Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    05.07.2009
    Ort
    35037
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Als Allround Rute ok?

    Hallo Leute,

    ich bin neu hier im Forum und hoffe Ihr könnt mir mal kurz helfen.
    Wohne in Marburg(Hessen) bin am Wochenende aber oft im Sauerland (Plettenberg). Habe gerade meinen Angelschein gemacht und wollte mir ne Einsteiger Rute plus Rolle kaufen.

    Ich weiss das es eigentlich keine allround Ruten gibt. Kann mir am anfang aber leider nicht leisten für jeden Fisch ne Rute zu kaufen.
    Ich hätte gerne eine mit der ichl auf Pose-, Grund-, und Spinnangeln kann. Sie sollte schon nen schönen Karpfen aushalten und auch mal nen mittleren Hecht wenn er denn anbeisst. Auch zu ner Forelle sollte sie nicht nein sagen

    Jetzt hab ich mir mal eine Rute rausgesucht und wollte fragen ob die ok ist.
    DAM Quick Stick Power Tip 40 - 90 mit 3,00m Länge. Es sollte auf jedenfall eine Steckrute sein. Könnt ihr mir da was empfehlen?
    Welche Rolle(FB) nehme ich dazu?
    Das ganze sollte nicht mehr als 100€ kosten.

    Hoffe Ihr könnt mir helfen. Danke schonmal im Voraus

  2. #2
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Brassen-Verprassen
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    15366
    Alter
    29
    Beiträge
    838
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 680 Danke für 258 Beiträge
    hey, bei askari haben die gerade ein tolles angebot was auf dich zugeschnitten ist...

    Aal-Karpfenset-Set
    Rute,Rolle,Bissanzeiger und Schnur um Set.

    Sänger Spirit MP-I Tele
    6-teilige 3 m-Rute zum Fischen mit leichten Montagen. Wurfgewicht 30 - 80 g.

    Sänger Spirit MP-1 Runner 40
    Freilaufrolle mit 8 Kugellagern + 1 One Way Clutch Rollenlager, gelochter Alu-Spule und S-Curve Präzisionsgetriebe für perfekte Schnurverlegung. Schnurfassung 100 m bei ø 0,40 mm und einer Übersetzung von 5,2 : 1. Mit einer Ersatzspule.

    Sänger Beta-X
    Ein wasserdichter Bissanzeiger mit versiegelter Leiterplatte, hellen LEDs und Magnet-Bissanzeige. Eine 9 Volt-Blockbatterie erforderlich (bitte separat bestellen).

    Sänger Specitec Karpfenschnur
    Genau auf den Fang von Karpfen abgestimmte monofile 400 m-Schnur. ø 0,35 mit 10,8 kg Tragkraft.

    gehe einfach auf die askari homepage und gucke vorne bei angebote der woche, das set kostet € 47,95. schlag schnell zu bevor es weg ist, das dürfte für den anfang nämlich genügen

    ps: leider keine steckrute... wenns ne steckrute sein soll, dann schaue dich doch einfach nach ruten um die so um die 3 meter lang sind und ein wurgewicht von 20-80 gramm haben, so in dem dreh.

    bei askari haben die recht viel auswahl einfach mal stöbern




  3. #3
    Petrijünger
    Registriert seit
    05.07.2009
    Ort
    35037
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    hallo,

    danke für die schnelle Antwort und deinen Tip.
    Ja es sollte schon ne Steckrute sein. Ist meine die ich rausgesucht habe vom Wurfgewicht(40-90) zu hoch? Sie ist ja dann auch 3m oder 3,30m gibts auch.
    Welche Rolle kannst du mir empfehlen?

  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Brassen-Verprassen
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    15366
    Alter
    29
    Beiträge
    838
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 680 Danke für 258 Beiträge
    naja ich sag mal so für aal, karpfen und hecht ist das wurfgewicht schon in ordnung

    aber für weissfisch, barsch und co. wird die rute dann wohl etwas schwer werden...

    gibt halt keine allroundrute^^


    bei der rolle würd ich ne schöne shimano nehmen

    bspw. Shimano Nexave in der 3000 größe kostet so um die 45 euro

    damit bist du sicherlich gut gerüstet




  5. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    05.07.2009
    Ort
    35037
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hi,
    danke nochmal für die schnelle Antwort. Und wie sieht es aus wenn ich ein Wurfgewicht von 30-80g nehme?

  6. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Brassen-Verprassen
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    15366
    Alter
    29
    Beiträge
    838
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 680 Danke für 258 Beiträge
    ist doch wunderbar, passt dann!




  7. #7
    Petrijünger
    Registriert seit
    05.07.2009
    Ort
    35037
    Beiträge
    12
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    Hi,
    also gibst Du mir grünes Licht für

    Rute: DAM Quick Stick 3,00m 30-80g Wurfgewicht 52,95€
    Bestellnummer bei Askari: 108670

    Rolle: Shimano Nexave 3000
    Die Rolle für welchen Schnurdurchmesser?

    Das ganze dann als Allround?

    p.s. noch ne gute Schnur in petto?

  8. #8
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Brassen-Verprassen
    Registriert seit
    11.08.2008
    Ort
    15366
    Alter
    29
    Beiträge
    838
    Abgegebene Danke
    0
    Erhielt 680 Danke für 258 Beiträge
    ja sieht so gut aus...


    die angaben auf der rolle mit dem schnurdruchmesser kann man meist vergessen, nach meiner erfahrung zumindest.

    ich würde da entweder eine 0.28 oder 0.30 mono nehmen(markenschnur) so um die 150 meter

    oder ne 0.20er geflochtene, hauptsache markenschnur und rundgeflochten

    bsp. geflochten

    bsp.mono
    Geändert von Brassen-Verprassen (28.09.2009 um 12:39 Uhr)




Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen