Hallo zusammen, bin mich zur Zeit in die Materie Echolot am einlesen.
Ich suche ebenfalls ein Echolot...es sollte mir die unterschíedlichen Bodenstrukturen erkennbar machen also ob Lehm Kies Schlamm Stein Kraut etc.

was mir besonders wichtig wäre, dass mir die Sprungschicht angezeigt wird, ohne dauernd die Sensibilität umstellen zu müssen oder einfach nur eine Anzeige mit 2 unterschiedlichen Temperaturanzeigen
kann mir jemand im Bezug dazu ein halbwegs günstiges Gerät empfehlen ?

welche wichtigen Dinge gilt es noch zu Beachten ?
das Echolot als auch Geberstange ist für einen See
von etwa 120 ha & max. 18 meter Tiefe gedacht.

Gruss & Danke im Voraus