Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    46
    Beiträge
    20.866
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge

    PLZ49 Heideseen bei Bad Laer

    Infos u. Erlaubnisscheine zum Angeln z.B. bei (alle Angaben ohne Gewähr):

    Niedersächsisch-Westfälische Anglervereinigung e.V.
    St. Bernhardsweg 3
    49134 Wallenhorst-Rulle
    Telefon 05407345330
    Telefax 05407345324
    Montags von 10 - 17 Uhr
    Donnerstags von 15 - 18 Uhr
    info@nwaev.de
    http://www.nwaev.de

    Der Angelladen - Wellbrock
    Gosestr. (Zufahrt Feuerwehrgerätehaus)
    49694 Alfhausen
    Tel. 054642258
    Mo.-Fr. von 09.00 - 20.00 Uhr
    Sa. von 08.00-16.00 Uhr
    info@der-angelladen-alfhausen.de
    http://www.der-angelladen-alfhausen.de

    Spechts Anglershop
    Bramscher Str. 252
    49090 Osnabrück
    Telefon: 054162475
    info@spechts-anglershop.de
    http://www.spechts-anglershop.de

    Angel & Heimtiershop
    Grönnenbergerstraße 18
    49324 Melle
    Tel. +49 (0) 5422 2134
    Fax +49 (0) 5422 42453
    info@aquarium-melle.de
    http://www.aquarium-melle.de/

    Hermann's Angelhütte
    Rheiner Straße 241
    49479 Ibbenbüren
    Tel. 05451 15571

    Angelparadies Andreas Risse
    Klosterstraße 10
    49124 Georgsmarienhütte
    Telefon +49 5401 44545
    info@Angelparadies-Risse.de
    http://www.angelparadies-risse.de

    Sportfischzentrum Osnabrueck GbR
    Hunteburger Weg 1
    49086 Osnabrück
    Telefon +49 (541) 6004748
    Telefax +49 (541) 6004749
    info@sfzo.de
    http://www.sportfischerzentrum-osnabrueck.de

    Online


    See bzw. zwei Seen im Landkreis Osnabrück

    zwischen Bad Laer und Glandorf . An dem Kleine See gibt es momentan ( 2016 ) keine Ausgabe von Gastangelkarten.


    NWA Vereinsvorschriften / Schonzeiten, etc.

    Tageskarte für 2 aufeinander folgende Angeltage 12 €
    Keine Wochen-Gastkarten

    Modell Boote zum Fischen und Füttern erlaubt.
    Feuer und Grillen verboten.

    Bestimmungen:
    Tageskarten erhältlich.
    Nachtangeln erlaubt.

    Hauptfischarten:
    Hechte, Barsche, Karpfen, Schleien, Brassen (Brachse), schöne Alande, Aale und verschiedene Weißfischarten etc..

    Gewässertipps melden

    Geändert von FM Henry (13.03.2016 um 13:04 Uhr) Grund: aktualisiert
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  2. #2
    Neuer Petrijünger Avatar von PlietL
    Registriert seit
    29.10.2005
    Ort
    49201
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    War bisher erst einmal da, aber war ganz gut, denn wenn man das richtige Futter hat, dann kann man dort richtig dicke Brassen und Rotaugen fangen. Ich war bis spät in die Nacht dort und ich hatte einige kleine Rotaugen gefangen, um auf Hecht und Zander zu gehen, später hatte ich zwar Bisse, aber ich verhaute sie immer wieder :-(. Na, ja, die Köderfische waren zumindest teilweise nur noch zum Viertel dran. Dort schwammen auch ein paar "dickere" Alande, die ich so auf bis zu 60cm scätzen wurde, ich weiß zwar nicht, ob das für einen Aland groß ist, aber ich fand sie schon ganz groß, das wars schon, was ich euch über die Heideseen in Bad Laer erzählen kann.

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an PlietL für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    05.01.2006
    Ort
    49201
    Beiträge
    1
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    War auch mal da, hatte aber in fünf Stunden nicht eineinzigen Biss!

  5. #4
    Karpfenangler Avatar von Karpfenfieber
    Registriert seit
    07.04.2006
    Ort
    48346
    Alter
    35
    Beiträge
    224
    Abgegebene Danke
    40
    Erhielt 47 Danke für 9 Beiträge
    Hallo


    Weiß einer wie groß der See ist? Und ist es da gut für Karpfenangler?



    Gruß Daniel

  6. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.05.2006
    Ort
    32139
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    brauch mann da einen schein

  7. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    27.12.2009
    Ort
    49219
    Alter
    26
    Beiträge
    7
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    petri
    kann mir einer sagen an welchem teil des sees man gut fängt und wie wäre net von euch
    danke

  8. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    23.01.2013
    Ort
    38518
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hey, wollte dieses Jahr zum ersten Mal an die Heideseen. Komme selber nicht aus der Region, möchte nur am 1.Mai dort während eines Lehrgangs angeln gehen. Angeln möchte ich primär auf Weißfisch und nebenbei mit Köfi auf Raubfisch. Nun meine Frage: Könnt ihr mir ein paar Tipps verraten, welcher Weißfisch dominiert und welche Angelemethoden am vielversprechendsten sind.

Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen