Ergebnis 1 bis 15 von 15
  1. #1
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    54317
    Beiträge
    39
    Abgegebene Danke
    6
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag

    Question Karpfen - Rutenbau

    hi leute...

    habe mir gedacht, evtl. das rutenbauen zu erlernen und da wollte ich fragen, ob sich da vllt. jemand auskennt...

    kann mir jemand ein buch empfehlen, in dem ->genau<- erklärt wird, wie man karpfenruten baut? google hat leider nicht viel hergegeben

    oder vllt. wohnt ja sogar einer, der mir das rutenbauen beibringen würde in der nähe von trier...

    ich danke schonmal im vorraus für hoffentlich viel intersse von euch
    MfG eiden1992

  2. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    54317
    Beiträge
    39
    Abgegebene Danke
    6
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    hat hier keiner einen plan von rutenbau?
    MfG eiden1992

  3. #3
    Rutenbauer Avatar von Revilo
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    97332
    Beiträge
    906
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 298 Danke für 194 Beiträge
    Schau einfach ob es bei dir in der Nähe einen professionellen Rutenbauer gibt der vll. sogar einen Rutenbaukurs anbietet.
    Bitte verschont mich mit PN's in denen ihr mich nach (m)einer Meinung über Wobbler etc. fragt!
    Du möchtest eine eigene Webseite (mit oder ohne CMS Joomla) haben? - PN me! Tausch möglich!
    Mainschleifen-Angler Webseite |
    Neue T-Shirts zur Einführung sehr günstig im Mainschleifen-Angler-Shop
    Bitte keine Anfragen zum Rutenbau mehr, das Gewerbe ruht! Unikate Angelrute nach Euren Wünschen!

  4. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Revilo für den nützlichen Beitrag:


  5. #4
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    54317
    Beiträge
    39
    Abgegebene Danke
    6
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    nunja...hab im internet mal gegoogelt und leider nichts in der nähe gefunden...ich kam jedoch auch noch nicht dazu, mal bei uns im verein zu fragen, ob da wer was weiß, adss tue ich am samstag. hatte halt gedacht, dass bei min. 1000 leuten im forum, zumindest einer da ist, der ahnung davon hat
    MfG eiden1992

  6. #5
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    hi ,

    schaue mal bei www.karl-bartsch.de rein oder bei www.cmw-angeln.de .
    Bei CMW erhält man die Blanks und alles was man so braucht , es gibt dort oft Sets bei denen alles zum Bau dabei ist , die Blanks sind oft zweite Wahl der Firma Sportex !

    Bei amazon erhält man jede Menge Bücher , hab gerade gegoogelt , da kommt eine ganze Menge Lesestoff !!

    Auch hat Blinker ein Sonderheft in dem der Rutenbau Schritt für Schritt mit Bildern erklärt wird !

    mfg Jack the Knife
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jack the Knife für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #6
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    54317
    Beiträge
    39
    Abgegebene Danke
    6
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    coole sache...
    MfG eiden1992

  9. #7
    himself Avatar von Matze_W
    Registriert seit
    15.02.2009
    Ort
    00000
    Beiträge
    968
    Abgegebene Danke
    190
    Erhielt 1.322 Danke für 500 Beiträge
    Ich hab bis vor einiger Zeit einem Rutenbauer öfters mal zuschauen können.
    Wie willst du eigentlich die Sache mit den Ringwicklungen bewerkstelligen?
    Normal brauchts dazu eine Maschine mit stufenloser und per Fuß zu bedienender Drehzahl.
    Die Wicklungen müssen richtig straff angebracht werden und die Ringstege tun ihr übriges.
    Und bis dann jeder neu aufgesetzte Ring gleich in der Flucht ist brauchts recht lange, bis man das raus hat.
    Ich will dir nicht die Lust darauf vermiesen, aber mal eben mit Buch in der Hand und Google-Ausdrucken hat das wenig Sinn für einen absoluten Rutenbau-Anfänger.


    Gruß Matze

  10. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Matze_W für den nützlichen Beitrag:


  11. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    54317
    Beiträge
    39
    Abgegebene Danke
    6
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    das ist mir schon bewusst, aus diesem grund hoffe ich, dass sich jemand aus der nähe von trier meldet,
    der es mir beibringen würde, ansonsten bleibt mir wohl nichts anderes übrig als es einfach mal mit "billigen"
    blanks, ringen, halter usw zu versuchen und zu sehen, obs funktioniert, wenn ja, dann macht den rest ja die
    übung über die zeit.

    ich denke doch mal, dass jeder professionelle rutenbauer mal klein angefangen hat und ich will das ja einfach
    mal versuchen und wenns gut klappt vllt auch weitermachn, einfach um hoffentlich irgendwann perfekte ruten
    für mich bauen zu können, die dann auf meine persöhnlichen bedürfnisse ausgerichtet sind...


    hoffe ihr versteht was ich meine...


    dass mit den wicklingen wird im internet auf dem link von jack beschrieben, wie mans macht, obs funktioniert ist dann halt abzuwarten^^
    MfG eiden1992

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an eiden1992 für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #9
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Leute ,

    ein Freund von mir hat auch vor 5 oder 6Jahren mit dem Rutenbau angefangen , sein erstes Projekt war eine alte kleine Steckrute zu modernisieren , das heißt die alten Metallringe weg und neue Fuji-Sic´s drauf .

    Klar lernt man das ganze nur über das Üben , nur dadurch lernte er auch Zierwicklungen und alles andere was man dazu wissen muß und braucht .

    Selbst mit einfachen Mitteln ist dies Möglich , kleinere Maschinen oder Hilfsgerätschaften kann man sich zum Teil selber herstellen , es muß kein Profigerät sein , gerade am Anfang .
    Zum Beispiel eine Maschine , die den Blank dreht , wenn man diesen Lackiert , bzw die Wicklungen usw.
    Oder andere Teile , die man in der Wickelstation benötigt , die kann man sich aus einfachsten Mitteln selber bauen .

    Ich kann dich verstehen , der Rutenbau kann gerade im Winter ein sehr schönes Hobby sein , gerade wenn diverse Gewässer gesperrt sind oder anderweitig nicht geangelt werden kann .
    Auch hat man durch dieses Hobby Angelgeräte die es nur einmal oder zweimal gibt , je nachdem wie oft man die gleiche Rute baut , oder ob man eine Karpfenrute oder Spinnrute baut .

    Probier es aus , wünsche dir viel Spaß und gutes Gelingen !!

    mfg Jack the Knife
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  14. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jack the Knife für diesen nützlichen Beitrag:


  15. #10
    Coepenicker-Fishing-Devil Avatar von 270CDIT-Model
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    16559
    Alter
    51
    Beiträge
    1.929
    Abgegebene Danke
    6.224
    Erhielt 2.753 Danke für 1.150 Beiträge
    Hi!
    Ich hab zwar nicht wirklich Tipps für Dich,wünsche Dir aber viel Erfolg bei deinem Vorhaben.
    Laß mal bitte Bilder sehen wie es geworden ist,bin Gespannt.
    Gruß und Petri Frank.
    Sei Du selbst die Veränderung,die Du Dir wünscht
    für diese Welt.

    Mahatma Gandhi





  16. #11
    Petrijünger
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    54317
    Beiträge
    39
    Abgegebene Danke
    6
    Bedankte sich 1x in 1 Beitrag
    werde ich tun...

    am anfang steht wahrsceinlich eh ein blank für 40-70 € also nix besonderes, da ist es dann auch nicht so schlimm wenn ichs versau als bei nem blank für 200-300 €

    wir werdens sehn

    danke für eure anregungen an alle die schon geschrieben haben und an die dies hoffentlich noch tun werden^^
    MfG eiden1992

  17. #12
    Rutenbauer Avatar von Revilo
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    97332
    Beiträge
    906
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 298 Danke für 194 Beiträge
    CMW-Angeln hab ich nicht genannt, da
    1. der TE das lernen will und
    2. ja nicht "direkt" nach Händler für Rutenbau gefragt wurde.

    Bei CMW könnte man es ggf. mit einem Kurs erlernen.
    Allerdings weiß ich nicht in wieweit der Herr Weckesser schon Kurse abhält.
    Hatte ihn damals im Vorbereitungskurs darauf angesprochen.
    Wäre für dich aber ja eh zu weit weg.

    Bei genanntem Händler, der selbst Rutenbauer ist, gibt es auch ein Heft darüber wie es gemacht wird, vom Profi geschrieben und bebildert, das ist auch gut beschrieben, aber ich finde, dass ein Kurs schon her sollte - weil Fragen bleiben immer offen oder stellen sich.

    DMAX hat sogar mal einen Bericht von CMW ausgestrahlt, da wurde auch eine Rute zusammengebaut.

    Obiger Händler nutzt bei Ringwicklungen keine Maschine, sondern dreht den Blank manuell!
    Bitte verschont mich mit PN's in denen ihr mich nach (m)einer Meinung über Wobbler etc. fragt!
    Du möchtest eine eigene Webseite (mit oder ohne CMS Joomla) haben? - PN me! Tausch möglich!
    Mainschleifen-Angler Webseite |
    Neue T-Shirts zur Einführung sehr günstig im Mainschleifen-Angler-Shop
    Bitte keine Anfragen zum Rutenbau mehr, das Gewerbe ruht! Unikate Angelrute nach Euren Wünschen!

  18. #13
    himself Avatar von Matze_W
    Registriert seit
    15.02.2009
    Ort
    00000
    Beiträge
    968
    Abgegebene Danke
    190
    Erhielt 1.322 Danke für 500 Beiträge
    Obiger Händler nutzt bei Ringwicklungen keine Maschine, sondern dreht den Blank manuell!
    Mit der Hand jede Spann- und Zierwicklung und jeden Ring???

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an Matze_W für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #14
    Rutenbauer Avatar von Revilo
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    97332
    Beiträge
    906
    Abgegebene Danke
    34
    Erhielt 298 Danke für 194 Beiträge
    So wie das damals bei DMAX in der "Reportage" gezeigt wurde und wie es in "seinem" Heft über Rutenbau abgebildet ist, nein, nicht jede Wicklung!
    Bei Zier-/Kreuzwicklungen wird der Blank in eine Maschine eingespannt.

    Aber beim Binden der Rutenringe wird eben alles manuell per Hand gemacht - auch wenn die Wicklung (wie man im Heft bei einer Big-Game-Rute sieht) ca. 10cm lang ist.

    Selbst beim Kork schleifen!
    Allerdings werden im Heft Tips gegeben wie man eine Bohrmaschine "modifiziert" um den Rutenblank beim korkschleifen nicht von Hand drehen zu müssen.
    Dies kann man auch nutzen beim Lackieren der Ringbindungen.
    Bitte verschont mich mit PN's in denen ihr mich nach (m)einer Meinung über Wobbler etc. fragt!
    Du möchtest eine eigene Webseite (mit oder ohne CMS Joomla) haben? - PN me! Tausch möglich!
    Mainschleifen-Angler Webseite |
    Neue T-Shirts zur Einführung sehr günstig im Mainschleifen-Angler-Shop
    Bitte keine Anfragen zum Rutenbau mehr, das Gewerbe ruht! Unikate Angelrute nach Euren Wünschen!

  21. #15
    Süßwasser Spezi Avatar von AustroPetri
    Registriert seit
    13.01.2008
    Ort
    2333
    Alter
    28
    Beiträge
    1.274
    Abgegebene Danke
    2.193
    Erhielt 1.246 Danke für 485 Beiträge
    Hoi!!!

    Ich habe auch mal überlegt mir Ruten selber zu bauen, aber gleich wieder damit abgeschlossen!!!

    Das dauert einfach zu lange und man braucht viel erfahrung um gute Ruten zu bauen!!!

    Außerdem ist das auch nicht viel günstiger als wenn man sich welche kauft (Zeitaufwand + Material)...

    Naja vielleicht hilft das weiter...
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  22. Der folgende Petrijünger sagt danke an AustroPetri für diesen nützlichen Beitrag:


Stichworte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen