Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 33
  1. #1
    Spinner
    Registriert seit
    26.05.2009
    Ort
    50000
    Beiträge
    220
    Abgegebene Danke
    239
    Erhielt 398 Danke für 67 Beiträge

    Wo kauft ihr euer Angelmaterial?

    Hallo zusammen,

    seit einiger zeit haue ich ne menge an kohle für mein angelmaterial raus. mir ist schon bewusst das angeln an sich schon kein billiges hobby ist aber ich wollte hier mal fragen ob ihr vllt einen günstigen internet-shop oder eine alternative kennt bei dem man den ein oder anderen euro sparen kann .. generell interessiert es mich auch wo ihr eure angeleinkäufe tätigt .. ist ebay ne gute alternative? oder doch eher der angelladen des vertrauens?

    und wo liegen die einzelnen angelarten eig. preislich?

    ist fliegenfischen die teuerste angelmethode oder doch eher das feedern??

    gruß

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    03.05.2009
    Ort
    90439
    Beiträge
    66
    Abgegebene Danke
    9
    Erhielt 23 Danke für 10 Beiträge
    Ich hab die erfahrung gemacht, das teilweise bestimmte sachen bei ebay billiger sind.. als beim Laden meines vertrauens..

    natürlich das päckchen Haken is um die ecke billiger als z.B. nen Stuhl/Rute/Zelt.. versteht sich von selbst..

    Fliegenfischen kenn ich mich nicht aus, Feedern würde ich jetzt nicht als "Teuer" empfinden.. da fallen meine Boilies mehr ins gewicht

  3. #3
    Durst kommt beim trinken Avatar von blackpike
    Registriert seit
    21.11.2008
    Ort
    13088
    Alter
    32
    Beiträge
    1.211
    Abgegebene Danke
    2.468
    Erhielt 1.947 Danke für 593 Beiträge
    ich denke das internet die billigste variante ist egal was man kauft! sei es nun nen päkchen haken (wenn man mal von den versantkosten absieht denn kein mensch bestellt nur ne packung haken im net!!)
    oder nen 15man zelt!

    die internet shop´s haben keine kosten wie miete
    sie haben auch nicht so viel personalkosten ! können jedoch ein wesentlich grösseres spektrum an ware anbieten!

    im laden deines vertrauens wirst du also immer den einen oder anderen euro mehr bezahlen !

    jedoch wenn du super beraten wirst ; was im internet weg fällt;oder du die rute in die hand nehmen kannst und nicht nur nen bild siehst sondern sie auch mal "schütteln " kannst

    dann ist das doch den einen oder anderen euro wert oder?

    klar gibt es auch die die sich beraten lassen und dann das selbe produkt im internet kaufen !

    dies sollte aber jeder selber abwiegen ob es sinnvoll ist!
    würde hier wieder bloss maßlose diskusionen geben (war schonmal der fall)

    zu deiner frage welche die teuerste angelmethode ist kann ich nur sagen das es da kein limit giebt!

    ich kann mit einer spinnangel mit lackierten rosenholzgriff fürn schweine geld losziehen dazu ne irre tolle rolle wo die preise sicher auch keine grenzen haben!
    dann gehe ich mit wobbler los wo das stück 20 euro kostet und angel in einem gewässer wo nur holz drin liegt und zwischen drin auch wasser ist!

    jedoch super hechte!

    glaub mir das geht auch ins geld
    also was ich damit sagen will man kann sich die angelmethode teuer wie auch relativ günstig gestalten das liegt wiederum an jedem selbst!

    also bis denne petri!

  4. #4
    Spinner
    Registriert seit
    26.05.2009
    Ort
    50000
    Beiträge
    220
    Abgegebene Danke
    239
    Erhielt 398 Danke für 67 Beiträge
    jo danke für eure antworten .. ich hab selber noch was recherchiert und bin auf die seite www.angelsport.de gestoßen .. meiner meinung nach für größere bestellungen ne echt gute seite ..

    gruß

  5. #5
    Steinfurth
    Gastangler
    hallo,
    große Teile wie Liege,Ruten und Rollen hole ich nur direkt im Laden..wenn was dran ist bin ich direkt vor Ort..kleinteile im Internet wie Spinner,Wobbler usw...
    Gute und günstige Köder ( finde ich) beim Angel ussat im Net..
    grüße

  6. #6
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    18.01.2009
    Ort
    02700
    Beiträge
    133
    Abgegebene Danke
    60
    Erhielt 67 Danke für 33 Beiträge
    Ich würde sagen halbe halbe, ein Teil im Internet (ebay/Versandhandel) und ein Teil beim Fachhändler kommt immer darauf an was man will.
    Alles wird gut ....

  7. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von carphunter25
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    12555
    Alter
    34
    Beiträge
    1.150
    Abgegebene Danke
    1.670
    Erhielt 1.382 Danke für 422 Beiträge
    Hi baestn,

    schau mal hier da findest Du ne ganze Menge an Angelläden und Internetshops.

    http://fisch-hitparade.de/angeln.php...den+vertrauens

    Gruß Basti
    Allzeit Petri Heil!!!



  8. #8
    Profi-Petrijünger Avatar von hurby1980
    Registriert seit
    15.11.2009
    Ort
    59348
    Alter
    37
    Beiträge
    464
    Abgegebene Danke
    701
    Erhielt 651 Danke für 200 Beiträge
    Ich kaufe sehr viel bei Askari!
    Im Netz unter www.angelsport.de zu finden!

    Gruß..............Torben

  9. #9
    die-radde
    Gastangler
    Im Internet gibt es unzählige Shop's , die auch immer Angebote haben . Musst dich einfach mal durchwühlen .

    Und zum Thema teuerste Angelmethode :

    Karpfenangeln und Spinnfischen sind in meinen Augen das teuerste

    Das Karpfenangeln , weil man für einen 5-Tägigen Ansitz Unmengen an Material braucht (nicht nur das Tackle) und das Spinnfischen weil die Kunstköder mitlerweile schweineteuer sind . Hab mehr wie einmal vor nem Regal mit Illex und LuckyCraft Wobblern gestanden und lange überlegt ob ich welche mitnehme (letztendlich hab ich doch jedes mal welche mitgenomen :D )

  10. #10
    Angelsüchtig...^^ Avatar von Emsangler291
    Registriert seit
    16.10.2009
    Ort
    34134
    Alter
    32
    Beiträge
    871
    Abgegebene Danke
    1.525
    Erhielt 1.574 Danke für 380 Beiträge
    Ich persönlich kaufe sehr viel im Internet!
    Meistens bei ebay,aber es kommt natürlich immer drauf an was man sucht!
    Hab die Erfahrung gemacht dass man bei ebay die meisten Sachen günstiger bekommt!
    Ansonsten kaufe ich des öfteren bei verschiedenen Internethändler weil es auch dort öfter nette Angebote gibt!Außerdem hat auch nicht jedes Angelfachgeschäft das bei mir in der Nähe liegt immer das was man sucht oder braucht!Die Auswahl im Internet ist einfach viel größer und man kann viel besser Preise vergleichen!!!
    Natürlich sollte man sich mit Angelmaterial auskennen damit man nicht die Katze im Sack kauft.

  11. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Maestro
    Registriert seit
    31.12.2009
    Ort
    59192
    Beiträge
    881
    Abgegebene Danke
    571
    Erhielt 1.180 Danke für 409 Beiträge
    Ich kaufe auch fast alles im Internet, einfach schon deshalb weil die Auswahl viel größer ist, als im kleinen Laden um die Ecke.

    Ich kaufe meist bei Angelsport Schirmer, die Preise stimmen dort und die Lieferzeiten sind extrem kurz.

    Mit Ebay und Askari bin ich schon derbe aufs Maul gefallen.

  12. #12
    Petrijünger
    Registriert seit
    27.12.2009
    Ort
    14974
    Beiträge
    5
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Ich kaufe seit einiger Zeit bei Wobblerundco.de die sind nicht groß aber können fast immer
    alles sofort liefern,nicht so wie bei vielen wo man 3-4Wochen warten muß.einige Internetshops bestellen erst die ware wenn sie bestellt ist so meine Erfahrung.
    bigtackle.de sind auch okay.
    Vielleicht könnte ich dir helfen.

  13. #13
    Angelfreund
    Registriert seit
    02.08.2007
    Ort
    04157
    Beiträge
    20
    Abgegebene Danke
    4
    Erhielt 6 Danke für 3 Beiträge
    Also ich habe meine erste Grundausstattung komplett bei ebay geschossen, vorallem in den späten Abend/Nachtstunden kann man echt Schnäppchen trotz Versandkosten machen. Man muss bei ebay natürlich auf die Bewertungen und die Verteilung von positiven/negativen Erfahrungen im Blick behalten, den 99,8 % Positiv bedeutet bei einem der 100000 Bewertungen hat, dass 200 Bewertungen negativ sind. Ich war dann am Anfang mal einer von den 200 Ist halt ein Erfahrungswert. Aber wenn man das beachtet, kann nicht viel schief gehen.

    Ansonsten kann ich dir die Angeldomäne empfehlen http://shop.angel-domaene.de/ Die sitzen u.a. in Markleeberg bei Leipzig. Sind auch bei ebay vetreten.

    Gruß
    Robert
    "Der Neid sieht nur das Beet, aber nie den Spaten."

  14. #14
    Profi-Petrijünger Avatar von auf14gabe
    Registriert seit
    03.08.2009
    Ort
    14947
    Alter
    55
    Beiträge
    121
    Abgegebene Danke
    271
    Erhielt 57 Danke für 43 Beiträge
    Meine Kleinteile kaufe ich größtenteils im Internet.
    Wenn man weiß ,wie die Quallität ist kein Problem.
    Größere Sachen wie Ruten,Rollen etc,kaufe ich lieber im Fachhandel.
    Ich finde es besser wenn man auch mal etwas in die Hand nehmen kann.

  15. #15
    Wiedereinsteiger
    Registriert seit
    02.01.2010
    Ort
    55471
    Alter
    49
    Beiträge
    55
    Abgegebene Danke
    55
    Erhielt 59 Danke für 16 Beiträge
    hm ich denke mal wenn ich genau weis was ich will ich kenn die rutte oder die rolle kann ich sie im net bestellen aber ich bin ein wieder einsteiger und mir fehlen ein paar jahre da war die beratung gold wert meine vorredner haben es ja schon gesagt die kosten für net-shops sind sehr gering gegenüber nem laden

    Gruß Uwe
    Don't make wave's

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen