Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Karpfenpapst
    Registriert seit
    17.04.2008
    Ort
    73107
    Alter
    24
    Beiträge
    728
    Abgegebene Danke
    1.008
    Erhielt 1.370 Danke für 317 Beiträge

    Karpfenkrankheit: rote Streifen und Punkte.

    Hi @all,.....

    Ich habe die letzten Tage an einem Weiher angeln: http://www.fisch-hitparade.de/angeln.php?p=266961

    Dort hat uns der Besitzer gesagt, dass er eine Karpfenkrankheit im See hat und deshalb die Medikamente füttert. Hineingeworfen hat er Hühnerfutter und Forelli, ob das Medikament in einem dieser Dinge enthalten war weis ich nicht.

    Die Karpfen, die in den vergangenen Tagen gefangen wurden, wollte er alle sehen, um zu schauen ob sie die Krankheit noch haben. Bei fast allen Karpfen war sie verschwunden. In der letzten Nacht fingen wir auch noch einen Karpfen, der die Krankheit allerdings noch hatte, so machten wir schnell ein paar Bilder um sie dem Besitzer zu zeigen.

    Mich würde von eurer Seite jetzt interesieren:

    Was ist das für eine Krankheit?
    Wie behandelt man sie?
    Hätten wir den Fisch gleich wieder zurücksetzen sollen?
    Von was kommt sie?






    Ich bedanke mich schonmal im voraus für eure Antworten

    mfg alex......

  2. Der folgende Petrijünger sagt danke an Karpfenpapst für diesen nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Süßwasser Spezi Avatar von AustroPetri
    Registriert seit
    13.01.2008
    Ort
    2333
    Alter
    28
    Beiträge
    1.274
    Abgegebene Danke
    2.193
    Erhielt 1.246 Danke für 485 Beiträge
    Da findest du sicher was!!!

    http://web.utanet.at/hraudaho/krank.htm

    http://www.buecherquelle.at/Buchshop...ten::1401.html

    Das Buch könnte auch helfen...

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an AustroPetri für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    Warum antwortet keiner unsere Spezialisten darauf.
    Würde gerne auch mal von Spezi ein Post erwarten.
    Genauso wie aus dem Fisch Gutachter-Kolegium.
    Dachte es sind Fachkräfte die sich auskennen
    Denn ich habe selber schon einmal solchen Karper gefangen und wußte nicht was es sein könnte.
    Geändert von theduke (12.08.2009 um 02:18 Uhr)
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  6. #4
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Angelspezialist
    Registriert seit
    25.02.2004
    Ort
    79379
    Alter
    47
    Beiträge
    20.855
    Abgegebene Danke
    7.904
    Erhielt 28.105 Danke für 5.945 Beiträge
    Zitat Zitat von theduke Beitrag anzeigen
    Würde gerne auch mal von Spezi ein Post erwarten.
    Was soll man da schon sagen? Ist doch ganz einfach! Wenn der Teichbesitzer ein Medikament gegen die angebliche Krankheit eingebracht hat, dann wird er wohl der beste Ansprechpartner für diese Frage sein. Warum wurde da nicht direkt gefragt? Denn sobald Krankheitssymptome auftauchen, sollte sich ein Teichbesitzer fachlichen Rat holen. In so einem Fall bringt man z.B. ein befallenes Exemplar an ein Tierhygienisches Institut und lässt es untersuchen.

    Die andere Variante wäre, es ist kürzlich ein schlechter Besatz erfolgt. Und vom Lieferanten wurde bereits auf die Krankheit und Behandlungsweise hingewiesen - wenn es denn überhaupt eine Krankheit ist. Schlechte Transportbedingungen oder auch ungeeignete Laichzonen können ebenfalls zu derartigen Schleimhautverletzungen führen, die dann böse Infektionen nach sich ziehen.

    Jedenfalls, aufgrund von Fotos eine Analyse von Fischkrankheiten zu geben, habe ich mir schon viele Jahre abgewöhnt, da viel zuviele Faktoren am und im Fisch (und drum herum) zu berücksichtigen sind.
    Schöne Anglergrüße
    Spezi

    *Du wirst keine neuen Meere entdecken, solange du nicht den Mut hast, die Küste aus den Augen zu verlieren.*

  7. Folgende 5 Petrijünger bedanken sich bei Angelspezialist für den nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist aus.

Lesezeichen