Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Hecht-Barsch-Karpfenjäger Avatar von Schleie123
    Registriert seit
    09.05.2007
    Ort
    17389
    Alter
    25
    Beiträge
    238
    Abgegebene Danke
    645
    Erhielt 486 Danke für 97 Beiträge

    Anschaffung von einem Echolot

    Hallo Forumgemeinde.

    Wir wollten uns ein Echolot anschaffen, da wir seit einem Jahr ja selbst ein Boot haben und auch regelmäßig zum Angelurlaub nach Schweden fahren. Nun wollte ich fragen, ob ihr mir ein paar Tips geben könnt, worauf man bei einer Anschaffung von einem Echolot achten sollte und ob ihr mir evtl. ein paar Modelle empfehlen könntet. Im Angelladen wurde mir gesagt, das es sinnvoll ist ein Echolot mit einem Winkel (ich schätze mal gemeint ist der Geberwinkel) von 120° zu kaufen. Die Höchstgrenze, die wir ausgeben wollen, liegt bei 300€. Und wenn man dann ein Echolot hat, wie befestigt man es an einem einfachen Ruderboot? Braucht man dazu noch etwas bestimmtes?

    Wäre für viele hilfreiche tips dankbar

    Gruß Georg

  2. #2
    Ex Avatar von Stephan Wolfschaffner
    Registriert seit
    09.03.2005
    Ort
    82229
    Alter
    49
    Beiträge
    6.285
    Abgegebene Danke
    11.640
    Erhielt 17.973 Danke für 3.115 Beiträge
    Neben dem genannten Händler kann ich Dir auch Think Big empfehlen, bin dort auch kompetent und freundlich beraten worden.

    Man sollte sich vorher auf jeden Fall gut informieren wie und in welchem Umfang man mit seinem Echolot arbeiten will, dann kann man auch viel Freude und Erfolg damit haben.

    Ich persönlich würde jedem zu einem Farbecholot raten, u.a. ist es auch für den Anfänger wesentlich leichter damit Fische gut zu erkennen, es muss ja nicht gleich ein 16:9 Screen sein mit GPS und Kartenslot. Meiner Meinung nach sind auch die kleinen Farb-Modelle schon empfehlenswert.

    Grüße
    Stephan

    Wem es lediglich um Bodenbeschaffenheit und Tiefe geht, der braucht keine 90,-€
    ausgeben.

    Grüße
    Stephan

  3. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Stephan Wolfschaffner für den nützlichen Beitrag:


  4. #3
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    13.03.2009
    Ort
    12101
    Beiträge
    144
    Abgegebene Danke
    173
    Erhielt 209 Danke für 82 Beiträge
    Da kann ich Dir nur empfehlen mal bei diesem Händler anzurufen und Dich beraten zu lassen.Der ist auf diesem Gebiet ein absoluter Fachmann und macht auch gute Preise .
    http://www.angel-schlageter.de/.

    Gruß,Ralle

  5. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Ralle65 für den nützlichen Beitrag:


Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen