Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.12.2008
    Ort
    06258
    Beiträge
    520
    Abgegebene Danke
    71
    Erhielt 369 Danke für 182 Beiträge

    Kennt jemand diese Rute?

    ...mir wurde jetzt eine Rute angeboten (dummerweise mit nicht wechselbarer Rolle)...angeblich von DAM, kann aber keinen Aufdruck davon finden.
    Das einzige was drauf steht ist :

    Skorpion Contax 270 WG 20-50g Carbon graphite

    Kennt diese Rute jemand? Erfahrungen?

  2. #2
    The Voice of Austria Avatar von oberesalzach
    Registriert seit
    24.03.2009
    Ort
    5020
    Alter
    59
    Beiträge
    2.791
    Abgegebene Danke
    580
    Erhielt 2.120 Danke für 1.038 Beiträge
    Zitat Zitat von MVogtlaender Beitrag anzeigen
    ...mir wurde jetzt eine Rute angeboten (dummerweise mit nicht wechselbarer Rolle)...angeblich von DAM, kann aber keinen Aufdruck davon finden.
    Das einzige was drauf steht ist :

    Skorpion Contax 270 WG 20-50g Carbon graphite

    Kennt diese Rute jemand? Erfahrungen?
    Was ist eine nichtwechselbare Rolle??
    Geändert von oberesalzach (06.05.2009 um 11:03 Uhr)

  3. #3
    Meefischlifischer Avatar von wallerseimen
    Registriert seit
    09.07.2007
    Ort
    979
    Beiträge
    1.336
    Abgegebene Danke
    1.802
    Erhielt 2.084 Danke für 609 Beiträge
    Skorpion ist ein deutscher Rutenhersteller, also sicherlich keine D.A.M.- Rute.
    Allerdings habe ich mit diesem Modell keine Erfahrungen.

    Und da kann man die Rolle echt nicht wechseln?
    Mit fängigem Gruß
    Wallerseimen

    IG Main
    IG Tauber


  4. #4
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.12.2008
    Ort
    06258
    Beiträge
    520
    Abgegebene Danke
    71
    Erhielt 369 Danke für 182 Beiträge
    ....nein...ich könnte die Spule wechseln, die Rolle wäre fest dran, kann also nicht abgeschraubt werden

  5. #5
    Angler Avatar von mikesch
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    83301
    Alter
    59
    Beiträge
    206
    Abgegebene Danke
    46
    Erhielt 152 Danke für 88 Beiträge
    Zitat Zitat von MVogtlaender Beitrag anzeigen
    ....nein...ich könnte die Spule wechseln, die Rolle wäre fest dran, kann also nicht abgeschraubt werden
    Kann eigentlich nicht sein, da die Rute einen Schraubrollenhalter hat. Kann man z. B. hier: http://www.angelsport-gerhards.de/as...800d18e2c.html auch ohne Rolle erwerben.
    Fishing isn't a sport, it's a passion.

    Gruß
    Michael

  6. #6
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.12.2008
    Ort
    06258
    Beiträge
    520
    Abgegebene Danke
    71
    Erhielt 369 Danke für 182 Beiträge
    .....dann müßte aber das gesamte Korkunterteil mit drehbar sein, oder das schaumstoffoberteil...denn die Schraubrollenhalter haben weder nach oben noch nach unten Platz zum drehen
    Die Rolle sitzt jetzt genau im freien Platz (sprich wo auf dem Rutenbild die Rolle fehlt) direkt an die Rolle schließt sich unten der Kork, oben der Schaumstoff an

  7. #7
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Zitat Zitat von MVogtlaender Beitrag anzeigen
    .....dann müßte aber das gesamte Korkunterteil mit drehbar sein, oder das schaumstoffoberteil...denn die Schraubrollenhalter haben weder nach oben noch nach unten Platz zum drehen
    Die Rolle sitzt jetzt genau im freien Platz (sprich wo auf dem Rutenbild die Rolle fehlt) direkt an die Rolle schließt sich unten der Kork, oben der Schaumstoff an
    Dann wird sich wohl das Oberteil drehen lassen. Ich habe eine Rute von Berkley bei der das auch so ist.

    Das man eine Rolle nicht wechseln kann gibt es gar nicht. Dann wäre das Bild im Link von mikesch ja auch ein Fake weil da keine Rolle angebaut ist.
    MFG, Nicki

  8. #8
    Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    13.01.2006
    Ort
    17
    Beiträge
    161
    Abgegebene Danke
    92
    Erhielt 56 Danke für 35 Beiträge
    skopion ist definitiv nicht mit dam vergleichbar...da hat aber einer betrogen. skopion ruten kosten 1/4 was dam ruten kosten *pauschal*

  9. #9
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.12.2008
    Ort
    06258
    Beiträge
    520
    Abgegebene Danke
    71
    Erhielt 369 Danke für 182 Beiträge
    danke für den Tipp mit dem Oberteil...werd das mal ausprobieren.....kennt jemand die Rute/Marke? kann man die zum spinnen auf Barsch/Zander nehmen?

  10. #10
    Super-Profi-Petrijünger Avatar von Hechtforelle
    Registriert seit
    31.10.2008
    Ort
    21129
    Alter
    42
    Beiträge
    2.622
    Abgegebene Danke
    5.804
    Erhielt 2.911 Danke für 1.197 Beiträge
    Ich will dir die Rute nicht schlechtreden, aber bei E-Bay kann man immer wieder sehen das Skorpion-Ruten für Schleuderpreise an den Mann gebracht werden.
    Ansonsten wäre die Rute von der länge und vom wurfgewicht her eine typische Spinrute.
    Geändert von Hechtforelle (06.05.2009 um 15:58 Uhr)
    MFG, Nicki

  11. #11
    Profi-Petrijünger Avatar von angler1960
    Registriert seit
    07.04.2009
    Ort
    45657
    Alter
    57
    Beiträge
    128
    Abgegebene Danke
    80
    Erhielt 33 Danke für 29 Beiträge
    Habe zwei Forellenruten von Skorpion.Wie schon geschrieben ein deutscher Rutenhersteller.Die rolle lässt sich wie bei jeder anderen Rute ganz normal wechseln.Auf einer Skala 1-10 würde ich sie mit 4 bewerten
    Immer nur Lächeln
    Gruß Michael

  12. Der folgende Petrijünger sagt danke an angler1960 für diesen nützlichen Beitrag:


  13. #12
    Super-Profi-Petrijünger
    Registriert seit
    21.12.2008
    Ort
    06258
    Beiträge
    520
    Abgegebene Danke
    71
    Erhielt 369 Danke für 182 Beiträge
    mh...ok...danke...dann laß ich mal lieber die Finger davon....

Foren-Regeln Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
HTML-Code ist an.

Lesezeichen