Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von BrunkhorschteWiesen
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    21647
    Beiträge
    184
    Abgegebene Danke
    170
    Erhielt 651 Danke für 78 Beiträge

    Hemingway- geflochtene Angelschnur Gratis

    Hey Jungs,

    habe mich nun doch entschlossen auf geflochtene Schnüre umzusteigen, gehe meistens mit Gummis auf Zanderin der Elbe und die geflochtene Schnur soll ja nun mal einfach besseren Köderkontakt haben.
    Ich wollte euch dieses Testangebot zeigen:

    http://www.factory-shop.de/index.php?gruppe=11

    habe mir die 15kg in anthrazit bestellt nur leider liegt doch nicht dabei wie man die Groundline mit der geflochtenen verbindet?!
    Was haltet ihr von dem Angebot?
    Ist es richtig das man nicht mit geflochtener im Winter/Eiszeit angeln sollte?

    Gruß Dominic
    Geändert von Angelspezialist (27.01.2010 um 00:25 Uhr) Grund: Code-Durcheinander aufgeräumt

  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von auf14gabe
    Registriert seit
    03.08.2009
    Ort
    14947
    Alter
    55
    Beiträge
    121
    Abgegebene Danke
    271
    Erhielt 57 Danke für 43 Beiträge
    Also bei Frost ist geflochtene ungeeignet.
    Nach 3-4 Würfen ist sie so dick gefroren das sie nicht mehr auf die Rolle paßt.



    MfG A.H.

  3. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von FelixTheCat
    Registriert seit
    07.11.2009
    Ort
    78176
    Alter
    31
    Beiträge
    289
    Abgegebene Danke
    1.035
    Erhielt 261 Danke für 76 Beiträge
    Das Angebot ist ja echt gut, aber hat jemand Erfahrungen was die Schnur betrifft?

    Kann mir das ja fast nicht vorstellen, dass man dann einfach das Geld zurück bekommt.
    Wenn ich nur 200m brauch, kauf ich mir das Set, sag es sei nicht gut und gib es zurück und bekomm so ne gute Schnur Umsonst???

    @Dominic
    Kannst ja mal deine Erfahrungen posten, wenn du die Schnur getestet hast!?
    Gruß Felix

    "Fish ON"


  4. #4
    Profi-Petrijünger Avatar von BrunkhorschteWiesen
    Registriert seit
    08.09.2009
    Ort
    21647
    Beiträge
    184
    Abgegebene Danke
    170
    Erhielt 651 Danke für 78 Beiträge
    Zitat Zitat von auf14gabe Beitrag anzeigen
    Also bei Frost ist geflochtene ungeeignet.
    Nach 3-4 Würfen ist sie so dick gefroren das sie nicht mehr auf die Rolle paßt.



    MfG A.H.
    Na...da bin ich schon etwas schlauer
    Es kommt auf die Schnur drauf an, einige geflochtene haben ein extra Film drauf.

  5. #5
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von PIKEHUNTER007
    Registriert seit
    06.01.2008
    Ort
    54292
    Alter
    48
    Beiträge
    1.555
    Abgegebene Danke
    782
    Erhielt 2.352 Danke für 739 Beiträge
    Moin!
    Hab hier was!
    Eine Seite mit Testberichten über Geflochtene!
    Einfach Schnurtest Anklicken!
    http://freenet-homepage.de/walk.freenet.de/index.html

    WALTER

    HALTET EURE ANGELPLÄTZE SAUBER!!!

    LG

    WALTER

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an PIKEHUNTER007 für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #6
    . Avatar von Lorenz89
    Registriert seit
    11.11.2007
    Ort
    00000
    Beiträge
    1.784
    Abgegebene Danke
    126
    Erhielt 2.229 Danke für 842 Beiträge
    Zitat Zitat von auf14gabe Beitrag anzeigen
    Also bei Frost ist geflochtene ungeeignet.
    Nach 3-4 Würfen ist sie so dick gefroren das sie nicht mehr auf die Rolle paßt.
    Das mag ja sein wenn die Rolle wirklich komplett bis an die Schmerzgrenze gefülllt ist,aber in der Regel kann man auch Geflochtene dann noch fischen wenn das Wasser in den Ringen und im Schnurrlaufröllchen einfriert...
    Meine Erfahrung beziehen sich nur auf Powerpro,damit hatte ich keine übermäßigen Probleme.

    Silikonspray soll bei den Ringen wohl Abhilfe schaffen können
    MfG Lorenz

  8. #7
    Fliegenbader Avatar von trietze
    Registriert seit
    07.04.2009
    Ort
    08468
    Alter
    46
    Beiträge
    269
    Abgegebene Danke
    3.095
    Erhielt 455 Danke für 162 Beiträge

    Geflochtene friert nicht ein

    Zitat Zitat von auf14gabe Beitrag anzeigen
    Also bei Frost ist geflochtene ungeeignet.
    Nach 3-4 Würfen ist sie so dick gefroren das sie nicht mehr auf die Rolle paßt.



    MfG A.H.

    @auf14gabe,

    ich fische auch im Winter mit Geflecht. Wichtig ist hier die Qualität den Schnur. Im Moment habe ich die SpiderWire Code Red von Berkley im Einsatz. Sie ist Teflon beschichtet und friert nicht ein. Die Schnur bringt durch die Beschichtung auch nicht so viel Wasser mit zu den Ringen, dadurch bleiben auch die länger Eisfrei.

    Herzliche Grüße Thomas

    "Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher."
    (Zitat:Albert Einstein)



Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen