Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    1.326
    Abgegebene Danke
    713
    Erhielt 1.984 Danke für 478 Beiträge

    Blutige Neunaugen-Attacken in der Ostsee

    (cfl) - Es ist die Begegnung der unheimlichen Art: In der Ostsee sind mehrere Schwimmer offenbar von Neunaugen angegriffen worden.
    Mehr zum Thema




    Vor gut einer Woche war laut "Lübecker Nachrichten" Norbert Denef vor Scharbeutz in der Lübecker Bucht auf das offene Meer geschwommen. "Kurz vor den Bojen lag ich auf dem Rücken und hatte keinen Grund mehr", sagte der 60-Jährige der Lokalzeitung.
    Denef habe plötzlich einen stechenden Schmerz und einen Biss verspürt. Instinktiv habe sich der Schwimmer an seinen Rücken gegriffen und etwas Glitschiges gespürt. "Es dockte sich irgendwie an meinen Körper und saugte sich fest."
    Dann habe er dem Bericht zufolge vor Schreck fast keine Luft mehr bekommen und sich das lange Etwas von seinem Rücken gerissen. Aber bevor der Mann das Ufer erreichte, sei der 60-Jährige erneut attackiert worden - diesmal am linken Oberschenkel.


    Da Denef nicht wusste, von was er angegriffen wurde, fragte er einen Fischer um Rat. Der 53-Jährige wusste sofort Bescheid: Es sei ein Neunauge gewesen. "Es wollte nur ein bisschen Blut, denn davon lebt es", erklärte der Fischer dem Schwimmer. Neunaugen seien nicht giftig, und Bisse von ihnen nicht lebensgefährlich.

    Diese Neunaugen-Attacke war offenbar nicht die Einzige: Wenige Tage zuvor sei laut "Lübecker Nachrichten" ein 45-Jähriger ebenfalls von einem der aalänhlichen, ungefähr einen Meter langen Tiere angegriffen worden. Der Tourist war von dem Meeresbewohner aber offensichtlich nicht stark verletzt worden. Ein 14-Jähriger hatte der "Bild"-Zeitung zufolge weniger Glück. Weil sich der Fisch regelrecht an seinem Bein festgebissen hatte, musste er in eine Klinik eingeliefert werden.
    Die "Bild" orakelt, dass weitere Attacken folgen könnten, denn schließlich hätten Umweltschützer im Meer bei Hamburg Larven der gefährdeten Neunaugen ausgesetzt.








    Quelle: Gmx.de


    Was haltet ihr davon?
    Geändert von Angelspezialist (24.08.2009 um 17:01 Uhr) Grund: Javascripte entfernt und in richtigen Bereich verschoben (warum muuss man im Gewässerverzeichnis solche Themen erstellen)

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an reaper1012 für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Daheim an Rhein und Main Avatar von zucki
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    65428
    Alter
    39
    Beiträge
    1.802
    Abgegebene Danke
    91
    Erhielt 666 Danke für 413 Beiträge
    Das Thema haben wir schon gehabt nutze die such funktionen.

  4. #3
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    1.326
    Abgegebene Danke
    713
    Erhielt 1.984 Danke für 478 Beiträge
    hab nichts gefunden...
    desswegen habe ichs ja reingestellt

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an reaper1012 für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Daheim an Rhein und Main Avatar von zucki
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    65428
    Alter
    39
    Beiträge
    1.802
    Abgegebene Danke
    91
    Erhielt 666 Danke für 413 Beiträge
    Die Neunaugen greifen an !!!

    Such danach

  7. #5
    Profi-Petrijünger Avatar von #timmmy#
    Registriert seit
    23.07.2008
    Ort
    46119
    Beiträge
    102
    Abgegebene Danke
    11
    Erhielt 37 Danke für 30 Beiträge
    muss man ja angst haben ins wasser zu gehen
    ist das

  8. #6
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von dermichl
    Registriert seit
    23.07.2009
    Ort
    59320
    Alter
    48
    Beiträge
    1.693
    Abgegebene Danke
    1.959
    Erhielt 1.640 Danke für 626 Beiträge
    ich würd eher sagen "sommerloch"
    das passiert doch jedes jahr das irgendwelche schauermärchen in den medien aufkreuzen.
    nessi ist bald auch wieder dran,wartet mal ab.

    petri
    dermichl

  9. #7
    Karpfenfreund Avatar von Der-Stipper
    Registriert seit
    09.08.2008
    Ort
    32051
    Alter
    25
    Beiträge
    1.476
    Abgegebene Danke
    657
    Erhielt 1.221 Danke für 421 Beiträge
    Karpfenschwarm greift Anglerboot an und versenkt es
    Aber ein 600€ Futterboot hihi.
    [SIZE=2][U][FONT=Arial Black]Ostwestfälischer Kampfangler [SIZE=1]

    Die Einen hassen den Geruch von fischigen Händen, für mich ist es der Duft des Erfolgs!

    Gruß Flo

  10. #8
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    1.326
    Abgegebene Danke
    713
    Erhielt 1.984 Danke für 478 Beiträge
    Gerade kam wieder ein Bericht in ProSieben Newstime.

    Jetzt haben die Leute am Meer Angst ins Wasser zu gehn, weil sie befürchten von einem Neunauge angeriffen zu werden

    Ich denke, dass dies Schwachsinn ist, da sie auch laut Pro7 nicht auf unser Blut stehen

  11. #9
    Heringssalatesser Avatar von Hellge
    Registriert seit
    24.12.2007
    Ort
    09212
    Alter
    42
    Beiträge
    321
    Abgegebene Danke
    337
    Erhielt 222 Danke für 109 Beiträge
    Ich verweise auf den Film " Mars Attacks" denn die Neunaugen werden die Weltherrschaft übernehmen.
    Das war alles nur der Anfang..... ;-)
    Grüße Helge

  12. #10
    craig93
    Gastangler
    is doch klasse da kann man sich selbst als köder nehmen um sich ein neunauge zu fangen^^
    das bisschen aua is denk ich auch nich schlimm^^bissel verlust is immer

  13. #11
    Spinnfischer Avatar von Allrounder123
    Registriert seit
    30.04.2008
    Ort
    50226
    Beiträge
    523
    Abgegebene Danke
    187
    Erhielt 331 Danke für 185 Beiträge
    Also ich habe es auch im Internet erfahren und mich erstmal schlapp gelacht das man schrieb die Neunaugen greifen an und dabei auf dem Foto ein Zander abgebildet war !
    (Gleiche Foto wie oben )
    MFG ALLROUNDER123

    Erstens: ANGELN IST SPORT !! KEIN HOBBY !!!
    Zweitens: Rechtschreib fehler wurden nur zur belustigung des Volkes eingebaut und wer sie findet darf sie behalten !!
    Und Drittens : Allen VIEL SPAß BEIM ANGELN UND PETRIE HEIL

  14. #12
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.03.2009
    Beiträge
    1.326
    Abgegebene Danke
    713
    Erhielt 1.984 Danke für 478 Beiträge
    Zitat Zitat von Allrounder123 Beitrag anzeigen
    Also ich habe es auch im Internet erfahren und mich erstmal schlapp gelacht das man schrieb die Neunaugen greifen an und dabei auf dem Foto ein Zander abgebildet war !
    (Gleiche Foto wie oben )
    Hab extra das Originalbild vom Artikel genommen

  15. #13
    Coepenicker-Fishing-Devil Avatar von 270CDIT-Model
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    16559
    Alter
    51
    Beiträge
    1.929
    Abgegebene Danke
    6.224
    Erhielt 2.753 Danke für 1.150 Beiträge
    Hi Leute!
    Erst mal müßten die Beiden ihren Fischereischein zeigen und dann gibt es ne Anzeige wegen dem Angeln mit lebendem Ködermensch.
    Gruß und Petri Frank.
    Sei Du selbst die Veränderung,die Du Dir wünscht
    für diese Welt.

    Mahatma Gandhi





  16. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei 270CDIT-Model für den nützlichen Beitrag:


  17. #14
    Petrijünger Avatar von gädda_1
    Registriert seit
    27.08.2009
    Ort
    66773
    Beiträge
    3
    Abgegebene Danke
    0
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    ohne verluste auch kein sieg - kann uns doch nur recht sein wenn sich kein schwein ins wasser traut, vieleicht kommen die fische wieder näher ans ufer! ausserdem brauchen wir nix mehr mit zu schleppen, zum angeln- einfach füße rein halten, die gibt es ja auch mit verschiedenen dips

  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an gädda_1 für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #15
    Fisch-Hitparade Gutachter-Kollegium Avatar von PIKEHUNTER007
    Registriert seit
    06.01.2008
    Ort
    54292
    Alter
    48
    Beiträge
    1.555
    Abgegebene Danke
    782
    Erhielt 2.352 Danke für 739 Beiträge

    Neunauge Greift Menschen an!

    Hab Gerade was gelesen,und Denke das das Neunauge das Bein des Mannes im Trüben Wasser mit einem Fisch verwechselt hat,und das ein oder mehrere Neunaugen einen Wal Tot Beissen können kann ich Nicht glauben!
    Oder was meint ihr dazu!

    http://www.bild.de/BILD/news/2009/08...-gebissen.html

    mfg
    WALTER

    HALTET EURE ANGELPLÄTZE SAUBER!!!

    LG

    WALTER

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist aus.

Lesezeichen