Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    HAFT Gera
    Gastangler

    Ein besonderer Tag am Stau Engerda

    Hallo liebe Angelfreunde,
    als wir uns letztes Wochenende an den für uns unbekannten Stausee Engerda begaben wussten wir noch nicht auf was wir uns einglassen haben!
    Das einzige was wir über den Stausee wussten, war das es ein super Hechtgewässer sein soll.
    Mit dieser Info begaben wir uns also dann in aller frühe auf den Weg von Gera in das kleine Örtchen Engerda in der Nähe von Rudolstadt.
    Schon allein bei dieser Autofahrt war zumindest mir klar das es ein ganz besonderer Tag werden sollte!


    Und noch ein Bild dieses bilderbuchgleichem Morgen.


    Und hier das Team HAF Gera in ihrer vollsten Pracht!




    In Rudolstadt angekommen ging dann erstmal die ewig lange Suche nach dem Angelladen los. Nach gefühlten 3 Tagen vergeblicher Suche fanden wir ihn dann.
    Also Karten und Köder gekauft und los gings.
    Am Stausee angekommen war die Aufregung groß da so zeimlich alle Angeler die wir antrafen schon 2 Hechte neben sich liegen hatten.
    Und somit bezogen wir voller Vorfreude unsere Angelstelle welche sich in einer Bucht befand welche von Schilf umgeben war.
    Also Ruten und alles aufgebaut und dann erstmal ein paar Würfe mit der Spinnrute gestartet! Dabei wurden uns dann ersteinmal die Ausmaße deises Gewässers klar. Richard machte genau 5 Würfe mit ein und dem selben Wobbler, in ein und die selbe Richtung und was folgte waren 3 Hechte.
    Der 1. Hecht mit knappen 48cm.


    Dann der 2 Hecht mit 52cm.


    Und dann noch der 3. Hecht mit kanppen 51cm.


    Das war meiner Meinung nach einer der besten Einstiege, die wir jemals verbuchen konnten.
    Da war auch gehört hatten das sich in diesem Stausee auch Karpfen bis an die 25 Kg befinden sollen, versuchten wir es den Rest des Tages auf die Spur dieser angeblichen Riesenrüssler zu kommen doch das gelang uns garnicht!




    Die Sonne schien den ganzen Tag sehr stark un das machte sich auch bei uns bemerkbar!

    Deswegen beschlossen wir in der Dämmerung es noch einmal mit der Spinnrute zu versuchen.
    Diese Idee erwies sich wieder als sehr erfolgreich denn Julius konnte mit seinem Gummifisch den größten des Tages überlisten.
    Dies war dann auch der 4. und letzte Hecht des Tages.

    4. Hecht 55 cm


    Danach war dann auch Schluss für uns. Wir packten zusammen und machten ncoh ein letztes Foto unseres Erfolges.


    Und mit diesem Bericht über einen wahrlich schönen,besonderen und vorallem erfolgreichem Tag verabschiedet sich das Team HAF Gera von allen und wünscht ein kräftiges Petri Heil an alle!

  2. Folgende 8 Petrijünger bedanken sich bei HAFT Gera für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Profi-Petrijünger Avatar von Nasenfänger
    Registriert seit
    29.06.2009
    Ort
    97877
    Alter
    20
    Beiträge
    255
    Abgegebene Danke
    192
    Erhielt 113 Danke für 63 Beiträge
    Klass Bericht und schöne Hechte!!!
    Grüße aus Bestenheid
    Und noch ein kräftiges Petri Heil





  4. #3
    Carphunter Avatar von mr. zander
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    47546
    Alter
    22
    Beiträge
    1.742
    Abgegebene Danke
    1.096
    Erhielt 884 Danke für 507 Beiträge
    Petri Heil
    War wohl n sehr erfolgreicher und lustiger Angeltrip !?
    Gruß,mr. zander
    Langeweile ? ; Dann Link klicken !






  5. #4
    HAFT Gera
    Gastangler
    Aber auf jeden Fall! Wie schon gesagt war einer der besten Kurz/Spontantrips bisher!

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an HAFT Gera für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #5
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    1.326
    Abgegebene Danke
    713
    Erhielt 1.984 Danke für 478 Beiträge
    Sehr schöner Bericht


    Und ein dickes Petri zu den Hechten

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an reaper1012 für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen