Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16
  1. #1
    Steinbachangler Avatar von Steinbachfischer
    Registriert seit
    16.05.2008
    Ort
    53894
    Alter
    56
    Beiträge
    376
    Abgegebene Danke
    1.106
    Erhielt 910 Danke für 244 Beiträge

    Start in die Angelsaison 2009

    Habe da mal eine Frage. Wie seit ihr bisher in die Angelsaison 2009 gestartet ?
    Besser oder Schlechter als sonst ? Bei mir kann ich eindeutig sagen das es schlechter läuft als die anderen Jahre. Ob es an dem kalten Winter gelegen hat ? oder warum auch immer. Eure Erfahrungen würde mich mal Interesieren.

    Gruß Steinbachfischer

  2. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Steinbachfischer für den nützlichen Beitrag:


  3. #2
    Petrijünger
    Registriert seit
    08.01.2008
    Ort
    99887
    Alter
    36
    Beiträge
    77
    Abgegebene Danke
    28
    Erhielt 46 Danke für 24 Beiträge
    Bin auch schlechter ins Jahr gestartet. Ich schiebe es tatsächlich auf das Wetter momentan... eben noch leichten Westwind wenn man von Arbeit nach Hause kommt und wenn man dann ans Gewässer fährt dreht der Wind schon wieder auf Ost... das Wetter ist einfach zu unbeständig im Moment, das war letztes Jahr um die Zeit anders... viel angenehmer.

  4. Der folgende Petrijünger sagt danke an JetEngine für diesen nützlichen Beitrag:


  5. #3
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Holtenser
    Registriert seit
    07.01.2008
    Ort
    37079
    Alter
    43
    Beiträge
    2.425
    Abgegebene Danke
    5.582
    Erhielt 4.356 Danke für 1.540 Beiträge
    Hi

    Schlechter die lange Kälteperiode und das immo wechselhafte Wetter lassen hier gar nichts anderes zu momentan.

    Gruss
    Olli

  6. Der folgende Petrijünger sagt danke an Holtenser für diesen nützlichen Beitrag:


  7. #4
    Süßwasser Spezi Avatar von AustroPetri
    Registriert seit
    13.01.2008
    Ort
    2333
    Alter
    28
    Beiträge
    1.274
    Abgegebene Danke
    2.193
    Erhielt 1.246 Danke für 485 Beiträge
    Hoi!!!

    Bei mir ists eigentlich umgekehrt!!! Ich habe schon ab mitte März echt gut gefangen... Normalerweise bleiben die Angelsachen bis Ostern im Keller... Weils da noch zu kalt is... Heuer gings echt toll mit dem Wetter bei uns in Österreich!!!!

    Naja bei euch wirds sicher auch bald besser!!!!

    Petri Heil aus Österreich!!!

  8. Der folgende Petrijünger sagt danke an AustroPetri für diesen nützlichen Beitrag:


  9. #5
    Petrijünger
    Registriert seit
    08.01.2008
    Ort
    99887
    Alter
    36
    Beiträge
    77
    Abgegebene Danke
    28
    Erhielt 46 Danke für 24 Beiträge
    Wir waren zum Bsp. von Freitag zu Samstag an der Werra in der Nähe der ehemaligen innerdeutschen Grenze und haben uns die ganze Nacht um die Ohren geschlagen, es ist ein Gewitter nach dem andern knapp an uns vorbeigezogen, mal war es windstill, dann kam leichter warmer Wind aus Westen um dann in kalten Sturm aus Osten umzuschlagen... außer einem 55er Brassen war während der ganzen Nacht nichts zu holen... keine Aale, keine Hechte... nichts... nur meine Ruten waren mit ner Eisschicht morgens überzogen

  10. Der folgende Petrijünger sagt danke an JetEngine für diesen nützlichen Beitrag:


  11. #6
    Steinbachangler Avatar von Steinbachfischer
    Registriert seit
    16.05.2008
    Ort
    53894
    Alter
    56
    Beiträge
    376
    Abgegebene Danke
    1.106
    Erhielt 910 Danke für 244 Beiträge
    Bei uns ist ungewöhnlich viel Ostwind dieses Jahr. Gerade in den letzten paar Wochen. Ist ja bekannt das die Fische dann schlecht oder gar nicht beißen. Ist schon eigenartig. Naja, hoffe auf Besserung.

    Gruß Steinbachfischer

  12. #7
    Boiliebademeister Avatar von RedScorpien
    Registriert seit
    30.04.2009
    Ort
    16xxx
    Alter
    31
    Beiträge
    1.050
    Abgegebene Danke
    99
    Erhielt 661 Danke für 233 Beiträge
    hmm ich muss sagen die schönen fische sind bei mir auch noch nicht gewesen
    ich vermute mal auch das es am wetter liegt
    es sind einfach zu viele faktoren die dafür sprechen
    tagsüber affen hitze
    nacht unter 10 °C
    ca alle 3 h wechselnde windrichtung

    denke mal das es nach dem sommer besser wird

  13. Der folgende Petrijünger sagt danke an RedScorpien für diesen nützlichen Beitrag:


  14. #8
    Petrijünger
    Registriert seit
    08.01.2008
    Ort
    99887
    Alter
    36
    Beiträge
    77
    Abgegebene Danke
    28
    Erhielt 46 Danke für 24 Beiträge
    ich glaube noch nichtmal, dass es nur am Ostwind liegt, eher daran, dass Ostwind immer nicht lang anhält. Ich war von Dienstag zu Mittwoch wieder an der Werra und wir hatten nach nunmehr 4 Tagen konstantem Ostwind sehr viele, wenn auch zaghafte Bisse zu verzeichnen. Ergo: hält der Ostwind länger an, geht auch hier was...

  15. Der folgende Petrijünger sagt danke an JetEngine für diesen nützlichen Beitrag:


  16. #9
    Steinbachangler Avatar von Steinbachfischer
    Registriert seit
    16.05.2008
    Ort
    53894
    Alter
    56
    Beiträge
    376
    Abgegebene Danke
    1.106
    Erhielt 910 Danke für 244 Beiträge
    Zaghafte Bisse habe ich auch immer. Bleibt nur nichts am Haken hängen. Bin trotzdem der Meinung das der stetige Ostwind, wechselhafte Temperaturen daran Schuld sind. Fische sind ja da. Nur so richtig beißen tun sie nicht.

    Weiter Petri Heil Steinbachfischer

  17. Der folgende Petrijünger sagt danke an Steinbachfischer für diesen nützlichen Beitrag:


  18. #10
    Petrijünger
    Registriert seit
    08.01.2008
    Ort
    99887
    Alter
    36
    Beiträge
    77
    Abgegebene Danke
    28
    Erhielt 46 Danke für 24 Beiträge
    ja schon, ich habe aber festgestellt, dass es einen Unterschied macht ob der Wind nur mal für ein paar Stunden, wie letzten Freitag oder aber für ein paar Tage, siehe Dienstag, aus Osten kommt. Hatte letzten Freitag nur einen Biss, das war ein Brassen, konnte aber Dienstag Abend einen Schnürsenkel verhaften und hatte unzählige Bisse am selben Gewässer, an der selben Stelle und mit den selben Ködern und Montagen... ok, vielleicht hat hier auch der Mond mitgespielt, Freitag war absoluter Vollmond und Dienstag war es komplett bedeckt.

  19. Der folgende Petrijünger sagt danke an JetEngine für diesen nützlichen Beitrag:


  20. #11
    Rutenschüttler Avatar von Dirk Gärtner
    Registriert seit
    23.09.2007
    Ort
    x7xx8
    Beiträge
    1.143
    Abgegebene Danke
    537
    Erhielt 670 Danke für 343 Beiträge
    Bei mir läuft momentan auch nicht ganz rund,was ich aber nicht aufs Wetter oder andere Einflüsse schieben will,da ja von anderer Sportsfreunden die das selbe Gewässer beangeln schon sehr schöne Fänge gemeldet wurden
    Immer Fair bleiben.
    Mfg. Dirk

  21. Folgende 2 Petrijünger bedanken sich bei Dirk Gärtner für den nützlichen Beitrag:


  22. #12
    Daheim an Rhein und Main Avatar von zucki
    Registriert seit
    03.07.2008
    Ort
    65428
    Alter
    39
    Beiträge
    1.802
    Abgegebene Danke
    91
    Erhielt 666 Danke für 413 Beiträge
    Mom sind die Fische träge wegen dem Wetter. Aber gut gebissen haben sie schon.

  23. Der folgende Petrijünger sagt danke an zucki für diesen nützlichen Beitrag:


  24. #13
    Steinbachangler Avatar von Steinbachfischer
    Registriert seit
    16.05.2008
    Ort
    53894
    Alter
    56
    Beiträge
    376
    Abgegebene Danke
    1.106
    Erhielt 910 Danke für 244 Beiträge
    War Freitag auch angeln. Hatten Ostwind und die Temperaturen waren auch nicht berauschend (11 Grad). OK der Vollmond kam auch noch dazu. Aber die ganze Zeit beißen die Fische bei uns ganz schlecht. Normalerweise ist an meinem Hausgewässer ab Ende April bis Ende Juli die beste Zeit für gute bis sehr gute Fänge. Nur dieses Jahr ist alles anders. Warum auch immer?

    Gruß Steinbachfischer

  25. #14
    Rutenschüttler Avatar von Dirk Gärtner
    Registriert seit
    23.09.2007
    Ort
    x7xx8
    Beiträge
    1.143
    Abgegebene Danke
    537
    Erhielt 670 Danke für 343 Beiträge
    Nicht jeder Angeltag ist ein Fangtag und das macht für mich Persönlich den Reiz aus,selbst wenn die Umstände mal nicht so toll sind versuchen das beste aus der Lage zu machen.
    Im Übrigen ist mir ein Ostwind tausendmal lieber wie gar kein Wind auf dem Wasser,bloß sollte er eine Gewisse Konstanz haben.
    Immer Fair bleiben.
    Mfg. Dirk

  26. Der folgende Petrijünger sagt danke an Dirk Gärtner für diesen nützlichen Beitrag:


  27. #15
    Steinbachangler Avatar von Steinbachfischer
    Registriert seit
    16.05.2008
    Ort
    53894
    Alter
    56
    Beiträge
    376
    Abgegebene Danke
    1.106
    Erhielt 910 Danke für 244 Beiträge
    Hallo Dirk,

    ist schon klar das nicht jeder Angeltag ein Fangtag ist. Gehe ja auch trotzden angeln, wenn ich auch weiß daß das Wetter mal nicht Optimal ist. In den Jahren zuvor bin ich auch schon einigemale Schneider nach Hause gegangen. Aber dieses Jahr ist es trotzdem anders als sonst. Kann man ja auch hier im Forum bei anderen sehen. Werde an meinem letzten Urlaubstag am Samstag nochmal mein Glück versuchen.

    Gruß und weiter Petri Heil
    Arno

  28. Der folgende Petrijünger sagt danke an Steinbachfischer für diesen nützlichen Beitrag:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen