Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge

    Talking Helle Fischbolognaise !

    Hallo Forums-und Schlemmergemeinde,

    da ich heute eine Anfrage erhalten habe , zwecks einer hellen Bolognaise aus Fisch , gerade Weißfisch hat jeder als Beifang ,stelle ich doch dieses Rezept gerne der Allgemeinheit zur Verfügung !

    Dafür braucht ihr folgendes :

    1 Kg festes frisches Fischfilet , entgrätet (Brasse , Güster , Barbe , Rapfen ,
    usw) ohne Haut (sehr wichtig!!)

    3 Zwiebeln oder Chalotten , fein gewürfelt

    2 Karotten , fein gewürfelt

    3 große Knoblauchzehen , fein gewürfelt

    gemischte Kräuter (Dill , Schnittlauch , Peterle , Kerbel , Bärlauch ) nach
    Wahl , fein gehackt

    250 ml Weißwein herb (Riesling oder Silvaner)

    400 ml Fischfond (Rezept hier im Forum)

    1 Becher Sahne

    Butter und Mehl zum Eindicken

    Salz , Pfeffer , Muskat

    Nachdem die Fische filetiert , entgrätet und von der Haut abgezogen wurden , werden diese in sehr kleine Stückchen geschnitten .
    Dieses würde auch mit dem Fleischwolf gehe , allerdings wird dadurch das Fleisch gequetscht und die Bolognaise könnte "schlontzig" werden , man könnte es allerdings mal mit der gröbsten Scheibe probieren .

    Nun die gewürfelten Gemüsesorten anbraten , anschließend den Fisch dazugeben und weiter anbraten , danach aus dem Topf nehmen .
    Mit dem Weißwein , dem Fond und der Sahne ablöschen , die gehackten Kräuter dazugeben , gut aufkochen lassen .
    Mit Salz , Pfeffer und Muskat abschmecken und mit dem Butter-Mehl -Gemisch
    eindicken .

    Wenn die Nudeln (Spaghetti , Fussili , Linguine , Farfalle , oä.) gar sind , gibt man die Fisch-Gemüsemischung wieder in die Soße , so bleibt der Fisch körnig und wird nicht matschig .

    Noch ein paar Tipps zum Schluß !

    -Immer nur soviel Soße machen , wie man aufbrauchen kann da aufwärmen
    oder einfrieren auf Grund des empfindlichen Fischeiweißes wegfällt !

    -Man kan für dieses Rezept auch andere festfleischige Fische benutzen , wie
    Thunfisch , Seeteufel , Leng , Hecht , Zander , Barsch usw.

    -Nudelsorten kann man viele verwenden , mit Krabben verfeinert ergibt diese
    Soße eine leckere Lasagne , man braucht nur noch Käse!

    -Parmesan gibt der Soße einen gewissen Pfiff , blos nicht zuviel!

    -Kräuter am besten frisch benutzen , je nach Jahreszeit !

    -Frischen Fisch verwenden , sonst wird es matschig !

    Als Beilage paßt hier ein gemischter Salat mit Vinaigrette (Essig-Öl-Dressing).

    Viel Spaß beim Nachkochen und Genießen !!

    mfg Jacky1
    Geändert von Jack the Knife (14.07.2009 um 19:48 Uhr)
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  2. Folgende 9 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Dackel Fischer Avatar von theduke
    Registriert seit
    16.08.2008
    Ort
    95100
    Alter
    51
    Beiträge
    4.100
    Abgegebene Danke
    6.418
    Erhielt 5.558 Danke für 2.203 Beiträge
    Andy zum Glück postest du keine Fotos dazu, da mein Monitor schon oft Bisslöcher von mir bekommen hätte
    Wie schon oft gesagt, sind deine Rezepte deswegen so super , weil sie einfach bodenständig sind
    Kick mal den Kasperle-Koch von Fish a. Fun raus und übernimm sein Job , da deine Rezepte 1000 mal besser sind
    So genug geschleimt...nicht das du noch schlonzig wirst mit dem Wolf
    Gruß Wolfi
    http://wolfsangler.de.tl/
    Das Angeln macht aber nur soviel Spass, solange die Natur auch passt.

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an theduke für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Karpfenpapst
    Registriert seit
    17.04.2008
    Ort
    73107
    Alter
    24
    Beiträge
    728
    Abgegebene Danke
    1.008
    Erhielt 1.370 Danke für 317 Beiträge
    Hi,....

    Ich geb Wolfi zu 1000% recht! Super Rezepte.

    Wenn ich einen Fisch für die Küche gefangen hab schau ich zuerst ins Forum ob es ein Rezept von dir gibt, was ich brauchen könnte. Und die Rezepte sind auch total einfach nachzukochen und für fast jeden geeignet!!

    Bei Auwas Koch hab ich schon oft gedacht, was der eigentlich will, weil wer kocht diese Rezepte schon nach?! Zu schwierig und zu exotisch!

    mfg alex.....

  6. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Karpfenpapst für den nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Danke , Danke für die Blumen - würdet ihr vorher bitte die Töpfe abmachen !!

    Anbei gibt es auch ein Pizzarezept aus Weißfischen , gerade neu reingestellt .


    @Wolfi
    Leider habe ich immer noch den alten klapperigen PC mit Windows98 , würde schon gerne Fotos reinstellen , gerade wenn es diverse Gerichte gibt/gegeben hat .
    Aber leider ist es mir aus technischen Gründen nicht möglich (wegen dem Handy oder der Digi bräuchte ich Windows XP oder Vista)


    @Alex

    Um dort Kochen zu dürfen habe ich den Hintern zu weit unten , leider !

    Manchmal finde ich die Rezepte bei AUWA ein wenig übertrieben und nicht für den normalen Haushalt geeignet , da bleibe ich lieber auf den Boden der Tatsachen .

    Einfach ist manchmal auch besser , ist oft auch beim Angeln so (zB.Montagen oder so!).


    mfg Jacky1
    Geändert von Jack the Knife (14.07.2009 um 20:34 Uhr)
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  8. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen