Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.11.2008
    Ort
    87600
    Alter
    35
    Beiträge
    393
    Abgegebene Danke
    1.216
    Erhielt 545 Danke für 171 Beiträge

    Probleme mit RiesenTwister

    Hallo zusammen,

    ich habe mir 2 Modelle von RiesenTwistern zugelegt. z.B. den GigaGrub von Manns:



    Jetzt habe ich das Problem daß sich der Twister immer um die eigene Achse dreht, anstatt daß nur der Schwanz wackelt.
    Ich habe ihn ganz normal auf einen Jigkopf aufgezogen. Muß ich da noch was anders machen?

    Die einzige Lösung die mir gerade einfällt wäre eine Plexiglasplatte vorzuschalten (wie es sie gibt daß die Schnur nicht verdrallt nur größer).

    Irgendwelche Vorschläge?

  2. #2
    Gesperrt Avatar von Zanderlui
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    17207
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    50
    Erhielt 327 Danke für 175 Beiträge
    ich weiß nicht genau ob er das ist da dein bild nicht zu sehen ist-aber ist der twister auf einer seite am körper platt???wenn ja das ist die unterseite!!!!

    ansonsten würde ich nix mit plexiglas machen-einfach gewicht also bissel blei an die seite die nach unten zeigen soll rein und gut wie ein kiel sozusagen!

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Zanderlui für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.11.2008
    Ort
    87600
    Alter
    35
    Beiträge
    393
    Abgegebene Danke
    1.216
    Erhielt 545 Danke für 171 Beiträge
    Ah, danke, hab das Album jetzt Öffentlich gemacht. Jetzt sollte es hoffentlich zu sehen sein.

    Genau, auf der Unterseite is das dingens Platt.
    Stimmt mit Blei könnte es auch funktionieren. Wie würdest du das Blei am besten befestigen?

    Könnte ich den selben Effekt auch bekommen wenn ich den Jigkopf einfach nicht zentral (wie bei mir gerade) sodern ober bzw. unterhalb der Mitte einsteche?

  5. #4
    Gesperrt Avatar von Zanderlui
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    17207
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    50
    Erhielt 327 Danke für 175 Beiträge
    ne das wird nix...wieviel gramm hat dein jigkopf denn???

    wenn der zu leicht ist passiert das auch mit dem drehen!

    und zu dem blei-einfach ins gummi so rein schieben!

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Zanderlui für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.11.2008
    Ort
    87600
    Alter
    35
    Beiträge
    393
    Abgegebene Danke
    1.216
    Erhielt 545 Danke für 171 Beiträge
    Hab nen 17g Kopf dran.
    Wollte nicht daß der zu schnell Richtung Boden saust.

  8. #6
    Gesperrt Avatar von Zanderlui
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    17207
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    50
    Erhielt 327 Danke für 175 Beiträge
    naja das ist sehr klein für den köder.....ich fische die dinger mit 80-120g köpfen!!!

    aber eigentlich dürfte der sich durch seine form nicht um sich selbst drehen!!

    wenn nicht wie gesagt nur noch blei damit er einen schwerpunkt hat!

  9. Der folgende Petrijünger sagt danke an Zanderlui für diesen nützlichen Beitrag:


  10. #7
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.11.2008
    Ort
    87600
    Alter
    35
    Beiträge
    393
    Abgegebene Danke
    1.216
    Erhielt 545 Danke für 171 Beiträge
    Schleppst du mit den Gewichten, oder wirfst du die auch?

    Gerade in der kälteren Jahreszeit sollte man doch langsamer Fischen und das ist doch mit nem Bleikopf von 80-120g nicht möglich, oder?

  11. #8
    Gesperrt Avatar von Zanderlui
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    17207
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    50
    Erhielt 327 Danke für 175 Beiträge
    also ich werfe diese gewichte meist!!
    fischte dann vom boot aus in tiefen von 15-20m udn da soll der köder runter und auch unten bleiben!!!

    wenn das mit den leichten köpfen nicht klappt bei deinem riesen gummi denn hole dir 20-25cm lange gummifische da ein 10-15g kopf ran dasklappt sowas habe ich selbst auch schon probiert!!die flanken denn auch zur seite aber drehen sich durch ihre form nicht um ihre eigene achse!!!!

    oder wie gesagt eben die bulldawgs die fische ich auch sehr gerne in 23und 30cm!!!sind zwar schwer aber im wasser fast schwerelos!

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an Zanderlui für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #9
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.11.2008
    Ort
    87600
    Alter
    35
    Beiträge
    393
    Abgegebene Danke
    1.216
    Erhielt 545 Danke für 171 Beiträge
    Alles klar, vielen Dank.

    Werde es ausprobieren.

  14. #10
    Gesperrt Avatar von Zanderlui
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    17207
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    50
    Erhielt 327 Danke für 175 Beiträge
    zu dem werfen der köder:

    das geht natürlich nur mit multi und einer kräftigen jerke-meine hat 250g wg damit fliegen die köder wunderbar!!!

    und du kannst dir das fitnessstudio sparen!!!!

  15. #11
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Lahnfischer
    Registriert seit
    12.09.2005
    Ort
    35792
    Beiträge
    1.041
    Abgegebene Danke
    2.675
    Erhielt 8.176 Danke für 753 Beiträge
    Ich fische die Dinger auch ganz gerne und habe auch keine schweren Köpfe montiert. Schmeiß die Dinger mal für 5 Minuten in kochendes Wasser, dann dreht sich normalerweise nix mehr...
    Gruß Thomas

    Der Lahnfischer

  16. Der folgende Petrijünger sagt danke an Lahnfischer für diesen nützlichen Beitrag:


  17. #12
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    12.11.2008
    Ort
    87600
    Alter
    35
    Beiträge
    393
    Abgegebene Danke
    1.216
    Erhielt 545 Danke für 171 Beiträge
    Hoi,

    wollte nur noch mal ne kurze Rückmeldung geben. Bin gestern endlich dazu gekommen die Tipps auszuprobieren.

    Hab den Twister in heißes Wasser geschmissen und schon läuft das Dingens!

  18. #13
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Lahnfischer
    Registriert seit
    12.09.2005
    Ort
    35792
    Beiträge
    1.041
    Abgegebene Danke
    2.675
    Erhielt 8.176 Danke für 753 Beiträge
    Zitat Zitat von Tschensen Beitrag anzeigen
    Hab den Twister in heißes Wasser geschmissen und schon läuft das Dingens!
    Sag ich doch...
    Gruß Thomas

    Der Lahnfischer

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen