Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 20

Thema: Vorfachscheu?

  1. #1
    Profi-Petrijünger Avatar von anfaenger
    Registriert seit
    25.09.2008
    Ort
    42107
    Beiträge
    217
    Abgegebene Danke
    130
    Erhielt 113 Danke für 44 Beiträge

    Vorfachscheu?

    In meiner Umgebung gibt es viele Gewässer in denen der Hecht sich wohlfühlt und nicht gerade selten vorkommt.
    Da ich mit Kunstködern angel müsste ich immer ein Stahlvorfach benutzen!
    Dadurch habe ich dan aber nur noch wenig Chance andere Fische wie Döbel oder Rapfen oder vielleicht auch Barsch zu fangen!
    Meine Frage ist:

    -Welches Vorfach verwendet ihr beim Spinnfischen oder würdet verwenden wenn es auf: - Rapfen
    - Barsch
    - Döbel geht?

    -Außerdem. Sind diese genannten Fische überhaupt Vorfachscheu (Stahl)?

    -Gibt es ein Vorfach mit dem ich auch noch Chancen auf andere Fische als den Hecht habe und diesen trotzdem sicher drillen kann?

    Hab schon mal was von Hardmono gehörtaber weiß leider nichts genaues.


    Petri heil

  2. #2
    Süßwasser Spezi Avatar von AustroPetri
    Registriert seit
    13.01.2008
    Ort
    2333
    Alter
    28
    Beiträge
    1.274
    Abgegebene Danke
    2.193
    Erhielt 1.246 Danke für 485 Beiträge
    Hoi!

    Also Hardmono kannste schon nehmen ich persönlich finde es zu steif...

    Ich verwende von Iron Claw ein Geflecht aus Stahl+Kevlar... Das ist absolut Hechtsicher aber viel weicher als Stahl und Hardmono....

    Naja ich weiß nich genu wies heißt aber wenn du Iron Claw googlest dann findest dus bestimmt!

    Petri Heil aus Österreich!!!

  3. Der folgende Petrijünger sagt danke an AustroPetri für diesen nützlichen Beitrag:


  4. #3
    The Voice of Austria Avatar von oberesalzach
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    5020
    Alter
    59
    Beiträge
    2.791
    Abgegebene Danke
    580
    Erhielt 2.120 Danke für 1.038 Beiträge
    Ich würde ein Kevlarvofach nehmen ist viel weicher und
    der Kunstköder läuft viel natürlicher als beim Stahlvorfach.

    Lg. Peter

  5. Der folgende Petrijünger sagt danke an oberesalzach für diesen nützlichen Beitrag:


  6. #4
    Süßwasser Spezi Avatar von AustroPetri
    Registriert seit
    13.01.2008
    Ort
    2333
    Alter
    28
    Beiträge
    1.274
    Abgegebene Danke
    2.193
    Erhielt 1.246 Danke für 485 Beiträge
    @ Obersalzach

    Is aber nicht 100% Hecht sicher... Hab mal nen 90er Hecht gefangen (mit Stahl) der hatte ein Stück Kevlarvorfach im Maul und nen Drilling im Magen... Naja ich wollte ihn relaesn aber der hat sofot Breitseite gezeigt weil sich mein Vorfach mit dem in seinem Maul verhedert hatte.... Naja das Kevlar-Vorfach wurde eindeutig vom Hecht durchgebissen (und das war min. ein 0,35er)...

    Naja wie gesagt Iron Claw Stahl-Kevlar-Kombi is echt TOP!!!

    Petri Heil aus Österreich!!!

  7. Der folgende Petrijünger sagt danke an AustroPetri für diesen nützlichen Beitrag:


  8. #5
    The Voice of Austria Avatar von oberesalzach
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    5020
    Alter
    59
    Beiträge
    2.791
    Abgegebene Danke
    580
    Erhielt 2.120 Danke für 1.038 Beiträge
    Zitat Zitat von AustroPetri Beitrag anzeigen
    @ Obersalzach

    Is aber nicht 100% Hecht sicher...
    Ja ich weiß aber es ist viel besser wie keins und hilft schon bei Vorfachscheuen Fischen.

    OS

  9. #6
    Profi-Petrijünger Avatar von mastermirk
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    16547
    Alter
    35
    Beiträge
    422
    Abgegebene Danke
    634
    Erhielt 629 Danke für 211 Beiträge
    Also das 7x7er Stahlvorfach was ich mir neulich gekauft habe ist super geschmeidig, nur bekommt es leicht Knicks (Knicke?).
    Wenn ich das an meiner 0.35er mono dran habe, schränkt es den Kukö Lauf keineswegs merklich ein.
    Schimmer ist hier schon die Farbe würde ich sagen. Das dunkelbraun fällt ganz schön auf. Dann schon eher 0.45er Fluorocarbon, ist zwar auch nicht 100%ig Hechtsicher aber dafür wenigstens unsichtbar; Dafür aber eben starrer.

  10. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Holtenser
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    37079
    Alter
    43
    Beiträge
    2.425
    Abgegebene Danke
    5.582
    Erhielt 4.356 Danke für 1.540 Beiträge
    Hi

    Zm Barschangeln mit Stahlvorfach? Naja manchmal treibt die PC doch recht eigentümliche Blüten.

    Wenn Du unbedingt Hechtsicheres Vorfach verwenden möchtest das nicht ganz so aufträgt, wirst Du zwangsläufig bei Hardmono etc. landen diese haben aber auch eine Scheuwirkung denn um Hechtsicher zu sein benötigen sie einen gewissen Durchmesser und beieinträchtigen dann evtl. den Lauf kleinerer Köder.
    Zum Zanderangeln mit Stahl? Ja und unbedingt wenn auch Hechte vorkommen. Alles andere würde ich es weglassen stattdessen Einzelhaken ohne Widerhaken montieren.

    Gruss
    Olli

  11. #8
    Süßwasser Spezi Avatar von AustroPetri
    Registriert seit
    13.01.2008
    Ort
    2333
    Alter
    28
    Beiträge
    1.274
    Abgegebene Danke
    2.193
    Erhielt 1.246 Danke für 485 Beiträge
    Jo als Notfallvorfach ist es natürlich geeignet, aber ich persöhnlich würde es nicht mal dazu verwenden.... "gebranntes Kind scheut das Feuer" der schöne 90 war dahin...

    Und ich glaube lange hätte er das nicht ausgehalten wenn ich ihn niht gefangen hätte...

    Naja frag das nächste mal wenn du in einen Angelladen kommst ob die das Iron Claw Stahl-Kevlar-Kombi-Zeug haben dann kannst du´s mal anfassen, und wirst merken das es echt TOP ist... Es hat ca. die gleichen Eigenschaften wie Kevlar ist aber wirklich 100% Hechtsicher!!!

    Petri Heil

  12. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei AustroPetri für den nützlichen Beitrag:


  13. #9
    Profi-Petrijünger Avatar von anfaenger
    Registriert seit
    25.09.2008
    Ort
    42107
    Beiträge
    217
    Abgegebene Danke
    130
    Erhielt 113 Danke für 44 Beiträge
    Weiß den jemand genau wie dieses Stahl+Kevlar Kombi heißt?

  14. #10
    Profi-Petrijünger Avatar von Jubo
    Registriert seit
    22.01.2009
    Ort
    63179
    Alter
    54
    Beiträge
    413
    Abgegebene Danke
    942
    Erhielt 412 Danke für 212 Beiträge
    Hallo zusammen

    Nein ich weiß nicht wie das Stahl-Kevlar gemisch heißt aber mein Senf zu diesem Thema heißt ganz klar 7x7 Stahl. Das gibt es mittlerweile auch in recht dümmen Durchmessern und ist somit für den Räuber, gleich welcher Art schwer zu erkennen. Außerdem denke ich, dass sich die Räuber mehr auf den vermeindlichen Köder konzentrieren als auf ein Vorfach.
    Grüße aus dem Hessenland

    Jürgen

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an Jubo für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #11
    Gesperrt Avatar von Zanderlui
    Registriert seit
    09.09.2008
    Ort
    17207
    Beiträge
    667
    Abgegebene Danke
    50
    Erhielt 327 Danke für 175 Beiträge
    also wenn man das hier so liest da bekommt man wirklich angst.....hardmono dann sieht der fisch das nicht ist zwar nicht ganz hecht sicher aber was solls......kevlar ist nicht hechtsicher aber besser als wenn ich gar kein vorfach nehme!!!!
    man man man leute.....

    sobald man hechtgefahr beim angeln hat kommt ein dünnes titan oder 7x7 stahlvorfach dran......das ist im vergleich zu hecht ,,sicheren" hardmono was dann bei 60-70lb liegen muss oder höher mindestens 10mal dünner und unauffälliger......
    und mal ehrlich meint ihr die döbel rapfen und zander stören sich an einem 5kg 7x7stahlvorfach wenn dort hinter ein köder verführerisch spielt????
    ich sage nein und deswegen gibts bei hecht nix anderes als stahl als vorfach.....

  17. #12
    Barschjägerin Avatar von Honeybee
    Registriert seit
    01.03.2009
    Ort
    079
    Alter
    42
    Beiträge
    199
    Abgegebene Danke
    18
    Erhielt 403 Danke für 114 Beiträge
    Zitat Zitat von Holtenser Beitrag anzeigen
    Hi

    Zm Barschangeln mit Stahlvorfach? Naja manchmal treibt die PC doch recht eigentümliche Blüten.
    Wieso?
    Ich fische auch auf Barsch mit Stahl als Vorfach. Warum? Weil Spinner und Gummis eben auch gerne von Hechten genommen werden.
    Alle meine gefangenen Hechte sind ungewollte Beifänge beim Barsch fischen....

    Man kann ja schlecht an den Köder ein Schild hängen "Hechte bitte nicht beissen"
    Liebe Grüße
    Jana


  18. Der folgende Petrijünger sagt danke an Honeybee für diesen nützlichen Beitrag:


  19. #13
    Profi-Petrijünger Avatar von mastermirk
    Registriert seit
    18.03.2009
    Ort
    16547
    Alter
    35
    Beiträge
    422
    Abgegebene Danke
    634
    Erhielt 629 Danke für 211 Beiträge
    Zitat Zitat von Honeybee Beitrag anzeigen
    Man kann ja schlecht an den Köder ein Schild hängen "Hechte bitte nicht beissen"
    Kann man doch machen, ob es den gewünschten Effekt erzielt glaub ich kaum

    Im übrigen @Zanderlui: Ich habe zwar die Möglichkeit von flourocarbon genannt, mit den + und - Eigenschaften, allerdings nicht empfohlen oder ähnliches.
    Gehe mit dir konform, wie bereits gesagt, dünnes 7x7 ist geschmeidig UND hechtsicher.

  20. #14
    Schniepelfänger Avatar von Laubi
    Registriert seit
    14.10.2006
    Beiträge
    427
    Abgegebene Danke
    2.301
    Erhielt 397 Danke für 161 Beiträge
    Ich empfehle Dir das 7x7 Seven Strand von Drennan.
    Das ist sehr dünn, geschmeidig und recht günstig (20 m für ca. 10 €).
    Daran stört sich auch kein Barsch oder Zander.
    Zitat Zitat von anfaenger Beitrag anzeigen
    Weiß den jemand genau wie dieses Stahl+Kevlar Kombi heißt?
    Das müsste das Authanic Wire sein, ist allerdings eine Kombination aus Dyneema + Stahl und nicht Kevlar.
    Geändert von Laubi (13.05.2009 um 13:07 Uhr)

  21. #15
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Holtenser
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    37079
    Alter
    43
    Beiträge
    2.425
    Abgegebene Danke
    5.582
    Erhielt 4.356 Danke für 1.540 Beiträge
    Hi

    Macht nur wenig sinn an eine dünne Schnur fürs Barschfischen ein Stahlvorfach zu hängen im gegenteil bei Schnurriss ist der Hecht mit dem Stahlvorfach schlimmer dran als der mit dem Kleinen Köder allein im Maul.
    Geflochtene Schnur mag etwas anderes sein aber bei Monofil schadet das Stahlvorfach nur.

    Gruss
    Olli

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen