Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Schlepp u. Hegenenfischer Avatar von Helmut K.
    Registriert seit
    29.10.2009
    Ort
    83052
    Alter
    51
    Beiträge
    552
    Abgegebene Danke
    499
    Erhielt 2.012 Danke für 346 Beiträge

    Die Rehhaarkoppe



    Ein Alternativer Köder zu Spinner, Blinker und Wobbler

    Diese Bleikopfstreamer werden in Handarbeit von Jürgen Sichelschmidt hergestellt. Mittlerweile wurden sie schon X-mal kopiert, aber wie so oft bleibt das Original unerreicht.
    Besonders in häufig befischten Bächen und Flüssen sind die Koppen oft unschlagbar, da sie einfach nicht so oft gefischt werden und als Geheimwaffe dienen. Geführt (Gezupft) werden sie wie das Drachkovitch- oder Planseesystem. Die Bleikopfstreamer gibt es in verschiedenen Ausführungen (mit Glitzerstreifen in verschiedenen Farben, ohne rote Wohlfaden, usw.) und in verschiedenen Größen ( auch in Größen für Huchen, Zander und Hecht).
    Das Gewicht der Forellenkoppen liegt bei 6 Gramm.
    Noch ein paar Bilder von der Rehhaarkoppe :


    Gott erschuf die Zeit, von Eile hat er nichts gesagt.
    Gruß Helmut

  2. Folgende 8 Petrijünger bedanken sich bei Helmut K. für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Coepenicker-Fishing-Devil Avatar von 270CDIT-Model
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    16559
    Alter
    51
    Beiträge
    1.929
    Abgegebene Danke
    6.224
    Erhielt 2.753 Danke für 1.150 Beiträge
    Servus Helmut!
    Der Bleikopf sieht aus wie ein Projektil.
    Ne klasse Arbeit und fängt auch noch.
    Gruß Frank.
    Sei Du selbst die Veränderung,die Du Dir wünscht
    für diese Welt.

    Mahatma Gandhi





  4. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei 270CDIT-Model für den nützlichen Beitrag:


  5. #3
    craig93
    Gastangler
    wie ist die jetzt für die fliegenrute oder für die "normale" rute ???

  6. #4
    Namaycush
    Registriert seit
    23.06.2008
    Ort
    55545
    Alter
    45
    Beiträge
    379
    Abgegebene Danke
    154
    Erhielt 332 Danke für 139 Beiträge
    Grundsätzlich wohl für die Fliegenrute gedacht. Aber: Man kann eigentlich alle Fliegen, Streamer u.ä. auch mit der Spinrute auf Weite bringen, in dem man einfach einen Sbirolino an die Hauptschnur montiert, Gummiperle und Dreifachwirbel mit Einhänger nachgeschaltet. Dann ein langes Monovorfach (über 1 Meter lang) mit der Fliege! Fertig ist die Montage für die Spinangel!

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Gerd L. für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    craig93
    Gastangler

    Smile

    achso danke^^
    ich fische nämlich auch größtenteils mit fliegenrute und selfmade fliegen^^
    aber als dann oben stand alternative zu wobbler, blinker etc. war ich etw. irritiert^^

  9. #6
    Schlepp u. Hegenenfischer Avatar von Helmut K.
    Registriert seit
    29.10.2009
    Ort
    83052
    Alter
    51
    Beiträge
    552
    Abgegebene Danke
    499
    Erhielt 2.012 Danke für 346 Beiträge
    Eher umgekehrt
    Ist eigentlich für dir Spinnrute !
    Gott erschuf die Zeit, von Eile hat er nichts gesagt.
    Gruß Helmut

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an Helmut K. für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    25.12.2008
    Ort
    74535
    Alter
    34
    Beiträge
    319
    Abgegebene Danke
    164
    Erhielt 43 Danke für 32 Beiträge
    kann man die dinger auch irgendwo bestellen?

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an sit25 für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #8
    Flyfisher Avatar von Eberhard Schulte
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    47495
    Alter
    74
    Beiträge
    3.910
    Abgegebene Danke
    16.060
    Erhielt 9.531 Danke für 2.855 Beiträge
    Hi Helmut,
    sicher hast Du doch auch eine Bindeanleitung für einen an der Fliegenrute benutzbaren Koppenstreamer. Kannnst Du die mal hier einstellen?
    Gruß
    Eberhard

  14. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Eberhard Schulte für den nützlichen Beitrag:


  15. #9
    Schlepp u. Hegenenfischer Avatar von Helmut K.
    Registriert seit
    29.10.2009
    Ort
    83052
    Alter
    51
    Beiträge
    552
    Abgegebene Danke
    499
    Erhielt 2.012 Danke für 346 Beiträge
    Zitat Zitat von sit25 Beitrag anzeigen
    kann man die dinger auch irgendwo bestellen?
    Denke mal das die Adresse noch stimmt:
    Fa. Jürgen Sichelschmidt
    Gräfin-Waldersee-Str. 30
    83471 Berchtesgaden
    08652 - 63914
    Gott erschuf die Zeit, von Eile hat er nichts gesagt.
    Gruß Helmut

  16. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Helmut K. für den nützlichen Beitrag:


  17. #10
    Schlepp u. Hegenenfischer Avatar von Helmut K.
    Registriert seit
    29.10.2009
    Ort
    83052
    Alter
    51
    Beiträge
    552
    Abgegebene Danke
    499
    Erhielt 2.012 Danke für 346 Beiträge
    Zitat Zitat von Eberhard Schulte Beitrag anzeigen
    Hi Helmut,
    sicher hast Du doch auch eine Bindeanleitung für einen an der Fliegenrute benutzbaren Koppenstreamer. Kannnst Du die mal hier einstellen?
    Gruß
    Eberhard
    Da ich eigentlich nur Nymphen selber mache, habe ich leider noch keine Bindeanleitung für einen Koppenstreamer.
    Was aber nicht ist kann noch werden, noch dazu wo jetzt der Winter kommt
    Gott erschuf die Zeit, von Eile hat er nichts gesagt.
    Gruß Helmut

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an Helmut K. für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #11
    Profi-Petrijünger Avatar von red-tag
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    47055
    Alter
    56
    Beiträge
    241
    Abgegebene Danke
    224
    Erhielt 379 Danke für 112 Beiträge
    Hi Helmut,
    sicher hast Du doch auch eine Bindeanleitung für einen an der Fliegenrute benutzbaren Koppenstreamer. Kannnst Du die mal hier einstellen?
    Gruß
    Eberhard

    Hallo Eberhard.da ich ja Fliegen auch selbst binde,(weisst du auch.hast ja schon eine von mir,die Ameise)werde ich mich mal eine Koppe binden für die Fliegenrute und einstellen,auf Rehhaarbasis,allerdings beschwert,das sie auch auf den Grund kommt
    Geändert von red-tag (08.11.2009 um 04:15 Uhr)
    Gruss
    Red-Tag
    Achim

    Die letzten Worte der Forelle------Alles in Butter!!!

  20. Der folgende Petrijünger sagt danke an red-tag für diesen nützlichen Beitrag:


  21. #12
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Steve1969
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    47798
    Beiträge
    500
    Abgegebene Danke
    7
    Erhielt 510 Danke für 182 Beiträge
    Ja sehr schönes Teil da werden Erinnerungen wieder wach....

    Ich sag mal ; OACHKATZELSCHWOAF

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen