Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 125

Thema: Eure Messer

  1. #1
    Schlepp u. Hegenenfischer Avatar von Helmut K.
    Registriert seit
    29.10.2009
    Ort
    83052
    Alter
    51
    Beiträge
    552
    Abgegebene Danke
    499
    Erhielt 2.012 Danke für 346 Beiträge

    Eure Messer

    Was für Messer benützt ihr beim fischen, bzw beim Versorgen und/oder Filetieren ?
    Ich hab drei Flitiermesser mit den Klingenlängen 10, 15 und 19cm, dazu ein Handgemachtes Messer von einem Freund und ein Klappmesser das auch wie das Handgemachte zum Versorgen der Fische verwendet wird.
    Meine Messer:

    Filetiermesser:
    Gott erschuf die Zeit, von Eile hat er nichts gesagt.
    Gruß Helmut

  2. Folgende 15 Petrijünger bedanken sich bei Helmut K. für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Nasenfänger
    Registriert seit
    29.06.2009
    Ort
    97877
    Alter
    20
    Beiträge
    255
    Abgegebene Danke
    192
    Erhielt 113 Danke für 63 Beiträge
    Zum asunehem und Flitiern hab ich ein ganz normales Flitiermesser.

    Zum Töten und abstechen ein ganz normales Küchenmesser
    Grüße aus Bestenheid
    Und noch ein kräftiges Petri Heil





  4. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Nasenfänger für den nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Karpfenpapst
    Registriert seit
    17.04.2008
    Ort
    73107
    Alter
    24
    Beiträge
    728
    Abgegebene Danke
    1.008
    Erhielt 1.370 Danke für 317 Beiträge
    Hi,....

    Cooler Thread

    Alsooo Messer find ich ja kann man beim Angeln nie genug haben.
    In meiner Kiste hab ich ein ganzes kleines Klappmesser mit einer Klingenlänge von 5cm. Während dem Ansitz hab ich es dann meistens in der Hosentasche, weil man es einfach immer brauchen kann.
    In jeder Tasche habe ich zusätzlich noch ein Multifunktionsmesser (Werbegeschenk von Askari mit Schere, Flaschenöfner, etc.)

    Und sonst immer beim Angeln dabei hab ich noch ein Messer, welches schwimmt, da ich schon etliche Messer versenkt habe :D Habe ich letztes Jahr geschenkt bekommen.
    Vor 2 Wochen hab ich mir auf einer Messe noch mal ein schimmendes gekauft, falls dass andere untergehen sollte
    Bei mir ist nichts unmöglich
    Mach demnächst villeicht noch ei paar Bilder rein.

    mfg alex......

  6. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Karpfenpapst für den nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    29.11.2008
    Ort
    88326
    Beiträge
    23
    Abgegebene Danke
    111
    Erhielt 22 Danke für 10 Beiträge
    Hallo,

    also ich habe beim angeln ein Schweizertaschenmesser für die Schnur
    usw. und für die Fische ein feststehendes. Zuhause zum filetieren ein
    Marttiini Filetiermesser.

  8. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei See für den nützlichen Beitrag:


  9. #5
    Carphunter Avatar von mr. zander
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    47546
    Alter
    22
    Beiträge
    1.742
    Abgegebene Danke
    1.096
    Erhielt 884 Danke für 507 Beiträge
    Ich habe auch ein Filitiermesser und noch 2 nornmale zum abstechen und zum Schnur durchschneiden etc. (hab ich immer mit )
    Gruß,mr. zander
    Langeweile ? ; Dann Link klicken !






  10. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei mr. zander für den nützlichen Beitrag:


  11. #6
    Coepenicker-Fishing-Devil Avatar von 270CDIT-Model
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    16559
    Alter
    51
    Beiträge
    1.929
    Abgegebene Danke
    6.224
    Erhielt 2.753 Danke für 1.150 Beiträge
    Servus Helmut!
    Na so ein Paar sind es geworden.
    Und ein oder zwei Schwirren noch im Keller rum.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: jpg 002.JPG (1,05 MB, 243x aufgerufen)
    Sei Du selbst die Veränderung,die Du Dir wünscht
    für diese Welt.

    Mahatma Gandhi





  12. Folgende 6 Petrijünger bedanken sich bei 270CDIT-Model für den nützlichen Beitrag:


  13. #7
    Schlepp u. Hegenenfischer Avatar von Helmut K.
    Registriert seit
    29.10.2009
    Ort
    83052
    Alter
    51
    Beiträge
    552
    Abgegebene Danke
    499
    Erhielt 2.012 Danke für 346 Beiträge
    Hallo Frank
    Sind ein paar interessante Messer dabei
    Gott erschuf die Zeit, von Eile hat er nichts gesagt.
    Gruß Helmut

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Helmut K. für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Ich konnte auch nicht alle finden, aber diese hier sind eigentlich immer in einer der Angeltaschen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    MFG, Nicki

  16. Folgende 4 Petrijünger bedanken sich bei Hechtforelle für den nützlichen Beitrag:


  17. #9
    Coepenicker-Fishing-Devil Avatar von 270CDIT-Model
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    16559
    Alter
    51
    Beiträge
    1.929
    Abgegebene Danke
    6.224
    Erhielt 2.753 Danke für 1.150 Beiträge
    Servus Helmut!
    Das Handmade von Dir gefällt mir auch,das 2,von Rechts auf meinem Bild mit den Hirschhorn-Schalen ist auch ein Eigenbau.
    Gruß Frank.
    Sei Du selbst die Veränderung,die Du Dir wünscht
    für diese Welt.

    Mahatma Gandhi





  18. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei 270CDIT-Model für den nützlichen Beitrag:


  19. #10
    Schlepp u. Hegenenfischer Avatar von Helmut K.
    Registriert seit
    29.10.2009
    Ort
    83052
    Alter
    51
    Beiträge
    552
    Abgegebene Danke
    499
    Erhielt 2.012 Danke für 346 Beiträge
    Das beste Messer von mir ist das Klappmesser,
    Ist von Smith&Wesson und einfach sagenhaft was die Klinge und Stabilität betrifft
    Gott erschuf die Zeit, von Eile hat er nichts gesagt.
    Gruß Helmut

  20. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Helmut K. für den nützlichen Beitrag:


  21. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von carphunter25
    Registriert seit
    20.08.2008
    Ort
    12555
    Alter
    34
    Beiträge
    1.150
    Abgegebene Danke
    1.670
    Erhielt 1.382 Danke für 422 Beiträge
    Zitat Zitat von 270CDIT-Model Beitrag anzeigen
    Servus Helmut!
    Na so ein Paar sind es geworden.
    Und ein oder zwei Schwirren noch im Keller rum.

    Hi Frank,

    na davon kannst Du doch bestimmt eins abgeben?

    Gruß Basti
    Allzeit Petri Heil!!!



  22. Der folgende Petrijünger sagt danke an carphunter25 für diesen nützlichen Beitrag:


  23. #12
    Coepenicker-Fishing-Devil Avatar von 270CDIT-Model
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    16559
    Alter
    51
    Beiträge
    1.929
    Abgegebene Danke
    6.224
    Erhielt 2.753 Danke für 1.150 Beiträge
    Hi Helmut!
    Ich hab noch eins von CRKT,hab ich nicht Gefunden.
    Super Teil,Einhand mit Teil Sägezahnung und Super leicht.
    Gruß Frank.
    Ps.Wenn ich es finde Poste ich es noch.
    Sei Du selbst die Veränderung,die Du Dir wünscht
    für diese Welt.

    Mahatma Gandhi





  24. Der folgende Petrijünger sagt danke an 270CDIT-Model für diesen nützlichen Beitrag:


  25. #13
    Flyfisher Avatar von Eberhard Schulte
    Registriert seit
    12.07.2007
    Ort
    47495
    Alter
    74
    Beiträge
    3.910
    Abgegebene Danke
    16.060
    Erhielt 9.531 Danke für 2.855 Beiträge
    Moin!
    Das Messer, welches mich überall hin begleitet (nicht nur zum Fischen) ist ein Schweizer Offiziersmesser. Die gibt es ja bekanntlich mit roten (wie üblich) u. schwarzen Griffschalen. Meines ist schwarz u. hat Klinge, Säge, Ahle, Kreuzschraubenzieher, Kapselheber / Schraubenzieher u. Büchsenöffner / kleiner Schraubenzieher. Ist ein prima Messer, das ich ständig in einem Lederetui mit Druckknopf am Gürtel trage. Zum Versorgen der Fische zu Hause benutze ich aber nur das, was sich so in den Küchen-Schubladen findet. Filetiermesser besitze ich nicht u. habe Filetieren selbst auch nie versucht.
    Gruß
    Eberhard

  26. Folgende 6 Petrijünger bedanken sich bei Eberhard Schulte für den nützlichen Beitrag:


  27. #14
    Markus Hattel
    Gastangler
    Nachdem ich schon zweimal das selbe Herbertz-Modell "Nürnberg" für 20€ verloren habe, nehme ich zum Angeln ein billiges aber scharfes 3,95€-Messer von Askari mit.

    Das verliere ich komischerweise nicht!

  28. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei Markus Hattel für den nützlichen Beitrag:


  29. #15
    Profi-Petrijünger Avatar von icevega
    Registriert seit
    03.05.2007
    Ort
    97941
    Alter
    39
    Beiträge
    136
    Abgegebene Danke
    278
    Erhielt 188 Danke für 66 Beiträge
    Ich benutzte am liebsten beim Fischen ein Opinel (rostender Stahl), da ich es beim Fischen mit Schleifpapier schärfen kann.
    In der Hosentasche habe ich immer ein Schweizer Taschenmesser mit Klinge, Dosen- und Flaschenöffner.
    Ansonsten habe ich noch 2 billige Taschenmesser. Das eine liegt immer im Angelkoffer (ein 4 Euro Teil aus dem Aldi). Es ist recht schwer und muss bei kleinen bis mittleren Fischen als Töter herhalten.

    Grüße Christoph
    "Einst war der Main ein recht flaches, an den Ufern teilweise weit ausfreifendes, in seinem Verlauf mehr oder weniger stark mäanderndes Gewässer." (B.S. Nau 1787)

  30. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei icevega für den nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen