Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Petrijünger Avatar von GuruMarfi
    Registriert seit
    20.03.2009
    Ort
    03044
    Beiträge
    55
    Abgegebene Danke
    68
    Erhielt 117 Danke für 34 Beiträge

    Hecht superlecker vom Grill

    Rezept:
    1 Hecht (siehe Grafik)
    Butter, Mehl, Milch, Zitronenabrieb, Salz, weißer Pfeffer und Dillspitzen (für die Bechamel)
    junge Mörchen
    Staudensellerie
    Schweinebauch geräuchert (zum füllen vom Hecht)
    je nach Personen und Fisch, junge Kartoffeln (zum satt werden)

    Zubereitung:
    - Hecht ausnehmen, schuppen
    - Hecht mit Salz und Pfeffer von innen würzen (wer mag auch mit Zitronenabrieb)
    - geräucherten Schweinebauch mit in den Hecht geben (macht das Fleisch nicht so trocken)
    -Möhrchen und Stauensellerie in feine Scheiben schneiden (kommt als Bett und Auflage in die Alufolie)
    - Kartoffeln mit Salz und Dill (ich nehme den Rest vom Spitzen zupfen dazu) auch in Alufolie geben evtl. mit salzwasser die ungeschälten Frühjahrskartoffeln waschen

    Folien wickeln und ab auf den Grill

    Bechamel nach Hausfrauenart
    - 100g Butter zerlaufen lassen
    - 2 EL Mehl unterrühren (Klümpchenalarm)
    - mit Milch auf Konsistenz aufkochen (ca. 15 Min)
    - mit Pfeffer, Salz und Zitonensaft abschmecken
    - gezupften Dill dazu geben

    Ich wünsche guten Hunger

    Geändert von GuruMarfi (18.06.2009 um 13:35 Uhr)
    Angler sterben nie !!! Die riechen nur soooo Essen, Trinken, Angeln und manchmal bissel Schlaf

  2. Folgende 9 Petrijünger bedanken sich bei GuruMarfi für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    The Voice of Austria Avatar von oberesalzach
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    5020
    Alter
    59
    Beiträge
    2.791
    Abgegebene Danke
    580
    Erhielt 2.120 Danke für 1.038 Beiträge
    Danke für dein Hechtrezept. Super gemacht kann mir schon vorstellen das der nicht nur was fürs Auge ist. Sicher der Höhepunkt einer jeden Grillparty

    Der Fisch muß schwimmen !!!

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an oberesalzach für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Carphunter Avatar von mr. zander
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    47546
    Alter
    22
    Beiträge
    1.742
    Abgegebene Danke
    1.096
    Erhielt 884 Danke für 507 Beiträge

    Cool

    Mmh lecker.
    muss ich mir auchmal grillen
    Gruß,mr. zander
    Langeweile ? ; Dann Link klicken !






  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an mr. zander für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Super-Profi-Feederspezi Avatar von stecs
    Registriert seit
    07.03.2008
    Ort
    16303
    Alter
    44
    Beiträge
    801
    Abgegebene Danke
    536
    Erhielt 738 Danke für 325 Beiträge
    Hmm yummi!

    Geiles Rezept. Werde den nächsten Esox so zubereiten.

    gruss stecs
    Petri Heil!

    Stefan aka stecs

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an stecs für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #5
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von heiko140970
    Registriert seit
    06.02.2007
    Ort
    01796
    Alter
    47
    Beiträge
    589
    Abgegebene Danke
    528
    Erhielt 356 Danke für 187 Beiträge
    Man , das sieht ja lecker aus. Werde ich mal ausprobieren wenn ich wieder nen Hecht habe, an sonsten muss der Zander aus der Gefriertruhe herhalten.

    Ein Fischlein schwamm in einem Bach und freute sich des Lebens, da kam der Angler mit nem Wurm, die Freude war vergebens!

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an heiko140970 für diesen nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen