Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Welsboilies

  1. #1
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    13.05.2009
    Ort
    48249
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Welsboilies

    wer kann mir auskunft zum thema welsboilies geben.

    ich möchte mir selbst welche machen.
    ich brauche hilfe bei der zusammenstellung, den zutaten und was man sonst noch so braucht.

  2. #2
    Karpfenangler Avatar von alex15
    Registriert seit
    31.01.2008
    Ort
    97956
    Alter
    25
    Beiträge
    706
    Abgegebene Danke
    693
    Erhielt 427 Danke für 209 Beiträge
    Zitat Zitat von kapfenkiller Beitrag anzeigen
    wer kann mir auskunft zum thema welsboilies geben.

    ich möchte mir selbst welche machen.
    ich brauche hilfe bei der zusammenstellung, den zutaten und was man sonst noch so braucht.
    Eigentlich kannst du die gleichen Boilie Rezepte wie beim Karpfenangeln benutzen. Trotzdem empfehle ich dir die Sorte Fischboilies.

    Grösen ab 30 mm.
    Mit Freundlichen Grüßen
    alex15
    Petri Heil

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an alex15 für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Schnitzeltechniker/Rebell Avatar von Jack the Knife
    Registriert seit
    26.07.2007
    Ort
    89
    Alter
    42
    Beiträge
    6.078
    Abgegebene Danke
    6.323
    Erhielt 10.798 Danke für 3.756 Beiträge
    Hi Karpfenkiller ,

    bei Wallerboilies benutze ich gemahlenes Katzenfutter , Fischmehl , Hartweizengrieß , Blut-und Lebermehl ,gemahlene Pellets , eventuell diverse Aromen , wie zum Beispiel Squid , Mussel , Lobster , Lieverspice , King Crab usw.
    Gerollt werden diese meist von Hand (mit Einmalhandschuh)da der Durchmesser meist bei 40mm und mehr liegt , gekocht werden diese draußen , da sie richtige Stinker sind .
    Als Beifang winken manchmal größere Karpfen und Störe/Sterlets .

    mfg Jacky1
    mfg Jack the Knife

    Denken ist die schwerste Arbeit, die es gibt. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich so wenige Leute damit beschäftigen.

    Henry Ford, amerikanischer Industrieller

    Pessimisten sind Optimisten mit negativer Erfahrung !

  5. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Jack the Knife für den nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Neuer Petrijünger
    Registriert seit
    13.05.2009
    Ort
    48249
    Beiträge
    2
    Abgegebene Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge
    vielen dank für deine anleitung ich werde es mal ausprobieren

  7. #5
    The Voice of Austria Avatar von oberesalzach
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    5020
    Alter
    59
    Beiträge
    2.791
    Abgegebene Danke
    580
    Erhielt 2.120 Danke für 1.038 Beiträge
    Zitat Zitat von JACKY1 Beitrag anzeigen
    Hi Karpfenkiller ,

    bei Wallerboilies benutze ich gemahlenes Katzenfutter , Fischmehl , Hartweizengrieß , Blut-und Lebermehl ,gemahlene Pellets , eventuell diverse Aromen , wie zum Beispiel Squid , Mussel , Lobster , Lieverspice , King Crab usw.
    Hallo Jacky 1

    Also deine Kochrezepte sind appetitanregender !!

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an oberesalzach für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #6
    ...Allrounder... Avatar von conger77
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    9
    Beiträge
    1.589
    Abgegebene Danke
    1.429
    Erhielt 676 Danke für 366 Beiträge
    hat schon jemand heir waller auf boilies gefangen?
    auf Jackys rezept?
    Viele Grüße und

  10. #7
    Bachama Hecht Avatar von Carphunter 97
    Registriert seit
    17.01.2011
    Ort
    92334
    Beiträge
    269
    Abgegebene Danke
    811
    Erhielt 94 Danke für 61 Beiträge
    Sind spezielle Wallerpellets empfehlenswert oder funktionieren normale Heilbuttpellets für Karpfen auch?

  11. #8
    ...Allrounder... Avatar von conger77
    Registriert seit
    06.01.2010
    Ort
    9
    Beiträge
    1.589
    Abgegebene Danke
    1.429
    Erhielt 676 Danke für 366 Beiträge
    ich denke mal das das alles das selbe ist kommt halt nur auf den namen an,
    Viele Grüße und

  12. #9
    Das Streben nach Fisch Avatar von Fish_-_Hunter
    Registriert seit
    22.08.2010
    Ort
    58710
    Alter
    31
    Beiträge
    127
    Abgegebene Danke
    41
    Erhielt 33 Danke für 19 Beiträge
    hey!
    Versuche recht fischige boilies die echt übel nach fisch duften!
    zum zweiten würde ich die recht groß machen!!! 25-35 mm dürfte reichen!
    ansonsten gehe mal zum angelladen oder in einen onlie shop und lese dir durch was drin vor kommt !!!!
    hoffe konnte etwas helfen

    MFG
    Fish-Hunter
    Die andere Seite ist dunkel...
    sehr dunkel!

    Yoda Halts Maul und iss dein Toast!!!




Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen