Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von Nasenfänger
    Registriert seit
    29.06.2009
    Ort
    97877
    Alter
    20
    Beiträge
    255
    Abgegebene Danke
    192
    Erhielt 113 Danke für 63 Beiträge

    Fishermans Partner - Juniorcup 2009

    ....da ich dort mitmache wollte ich fragen was ich machen soll.Erlaubt ist 1 Ruten fischen Angelmethoden sind Stippen und Feeder.
    So jetzt zur meiner Frage soll ich Stippen oder Feeder.Oder soll ich halbe stunde Stippen und halbe stunde Feedern??? Was würdet ihr mir empfehlen???
    Mehr infos hier:http://www.fpwertheim.de/termine/jun...70ececa6731c0a.
    Danke schon einmal im Voraus.
    Grüße aus Bestenheid
    Und noch ein kräftiges Petri Heil





  2. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Blaubarschbub
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    53340
    Beiträge
    108
    Abgegebene Danke
    239
    Erhielt 85 Danke für 44 Beiträge
    Insofern die Fische in der für Stipprute erreichbaren Nähe stehen würde ich STIPPEN!

    So hast du schneller und genauer das Futter genau da wo du fischst. Ansonsten kann es ja beim Feeder eine gewisse Zeit dauern bis dein Futterplatz richtig aktiviert ist.

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an Blaubarschbub für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger Avatar von Nasenfänger
    Registriert seit
    29.06.2009
    Ort
    97877
    Alter
    20
    Beiträge
    255
    Abgegebene Danke
    192
    Erhielt 113 Danke für 63 Beiträge
    Also Angelzeit ist von 9.30-12-30Uhr Werde mal bestimmt kurz die Feeder rausschwingen.
    Da ich eigentlich Barben und Brassen fangen möchte Werde natürlich 1 Kilo für die stippe anfüttern! Oder ich schmeiße die Feeder an den Futterplatzt der Stippe ?!Geht ja auch oder ??
    Grüße aus Bestenheid
    Und noch ein kräftiges Petri Heil





  5. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Allrounder nrw
    Registriert seit
    13.01.2007
    Ort
    40724
    Alter
    50
    Beiträge
    942
    Abgegebene Danke
    740
    Erhielt 1.254 Danke für 546 Beiträge
    Nasenfänger. empfehle dir die Federrute,da die fische momentan etwas weiter draußen zu finden sind und du mit der Feeder mit den ersten 10 Würfen mit Futterkorb und ohne Köder und haken einen Futterplatz anlegen kannst in gewisser Entfernung,. solltest auf feederrute mehr Chancen haben,als mit der stippe! kleinen haken dran und 2-3 Maden! eine winklepicker wäre auch nicht schlecht gewesen!!! nimm beides mit zum Coup,und wenn einer der anwesenden seine fische in ufernähe fängt,kannst du immernoch die stippe raus holen!

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Allrounder nrw für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Die Ostsee ruft! Avatar von Regenbogenforelle17
    Registriert seit
    15.08.2005
    Ort
    22527
    Alter
    26
    Beiträge
    721
    Abgegebene Danke
    5.884
    Erhielt 770 Danke für 286 Beiträge
    Angelt ihr an Strömungskanten oder Buhnen?
    Nimm beides mit und mach es Platzabhängig.
    Wichtig auch das Futter solltest du je nach Bedarf noch nachträglich beschweren können um auf jeweilige Strömungsverhältnisse gerüstet zu sein. Ebenso solltest du gut ausloten, nach Kanten suchen und deine Futterfarbe der Trübung anpassen.
    Je nach Tiefe und so weiter wirst du schon sehen was besser klappt. Als Köder Maden und Pinkies dabei haben. Von 10-18er Haken sollte alles da sein. Vorfachlänge dem Beißverhalten anpassen.
    Wenns geht immer Stippen. Falls es die zustände nicht zulassen Feedern.
    Viel Erfolg wünsche ich dir!
    mfg Steffen

  8. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Regenbogenforelle17 für den nützlichen Beitrag:


  9. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von Blaubarschbub
    Registriert seit
    31.12.2008
    Ort
    53340
    Beiträge
    108
    Abgegebene Danke
    239
    Erhielt 85 Danke für 44 Beiträge
    Zitat Zitat von Regenbogenforelle17 Beitrag anzeigen
    Angelt ihr an Strömungskanten oder Buhnen?
    Nimm beides mit und mach es Platzabhängig.
    Wichtig auch das Futter solltest du je nach Bedarf noch nachträglich beschweren können um auf jeweilige Strömungsverhältnisse gerüstet zu sein. Ebenso solltest du gut ausloten, nach Kanten suchen und deine Futterfarbe der Trübung anpassen.
    Je nach Tiefe und so weiter wirst du schon sehen was besser klappt. Als Köder Maden und Pinkies dabei haben. Von 10-18er Haken sollte alles da sein. Vorfachlänge dem Beißverhalten anpassen.
    Wenns geht immer Stippen. Falls es die zustände nicht zulassen Feedern.
    Viel Erfolg wünsche ich dir!
    mfg Steffen
    Dem ist ja fast nichts mehr hinzuzufügen. Nimm dir noch ein geiles Futter mit und ergänze dies wenn es nicht mehr läuft. Manchmal reicht eine Schockzutat aus und die Fische fressen wieder.

    Viel Erfolg
    Geändert von Blaubarschbub (07.10.2009 um 17:30 Uhr)

  10. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Blaubarschbub für den nützlichen Beitrag:


  11. #7
    Profi-Petrijünger Avatar von Nasenfänger
    Registriert seit
    29.06.2009
    Ort
    97877
    Alter
    20
    Beiträge
    255
    Abgegebene Danke
    192
    Erhielt 113 Danke für 63 Beiträge
    @Balubarschbub ich du immer in mein Futter Kaba/Kakao mit mischen läuft eiq. ganz gut !

    @all danke
    wäre froh pber mehr tipps!
    Auserdem weiß ich net wo ich fische da die Plätze ausgelost werden !
    Grüße aus Bestenheid
    Und noch ein kräftiges Petri Heil





  12. #8
    Überlistungsexperte Avatar von wolfsbarschfischer
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    67697
    Alter
    21
    Beiträge
    1.098
    Abgegebene Danke
    274
    Erhielt 220 Danke für 127 Beiträge
    hi, ich würd ne feeder nehmen, da die Fische jetzt am Grund stehen und da man auch alle weiten probieren kann.Nen 20er oder 30er Futterkörbchen gefüllt und an einen 16er Haken 2 oder 3 Maden.Wenn du auf Brassen angeln willst mach anstatt kakao Vanillepulver rein.Ich hab damit schon sehr gute ehrfahrungen gemacht mit 40er brassen,60er karpfen und 25er rotaugen.
    LG Hannes

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an wolfsbarschfischer für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #9
    Allrounder Avatar von Erli
    Registriert seit
    19.03.2009
    Ort
    8
    Alter
    27
    Beiträge
    578
    Abgegebene Danke
    486
    Erhielt 1.524 Danke für 277 Beiträge
    Ich würd auch mit der Feeder fischen.

    Ideal ist zur Zeit auf Brassen Zimt und Kakao und auf Barben Lebkuchen- oder Spekulatiusgewürz.
    Daheim an Inn & Isen.

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Erli für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #10
    Profi-Petrijünger Avatar von Nasenfänger
    Registriert seit
    29.06.2009
    Ort
    97877
    Alter
    20
    Beiträge
    255
    Abgegebene Danke
    192
    Erhielt 113 Danke für 63 Beiträge
    Ja in mein futter misch ich auch immer 4 päckchen billigvaniliezucker rein !!!
    Ok werde es länger mit der Feeder als mit der stippe probieren !!
    Bin dankbar für jeden tipp !
    Grüße aus Bestenheid
    Und noch ein kräftiges Petri Heil





  17. #11
    Petrijünger Avatar von flo-96
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    97877
    Beiträge
    6
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge
    Ich würde dir empfehlen Futter mit Spekulatzius Aroma zu nehmen das läuft gerade gut am Main
    Als Gott sah, dass Angeln nur fuer die
    Besten ist, erfand er noch Fussball !


  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an flo-96 für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #12
    Profi-Petrijünger Avatar von Nasenfänger
    Registriert seit
    29.06.2009
    Ort
    97877
    Alter
    20
    Beiträge
    255
    Abgegebene Danke
    192
    Erhielt 113 Danke für 63 Beiträge
    So am Samstag ist es so weit !!!
    Grüße aus Bestenheid
    Und noch ein kräftiges Petri Heil





  20. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von Nasenfänger
    Registriert seit
    29.06.2009
    Ort
    97877
    Alter
    20
    Beiträge
    255
    Abgegebene Danke
    192
    Erhielt 113 Danke für 63 Beiträge
    So jetztm ist es nun zuende

    Es war schön und ich konnte neue Jungangler kennenernen

    5 Platzt. mit 1 Grundel gewinn ein Comora Bull Fghter WG. 10-40.

    Es war sehr schön.
    Grüße aus Bestenheid
    Und noch ein kräftiges Petri Heil





  21. Folgende 3 Petrijünger bedanken sich bei Nasenfänger für den nützlichen Beitrag:


  22. #14
    Carphunter Avatar von mr. zander
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    47546
    Alter
    22
    Beiträge
    1.742
    Abgegebene Danke
    1.096
    Erhielt 884 Danke für 507 Beiträge
    Zitat Zitat von Nasenfänger Beitrag anzeigen
    So jetztm ist es nun zuende

    Es war schön und ich konnte neue Jungangler kennenernen

    5 Platzt. mit 1 Grundel gewinn ein Comora Bull Fghter WG. 10-40.

    Es war sehr schön.
    Is ja Cool mit ner Grundel ne Rute zu gewinnen !

    Wenigstens hats spaß gemacht !
    Gruß,mr. zander
    Langeweile ? ; Dann Link klicken !






  23. #15
    Profi-Petrijünger Avatar von Nasenfänger
    Registriert seit
    29.06.2009
    Ort
    97877
    Alter
    20
    Beiträge
    255
    Abgegebene Danke
    192
    Erhielt 113 Danke für 63 Beiträge
    Ja sehr :D
    Grüße aus Bestenheid
    Und noch ein kräftiges Petri Heil





Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen