch) langsam und grundnahe.
    Servus,
    hast du dir die tiefsten Stellen ausgesucht? eventuell Warmwassereinläufe?
    Hast du deine Köderführung variert?
    Kann aber sein das es den Raubfischen einfach noch zu kalt ist und deren Stoffwechselaktivität noch ziemlich down ist
    da spielen viele faktoren eine Rolle, ist nicht so leicht zu beantworten
    (bin selbst kein Winterangler, ist mir zu kalt brrrrrrrrrr)
    *fishing is flow*

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Hechtspezialist für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Fischjäger Avatar von perik
    Registriert seit
    30.11.2008
    Ort
    70949
    Alter
    40
    Beiträge
    409
    Abgegebene Danke
    891
    Erhielt 501 Danke für 234 Beiträge

    Arrow Spinnfischen bei Kälte

    Hallo,

    speziell im Winter mußt du zur richtigen Zeit am richtigen Ort sein!(Glaube ich)
    Eventuell hast du nichts falsch gemacht sondern, warst nicht zur richtigen Zeit am richtigen Ort.
    Langsame Köderführung grundnah, in strömungsberuhigten tieferen Gewässerbereichen (außer Salmoniden), das gilt wohl fast immer.

    Alles Weitere hängt vom Zielfisch ab.

    MfG,
    Perik
    Fische fangen, Fische verwerten --> Das Ziel ist der Fisch!

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an perik für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    06.09.2009
    Ort
    60311
    Beiträge
    138
    Abgegebene Danke
    95
    Erhielt 45 Danke für 20 Beiträge
    Ich wollte vielleicht mal einen Zander überlisten. Hecht hat ja Schonzeit. Aber eigentlich hatte ich mich über jeden Fisch gefreut. Am Anfang hatte ich es auf Rapfen probiert aber alles vergeblich.

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen